„Hachee“ Rezepte 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
einfach
Schwein
Schnell
Gemüse
Saucen
gekocht
Studentenküche
Nudeln
Schmoren
Camping
Fleisch
Braten
Europa
Gluten
Pasta
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Lactose
Pilze
Herbst
ketogen
Kartoffeln
Sommer
Resteverwertung
Winter
Kinder
Dünsten
Österreich
fettarm
Vegetarisch
Party
Auflauf
Eintopf
Vorspeise
Paleo
Ernährungskonzepte
Italien
Getreide
Niederlande
Ei
Römertopf
Innereien
Reis
warm
cross-cooking
Frittieren
Skandinavien
Schweden
Wok
Asien
 (396 Bewertungen)

sehr würzig, preiswert, etwas aufwändiger, wenn viele Leute großen Hunger haben.

30 Min. normal 23.01.2007
 (26 Bewertungen)

einfache Hackfleischsoße ohne viel Schnickschnack

10 Min. normal 25.10.2014
 (202 Bewertungen)

Hackfleischsauce - lecker, würzig, schnell und einfach gemacht

25 Min. normal 19.10.2008
 (13 Bewertungen)

Rezept von Oma - aus dem Schlesischen

20 Min. normal 08.03.2011
 (9 Bewertungen)

altes Familienrezept

20 Min. normal 15.04.2010
 (78 Bewertungen)

Ein bisschen Fett in einem Topf erhitzen, dann Hackfleisch und gehackte Zwiebeln dazu und anbraten, bis das Fleisch grau ist. 1 EL Mehl dazu und Wasser unterrühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Auf kleiner Platte kochen lassen (ca. 10-15 min

20 Min. simpel 08.05.2005
 (5 Bewertungen)

mit frischen Pilzen - da schmelzen alle Kinder dahin

30 Min. simpel 05.12.2017
 (5 Bewertungen)

und Nudeln

20 Min. normal 21.11.2008
 (4 Bewertungen)

man kann es mit verschiedenem Gemüse machen

20 Min. simpel 24.06.2011
 (14 Bewertungen)

Hackfleischpfanne mit Paprika

25 Min. normal 21.06.2007
 (17 Bewertungen)

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
 (3 Bewertungen)

Für die Gemüsebrühe Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen. Die Paprika rund um das Kerngehäuse abschneiden, Scheidewände und Kerne entfernen. Lauch und Sellerie putzen. Alle Zutaten bis auf den Knoblauch grob würfeln. Das Rap

60 Min. normal 18.03.2015
 (7 Bewertungen)

einfach, passt zu Nudeln oder Kartoffelpüree

30 Min. simpel 06.04.2014
 (2 Bewertungen)

mit Champignons

10 Min. simpel 01.03.2019
 (9 Bewertungen)

Die Kartoffeln 10 Minuten lang kochen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln unter ständigem Rühren 10 Minuten lang anbraten. Paprikaschoten und den Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten lang schmoren lassen. Champignons und die Tom

30 Min. normal 12.02.2006
 (16 Bewertungen)

scharf-pikant

30 Min. normal 21.04.2004
 (16 Bewertungen)

à la Oma

15 Min. simpel 13.01.2009
 (10 Bewertungen)

Ideales Kinderessen

15 Min. normal 21.08.2006
 (2 Bewertungen)

Rezept von einer schwedischen Freundin

15 Min. simpel 29.01.2016
 (7 Bewertungen)

supereinfach und wahnsinnig lecker

10 Min. normal 20.05.2013
 (1 Bewertungen)

schmeckt zu vielen Beilagen

15 Min. simpel 17.08.2011
 (1 Bewertungen)

Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Knoblauch schälen, würfeln und zufügen. Lauch putzen, längs halbieren und in Halbringe schneiden. Paprika abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Beides zum Hackfleisch geben und mitbraten. Pizzatomaten und S

20 Min. simpel 27.10.2013
 (2 Bewertungen)

Hackfleischsauce

20 Min. normal 19.06.2008
 (2 Bewertungen)

die nicht-tomatige Spaghettisoße

20 Min. simpel 05.02.2014
 (6 Bewertungen)

Die Nudeln mit ausreichend Salz kochen. Währenddessen Butter in einer Pfanne zerlassen und die fein gehackte Zwiebel darin andünsten, bis sie leicht gebräunt ist. Die Zwiebel nun herausnehmen, bei voller Hitze das Hackfleisch scharf anbraten und in k

25 Min. normal 13.01.2006
 (10 Bewertungen)

braune Hackfleischsoße nach dem schnellen und einfachen Rezept meiner Oma und meiner Mama

20 Min. simpel 20.06.2010
 (1 Bewertungen)

für Faulenzer

15 Min. normal 19.01.2017
 (1 Bewertungen)

Hackfleisch - Lauch - Sauce auf Dinkelnudeln

30 Min. normal 08.06.2007
 (7 Bewertungen)

Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Zwiebeln würfeln, mit Öl glasig werden lassen. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Brühwürfel, Tomatenmark und Rotwein dazugeben, alles zusammen aufkochen. Aufpassen, dass genug Flüssigkeit in der Pfanne ist, ev

15 Min. simpel 31.08.2005
 (1 Bewertungen)

Die Tomaten abgießen, den abgetropften Saft auffangen. Den Saft mit der Brühe bis auf etwa 850 ml auffüllen. Das Öl in einer großen ofenfesten Kasserolle erhitzen. Hackfleisch, Zwiebel und Paprikastücke zufügen und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten u

20 Min. normal 26.04.2008