„Hütchen“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

nicht nur für die Weihnachtsbäckerei, ergibt ca. 100 Stück

45 min. normal 06.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

simples Blätterteiggebäck, passt hervorragend zum Tee bzw. Kaffee

5 min. simpel 19.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

wer Mandelgeschmack mag, wird diese Kekse lieben

20 min. normal 23.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

reicht für 25 Stück

50 min. simpel 21.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Walnüsse, Zucker, Eigelb, Orangenschale, Salz und kühles Fett zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. In Klarsichtfolie packen und ca. 1 Stunde kühl stellen. Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen. Kreise (  6 cm ) ausste

60 min. normal 26.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in eine Schüssel geben und den Zucker dazu geben. Jetzt die kalte Butter die beiden Eigelbe und die saure Sahne zufügen und alles rasch zu einem Mürbeteig kneten lassen. Diesen kühl stellen. Für die Füllung das Eiweiß steif schlagen und den

30 min. simpel 21.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

reicht für ca. 40 Stück

45 min. simpel 11.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gut fürs Buffet geeignet, ergibt etwa 40 Stück

60 min. normal 03.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Großmutters Küche, ergibt ca. 35 Stück

30 min. simpel 01.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine kleine Leckerei, ergibt ca. 100 Stück

30 min. normal 12.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Teigzutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Dann zur Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühlen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche c

35 min. normal 26.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weihnachtsplätzchen

15 min. simpel 30.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 70 Stück

60 min. normal 25.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Figurfreundlich

20 min. simpel 04.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Getrocknete Kichererbsen am Abend vorher einweichen. Den Backofen auf 175 °C vorheizen Kichererbsen abgießen (falls getrocknete, gar kochen), Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Nudeln knapp bissfest kochen, die Fleischw

30 min. normal 29.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in kräftig gesalzenem Wasser kochen. Wenn sie fertig sind, den tiefgekühlten Mais zu den heißen Nudeln geben. Wurst, Kirschtomaten und Gewürzgurken kleinschneiden und untermischen. Quark, Crème fraîche, saure Sahne und Grillsauce verrühre

15 min. simpel 05.07.2016