„Hülsenfrüchte“ Rezepte 9.151 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Kartoffeln
Kuchen
Lactose
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Suppe
Tarte
Torte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 49 Bewertungen

die Hülsenfrüchte vorher einweichen

30 Min. normal 31.01.2013
bei 18 Bewertungen

mit Kichererbsen und roten Linsen

20 Min. normal 04.11.2011
bei 16 Bewertungen

Die Hülsenfruchtmischung in reichlich Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag abgießen und in 500 ml Wasser ca. 1 Stunde garen. Zum Ende der Garzeit die 3 TL Gemüsebrühe zufügen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und würfeln. In 1 EL Olive

40 Min. normal 20.05.2007
bei 3 Bewertungen

vollwertig und optisch, sowie geschmacklich ein Genuss!

30 Min. simpel 30.05.2012
bei 5 Bewertungen

leicht scharfe Minestrone mit Hülsenfrüchten, Vegetarisch

40 Min. simpel 18.10.2012
bei 4 Bewertungen

große Bohnen, Kidneybohnen und Linsen bilden die Grundlage

20 Min. normal 18.02.2009
bei 2 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 05.03.2007
bei 1 Bewertungen

vegan, aber auch lecker mit Fleischeinlage

30 Min. normal 05.03.2014
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 16.09.2015
bei 0 Bewertungen

Die Hülsenfrüchte waschen und 12 Stunden einweichen. Eine Zwiebel schälen und würfeln. Einen Liter Gemüsebrühe vorbereiten. Das Fleisch waschen und abtupfen, anschließend mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und im Topf mit etwas Öl von allen

40 Min. simpel 01.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Roten Bete waschen und die Blätter entfernen. Die Roten Bete mit ihrer Schale auf zwei (!) Lagen Alufolie geben und mit Olivenöl und Balsamico beträufeln. Das Päckchen gut verschließen und auf ein Backblech geben. Die Zwiebeln schälen, als Ganz

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 2 Bewertungen

Die gemischten Hülsenfrüchte am Vorabend in ausreichend Wasser einweichen. Am Morgen den Topf mit den eingeweichten Hülsenfrüchten und dem Suppenfleisch aufsetzen und zum Sieden bringen. Achtung: Es sollte nicht sprudelnd kochen, sondern nur sieden!

60 Min. normal 24.01.2014
bei 1 Bewertungen

vegane Variante und für Flexitarier

40 Min. normal 10.12.2018
bei 4 Bewertungen

Die Hülsenfrüchte über Nacht einweichen. Anschließend im Einweichwasser ca. 60 - 90 Minuten weich kochen, ab und zu dabei umrühren. Leicht abkühlen lassen. Aus Dinkelmehl, Hefe, Zucker, Salz und lauwarmem Wasser einen geschmeidigen Teig kneten, bei

30 Min. simpel 14.08.2007
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Petersilie und die Hälfte des Oregano ebenfalls fein hacken. Den restlichen Oregano für die Garnitur beiseitestellen. Die Lammfleischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Schmortopf die Hälfte der Bratb

25 Min. simpel 18.04.2014
bei 12 Bewertungen

Persischer Eintopf mit Lamm, Hülsenfrüchten und Kartoffeln

30 Min. simpel 19.05.2008
bei 32 Bewertungen

ohne Getreide, ohne Milch, ohne Hülsenfrüchte, aus einer Kastenform

10 Min. normal 17.10.2016
bei 9 Bewertungen

Persische dicke Suppe mit Hülsenfrüchten, Reis und Joghurt

40 Min. normal 19.05.2008
bei 3 Bewertungen

raffinierte gehaltvolle Suppe aus einer Mischung aus Hülsenfrüchten (italienisch)

45 Min. simpel 08.04.2014
bei 14 Bewertungen

Knusprig - würziges, indisches Fladenbrot aus Hülsenfrüchten

45 Min. normal 06.10.2006
bei 0 Bewertungen

mit bunten Hülsenfrüchten, Möhren und Zucchini

30 Min. normal 19.02.2015
bei 3 Bewertungen

dreimal Hülsenfrüchte-Eiweiß kombiniert, vegan

15 Min. normal 28.09.2017
bei 2 Bewertungen

vegan, mit getrockneten Hülsenfrüchten

15 Min. simpel 10.02.2015
bei 5 Bewertungen

für 2 - 3 Portionen

20 Min. normal 14.04.2016
bei 11 Bewertungen

Tarte au citron meringuée

45 Min. normal 13.07.2005
bei 1 Bewertungen

Die Butter zerlassen, wieder abkühlen lassen. Dann mit Zucker und Sahne cremig rühren. Die Eier trennen, die Eigelbe einzeln unter die Buttermischung rühren. Das Mehl zugeben, unterkneten. Mit Folie bedeckt 30 Min. kühlen. Den Ofen auf 180°C vorhei

20 Min. normal 30.09.2009
bei 4 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegetarisch

20 Min. simpel 20.02.2010
bei 0 Bewertungen

Einige Tage zuvor: Hülsenfrüchte in einer Schüssel reichlich mit Wasser bedeckt am besten über Nacht mindestens 12 Stunden einweichen. Danach das Wasser abgießen und die Hülsenfrüchte an einem relativ warmen Ort bei Zimmertemperatur zum Keimen abste

30 Min. normal 28.02.2016
bei 0 Bewertungen

Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Mit Salz mischen, eine Mulde hineindrücken. 125g kalte Butter in Stücken um die Mulde verteilen. 1 Ei in die Mitte geben, mit einem Messer gut durchhacken. Mit den Händen zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie

35 Min. normal 18.05.2006
bei 3 Bewertungen

Das Mehl mit den gemahlenen Haselnüssen in eine Schüssel füllen. Die Butter in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Das Ei, den Zucker und das Salz zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Te

30 Min. normal 09.08.2002