„Hühnerfilet“ Rezepte 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Geflügel
einfach
Gemüse
Braten
Schnell
gekocht
raffiniert oder preiswert
Asien
Kartoffeln
Wok
Pilze
Fleisch
Europa
Überbacken
Auflauf
Nudeln
Lactose
Schmoren
Pasta
Thailand
Herbst
Italien
Hülsenfrüchte
Käse
Low Carb
Sommer
Schwein
Party
Saucen
Reis
Winter
Dünsten
Backen
Studentenküche
Grillen
Fingerfood
Eintopf
Gluten
Getreide
Fisch
Frankreich
Mittlerer- und Naher Osten
Vorspeise
ketogen
Camping
warm
cross-cooking
Beilage
Frittieren
Frucht
Festlich
Brotspeise
Frühling
Österreich
Snack
fettarm
Kartoffel
 (30 Bewertungen)

Die Filet mit Klarsichtfolie plattieren, dadurch wird die Fleischfaser nicht zerstört, leicht salzen und pfeffern. Mit Senf und Tomatenmark sparsam einreiben. Die fein geschnittenen Frühlingszwiebel drauf streuen mit Prosciutto und Käse belegen und f

30 Min. normal 29.03.2010
 (67 Bewertungen)

Zwiebel in Würfel schneiden und mit 2 EL Öl in Pfanne glasig dünsten. Hühnerfilet, in Streifen dazu geben und anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Estragonkraut dazugeben und das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen (nicht zuviel Salz, die getrockneten

20 Min. simpel 12.10.2003
 (44 Bewertungen)

ideal, wenn es schnell gehen muss

15 Min. normal 03.10.2007
 (24 Bewertungen)

gefüllte Hendlbrust

20 Min. normal 27.03.2008
 (9 Bewertungen)

Das Hühnerfilet waschen und trocken tupfen, in kleine Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Fleisch mit Öl braten, bis es durch ist. Das gebratene Hühnerfilet warm halten und beiseite stellen. Die Maultaschen in klei

20 Min. normal 01.09.2016
 (19 Bewertungen)

italienisches Flair, gut vorzubereiten für Gäste

30 Min. normal 15.06.2006
 (12 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. In eine feuerfeste Form schichten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 75 g Käse darüberstreuen. Schlagobers zugießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) etwa 50 Mi

50 Min. pfiffig 24.07.2001
 (16 Bewertungen)

in milder Currysauce mit Porree

15 Min. normal 13.06.2009
 (9 Bewertungen)

Scharfes mit Kokosmilch

30 Min. normal 27.06.2009
 (7 Bewertungen)

an einer pikanten Sauce

25 Min. normal 06.04.2007
 (5 Bewertungen)

Jaromakohl (magenfreundlicher Weißkohl)

30 Min. normal 14.09.2007
 (2 Bewertungen)

Die Hühnerfilets waschen und trockentupfen. Danach mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend mit je zwei Blatt Schinken einrollen. In der Pfanne von allen Seiten anbraten und dann noch für etwa zwölf Minuten ins 140 °C heiße Rohr stellen. Für das

20 Min. normal 31.01.2016
 (4 Bewertungen)

Honig, Olivenöl und die Gewürze vermischen (geht am einfachsten, wenn man den Honig und das Öl gemeinsam etwas erwärmt). Die Gewürzmasse auf die Filets streichen und etwas durchziehen lassen (muss nicht unbedingt sein). Die Filets kurz ausbraten. A

5 Min. normal 26.08.2011
 (17 Bewertungen)

Kartoffel kochen. In der Zwischenzeit die Hühnerfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel mit dem Fleisch gut anbraten und die Kartoffel abkühlen lassen. Sauerrahm, Eier, Gewürze, Chili und Milch verquirlen. Backrohr auf 180°C (Heißluft)

30 Min. normal 27.03.2006
 (3 Bewertungen)

für eine Auflaufform

10 Min. simpel 07.09.2018
 (7 Bewertungen)

passt sehr gut zu Pasta oder Baguette

20 Min. normal 16.08.2006
 (7 Bewertungen)

indonesisch

30 Min. simpel 11.04.2001
 (3 Bewertungen)

Suppengrün fein würfeln und in heißem Fett andünsten. Mit dem Wein in einen großen Bräter oder in die Fettpfanne des Backofens geben. Das Fleisch salzen und pfeffern und auf das Gemüse legen. Zwiebelringe und Knoblauchscheiben zufügen. Zitrone dick a

45 Min. normal 01.02.2006
 (1 Bewertungen)

ein tolles Geschmackserlebnis

20 Min. simpel 15.06.2016
 (1 Bewertungen)

einfach und schnell

25 Min. normal 26.08.2016
 (4 Bewertungen)

geht auch mit anderem zarten Fleisch ... ist sehr beliebt bei Kindern

30 Min. simpel 17.02.2014
 (1 Bewertungen)

einfach und schnell - würzig

20 Min. simpel 26.06.2008
 (1 Bewertungen)

1 Tasse Reis in 1/2 Liter Gemüse- oder Hühnerbrühe ca. 20 Min. garkochen. In der ersten Pfanne Fett auslassen, das Hühnerbrustfilet, in dünne, kurze Streifen geschnitten, scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer, Chili und Cayennepfeffer gewürzt und abged

15 Min. simpel 15.01.2013
 (1 Bewertungen)

Die Hühnerfilets schräg in Scheiben schneiden. Die Fleischstücke mit dem Zitronensaft beträufeln, dann salzen und pfeffern und mit den Thymianblättchen bestreuen. Auf ein großes Stück Frischhaltefolie legen und mit Olivenöl bepinseln. Die Folie darüb

60 Min. normal 05.10.2016
 (1 Bewertungen)

milde, aromatische Sauce

5 Min. simpel 18.02.2017
 (3 Bewertungen)

Kartoffeln waschen und kochen, Spargel waschen, weißen Spargel schälen, die Spitzen abtrennen und beiseite legen, die Stangen in 1- 2cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser ca. 7-10 min. bissfest kochen, abseihen und kalt abspülen; ca. die Hälfte da

60 Min. pfiffig 23.05.2007
 (1 Bewertungen)

Eine Abwandlung der scharfen Garnelen für Leute, die keinen Fisch mögen

30 Min. normal 21.09.2007
 (2 Bewertungen)

günstig, schnell und sehr kalorienarm

15 Min. normal 16.09.2015
 (0 Bewertungen)

Bohnen auftauen, bei frischen entfällt das. Den Porree in Ringe schneiden, waschen. Knoblauch, Zwiebel und den Ingwer würfeln. Das Hühnerfleisch in Würfel schneiden und in Öl, am besten in einem Wok (Pfanne geht auch) anbraten. Nun mit Salz, Pfeffer

20 Min. normal 19.06.2009
 (0 Bewertungen)

Cordon bleu etwas anders

15 Min. simpel 30.09.2015