„Hühnerbrüstchen“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

kaltes Hühnerbrüstchen - leicht gemacht für ein Büfett

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Spanische Tapas

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Champignonfarce

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Ofen auf 220°C vorheizen. Sie brauchen einen Bräter, in den die Hühnerbrüste gerade gut hineinpassen, wenn sie eng aneinander liegen. Die Maiskörner mit einem Messer längs von den Kolben abschaben (das ist im Nu erledigt) und gleichmäßig in den B

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Soße etwas Olivenöl erhitzen. Die klein gewürfelten Zwiebeln, Knoblauchzehen und Peperoni ohne Kerne darin braten, mit etwas Gemüsebrühe vermengen und mit Frischkäse und Tomatenmark binden. Die Soße mit Salz, Oregano und Pfeffer würzen. Den T

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kaltes Gericht - schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleisch waschen, trocken tupfen und in heißem Öl rundherum kräftig anbraten. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten gar ziehen lassen. Kidneybohnen in einem Sieb abgießen. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein hacken. Hühnerbrüste aus der Pfa

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit Kartoffelpüree überbackene Hühnerbrust

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für solche, die es gerne etwas schärfer mögen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr einfach & schnell - beliebt auch bei Kindern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180°C (Umluft, Ober-/Unterhitze mit Heißluft 220°C) vorheizen. Außerdem eine ofenfeste Form bereitstellen und im Ofen evtl. leicht anwärmen. Die Zwiebeln oder Schalotten fein hacken. Das Basilikum in nicht zu feine Streifen, die Champi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hühnerbrüstchen mit einem Messer einschneiden und aufklappen. Salzen, pfeffern, in Mehl wenden und in Butter von jeder Seite 3 - 4 Min. braten. In Alufolie gewickelt warm stellen. In der verbliebenen Butter die feingehackten Zwiebel glasig ansc

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in eine Schüssel reiben (Biokartoffeln dürfen ihre Schale behalten, nur die Keime entfernen). Zitronensaft dazugeben (verhindert Braunfärbung des Teigs). Die Zwiebeln würfeln, den Gouda reiben. Den Schnittlauch fein schnei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit einer halben Zitrone einreiben und dabei den Saft ausdrücken. Das Fleisch beiseitestellen, damit der Saft einziehen kann. Das Öl in einer tiefen Bratpfanne bei Mittel­hitze heiß werden lassen. Die Brüstchen mit der Hautseite nach u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenbrust waschen, trockentupfen und mit dem grünen Pfeffer ordentlich einreiben. Butter heiß werden lassen, Hähnchenbrust auf beiden Seiten gut anbraten, herausnehmen, den Bratenrückstand mit dem Congnac aufgiessen und salzen, Knoblauch dazu un

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hühnerbrüstchen salzen und gut pfeffern, von beiden Seiten ca. 4 min. scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Den Bratensatz mit der Brühe löschen, die Sahne und 2 Esslöffel Kräuter Creme fraîche dazugeben. Die Soße mit Pfeffer und dem Parmesa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hühnerbrüste mit Curry und Sojasauce einreiben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag Margarine erhitzen und Hühnerbrüstchen von beiden Seiten goldbraun braten. Den Fond mit Cognac ablöschen, eingelegten Pfeffer - eine Hälfte zerd

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Grilled Chicken Steaks with Indonesian Peanut Sauce

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pechuga de pollo en salsa de naranja

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hühnerbrüstchen würzen und in etwas Öl goldbraun anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Auf beiden Seiten mit dem Senf bestreichen. Das Toastbrot im Cutter zerkleinern. Mit Butter, Senf, Sesamsamen und Honig vermengen. Abschmecken. Auf die O

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Spargel nach Vorschrift schälen und in Salzwasser bissfest garen. Den Topf von der Platte nehmen und den Spargel in dem Sud ziehen lassen. 200 ml der Spargelbrühe abmessen und zur Seite stellen. Pesto: Haselnüsse mit dem Fond etwas Salz und dem

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Backpflaumen mit Zimt und Nelken im Rotwein zugedeckt über Nacht quellen lassen. Die Hähnchenbrüste mit der Hautseite nach unten auf die Arbeitsfläche legen, so flach wie möglich klopfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Butter und Butterschma

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerbrüste salzen und pfeffern, in Olivenöl anbraten und in der Pfanne erkalten lassen (wichtig, damit der Bratensaft in der Pfanne bleibt!). Den Salat putzen und waschen, gut abtropfen lassen. Die Hühnerbrüste aus der Pfanne nehmen und in der

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In die Hühnerbrüste seitlich Taschen einschneiden, mit Salz würzen. In einer Pfanne Butter erhitzen, die Schalotten anschwitzen und die geputzten und in Scheiben geschnittenen Pilze zufügen. Die Pilze rösten bis die Flüssigkeit verdunstet ist, ansc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hühnerbrüstchen im kurze Streifen schneiden und in der Butterschmalz-Öl-Mischung anbraten. Den Lauch in Ringe schneiden, die Champignons in Scheiben und beides zum Fleisch geben. Ein paar Minuten bei Mittelhitze braten, dann die Hühnerbrühe dazu gieß

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Petti di pollo farciti

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten fein hacken und in etwas Butter anschwitzen. Die halbierten Artischockenherzen und die Oliven zugeben. Kurz mit anschwitzen, mit dem Vermouth aufgießen und etwas reduzieren lassen. Mit der Sahne auffüllen, leicht sämig köcheln lassen u

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2015
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

indisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2004