„Hühnchenfilet“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: hähnchenfilet

Hauptspeise
Geflügel
Braten
Schnell
einfach
Gemüse
Schmoren
Trennkost
Auflauf
Kartoffeln
Asien
Hülsenfrüchte
Wok
Schwein
Karibik und Exotik
Wild
fettarm
kalorienarm
INFORM-Empfehlung
bei 2 Bewertungen

Mit Kartoffelpüree und Kräuter-Rahm-Sauce

60 Min. normal 12.12.2014
bei 1 Bewertungen

Als erstes 1 TL Kokosöl in eine kleine Pfanne geben und darin die Cashewnüsse rösten und dann zur Seite stellen. 1 TL Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen. Darin die in Stücke geschnittenen Hähnchenfilets gar braten. Paprikaschoten sowie Frühli

15 Min. normal 06.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerbrustfilets salzen und von beiden Seiten anbraten. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und auf wenig Öl dünsten. In eine feuerfeste Form die Filets anordnen, auf jedes Filet eine Scheibe Schinken legen, dann die gedünsteten Champign

20 Min. simpel 05.12.2005
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenfilets in einer großen Pfanne in Olivenöl rundherum anbraten. Knoblauch, Tomaten und Bohnen dazu geben. Etwas schmoren, bis das Fleisch gerade durch, aber noch zart ist. Mit Kreuzkümmel, Salz und Sahne abschmecken. Falls die schwarzen B

15 Min. simpel 06.10.2009
bei 4 Bewertungen

Filets salzen und pfeffern und bei starker Hitze in der Pfanne im Öl auf jeder Seite jeweils 1 Minute anbraten. Herdplatte abschalten. Deckel auf die Pfanne legen und eine weitere Minute garen lassen. Pfanne mit geschlossenem Deckel vom Herd nehmen u

1 Min. simpel 19.01.2012
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kartoffeln, das Huhn und die Zwiebel in feine Streifen schneiden. In einer Auflaufform erst Kartoffeln, dann Huhn, Zwiebel, Spinat, Huhn und am Ende wieder Kartoffeln schichten. Eier, Crème fraîche, Muskat, Salz, Pfeffer mit der Milch

20 Min. normal 13.03.2017
bei 1 Bewertungen

Hühnchenfilet gekocht in einer Orangen - Ananas - Soße

40 Min. normal 25.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kaninchenbauchlappen in nicht zu kleine Stücke schneiden, ca.5 cm. Scharf in Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln achteln und dazu geben, eine Weile mit schmoren lassen. Den Knoblauch fein hacken und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ablöschen

30 Min. simpel 12.08.2003
bei 93 Bewertungen

scharfe Fleisch-Gemüse-Pfanne, kalorienarm

5 Min. normal 16.04.2009