„Hühnchen-curry“ Rezepte 707 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Geflügel
Gemüse
einfach
Schnell
gekocht
Asien
Braten
Fleisch
Getreide
Reis
Schmoren
Wok
Indien
Frucht
raffiniert oder preiswert
Lactose
fettarm
Thailand
Salat
Low Carb
Party
Nudeln
Eintopf
Studentenküche
Suppe
Pilze
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Sommer
Dünsten
Früchte
Herbst
Resteverwertung
kalorienarm
Snack
Gluten
gebunden
Vorspeise
Reis- oder Nudelsalat
Pasta
warm
Beilage
Auflauf
Saucen
Schwein
Überbacken
Winter
ketogen
Camping
China
ReisGetreide
Vegetarisch
Rind
Trennkost
Paleo
spezial
Käse
Dips
Karibik und Exotik
kalt
Afrika
Fisch
Festlich
Frühling
Backen
Europa
Fingerfood
Eier oder Käse
USA oder Kanada
Lamm oder Ziege
Einlagen
Grillen
cross-cooking
Geheimrezept
Frittieren
Spanien
Vegan
Kinder
Mittlerer- und Naher Osten
Pizza
klar
Basisrezepte
Grundrezepte
marinieren
Meeresfrüchte
Innereien
Krustentier oder Muscheln
Ernährungskonzepte
Salatdressing
gewürze
Essig
öl
Pasten
Halloween
Vietnam
Südafrika
Krustentier oder Fisch
Aufstrich
Weihnachten
 (1.231 Bewertungen)

in roter Curry-Kokosmilch-Sauce

30 Min. normal 06.02.2006
 (304 Bewertungen)

Ideale Partysuppe

30 Min. normal 19.01.2016
 (1.621 Bewertungen)

einfach, schnell, super lecker und prima zum Aufwärmen

20 Min. normal 04.06.2008
 (474 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz in etwas heißem Öl rundum anbraten und dann herausnehmen. Zwiebeln und Frühlingszwiebeln kurz in der Pfanne im heißen Fett anschwitzen, dann das Currypulver mi

10 Min. simpel 30.01.2012
 (284 Bewertungen)

mit Mozzarella überbacken

10 Min. normal 22.08.2007
 (194 Bewertungen)

ein leckeres Curry, dessen Zubereitung ich von einem Freund gelernt habe.

30 Min. normal 29.04.2009
 (201 Bewertungen)

Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und mit Öl goldbraun anbraten. Das Hähnchenbrustfilet aus der Pfanne nehmen. Anschließend den Becher Sahne in die Pfanne geben - wem das zu kalorienreich ist, halb Sahne halb Milch. Sahne richtig aufk

15 Min. simpel 09.03.2004
 (185 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. In einem Topf Speiseöl erhitzen. Die Hähnchenbrustfilets darin braten, herausnehmen und warm stellen. Für die Soße Frühlingszwiebel putzen, was

20 Min. simpel 25.04.2003
 (182 Bewertungen)

einfach und sehr lecker

10 Min. normal 16.04.2007
 (34 Bewertungen)

Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Den Knoblauch schälen und mit etwas Salz durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Schalotten schäl

30 Min. normal 07.09.2003
 (47 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilet waschen und würfeln. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln und Hähnchenbrust im Butterschmalz anbraten, die Äpfel zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 3 TL

35 Min. normal 02.03.2003
 (66 Bewertungen)

Die Filets in kleine Streifen schneiden, im Öl Portionsweise braten, dann die in ganz kleine Würfel geschnittene Zwiebel mitbraten. Currypulver unterrühren und unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze einige Minuten brutzeln. Den Saft von den Pfirsic

30 Min. simpel 08.08.2002
 (668 Bewertungen)

Für den Reis 1 Teil Reis mit 2 Teilen kaltem Salzwasser in einem Topf mit Deckel aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, sodass es gerade eben köchelt. Abgedeckt quellen lassen, bis alles Wasser verkocht ist. Das dauert ca. 15 – 20 Minuten. 1 EL Erdnu

30 Min. normal 09.12.2010
 (111 Bewertungen)

low carb, fruchtig-exotisch

15 Min. simpel 19.02.2016
 (166 Bewertungen)

ohne Kohlenhydrate - angenehm scharf

20 Min. simpel 06.10.2011
 (43 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in einer hohen Pfanne anbraten. Gemüsezwiebel schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden, zum Hähnchen geben und weich dünsten. Fruchtcocktail abschütten (ein wenig Saft kann ruhig noch mi

20 Min. simpel 23.12.2004
 (202 Bewertungen)

Kochkursrezept

25 Min. normal 17.07.2006
 (83 Bewertungen)

köstlich frischer Salat nach einem Rezept meiner Schwester

20 Min. simpel 29.03.2010
 (34 Bewertungen)

Hähnchenbrust schnetzeln und in etwas Milch mit Speisestärke ca. 3 Std. einlegen. Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Zuckerschoten, Karotten, Mango, Lauchzwiebeln und die Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden. Das Fleisch in in einem Topf in etw

40 Min. normal 26.02.2014
 (215 Bewertungen)

mild und aromatisch

25 Min. normal 24.05.2008
 (95 Bewertungen)

2 TL Sojasauce und 2 TL Öl in einen Wok bzw. eine große Pfanne geben. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und darin anbraten. Nach Geschmack würzen. Paprikaschoten putzen und in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen und in dünne Streifen schn

30 Min. normal 12.06.2007
 (36 Bewertungen)

Passt klasse in die winterliche Küche

30 Min. simpel 07.08.2007
 (24 Bewertungen)

Als erstes das Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden. Den Brokkoli natürlich normal in Röschen teilen, falls frischer verwendet wird. Dann zwei Töpfe gesalzenes Wasser aufsetzen und heiß werden lassen. Während das Wasser heiß wird, das Hähn

15 Min. normal 24.04.2015
 (157 Bewertungen)

schnell gemacht - auch im Wok

20 Min. normal 09.05.2009
 (34 Bewertungen)

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und gut in etwas Öl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und den Pfirsichsaft und den Frischkäse in die Pfanne geben und unter Erhitzen verrühren. Mit Currypulver und Salz würzen. Danach das Fleisch und die gewürfelt

20 Min. simpel 03.12.2008
 (34 Bewertungen)

Rezept aus Krabi Südthailand

30 Min. normal 01.03.2013
 (62 Bewertungen)

schnell zubereitet

20 Min. normal 10.02.2012
 (76 Bewertungen)

Murg Masala

20 Min. normal 11.04.2004
 (62 Bewertungen)

sehr einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 09.01.2009
 (52 Bewertungen)

Variante: zusätzlich mit Kartoffeln anreichern

30 Min. normal 14.03.2008