„Hörnli“ Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

(Hörnchennudeln mit Hackfleischsauce), Schweizer Klassiker, superlecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (129)

schnelles Pfannengericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (67)

Den Schinken und den Speck in kleine Würfel schneiden. Abgezogene Zwiebel und Knoblauch ganz fein würfeln. Die Hörnli in reichlich Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch, Speck- und Schinkenwürfel in der Butter anrösten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Verwertung von Hörnli (Teigwaren) Resten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen und 2 klein gehackte Zwiebeln und eine gepresste Knoblauchzehe dazugeben. Anschließend das gehackte Rindfleisch zugeben und anbraten. Das Ganze mit dem Mehl bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Fl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

feine Teigwaren-Gemüse-Sticks fürs Apéro

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Hörnli kochen und abgießen. Die Cervelatwurst in Scheiben schneiden. Öl in der Bratpfanne heiß werden lassen, die Wurst beigeben und würzen. Nach Belieben anbraten. Die Hörnli in die Bratpfanne geben und untermischen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pasta

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

typisches schweizer Gericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezept, auch für andere Einlagen verwendbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen und das gehackte Rindfleisch portionenweise zugeben und anbraten. 2 klein gehackte Zwiebeln und eine gepresste Knoblauchzehe dazugeben und mitdünsten lassen. Das Ganze mit dem Mehl bestäuben und mit Salz und Pfef

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit verschiedenen weihnachtlichen Gewürzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein altes Familienrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW 6.5 P,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Topf mit Wasser füllen und ein wenig Salz dazugeben. Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und im Salzwasser weichkochen. Die Teigwaren ebenfalls in reichlich Salzwasser al dente kochen, danach abtropfen lassen. Kartoffeln und die Teigwar

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2000
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hörnchen mit Hackfleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Luzerner Hörnli

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Anschließend gut abtropfen lassen. Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Nudeln hineingeben, Eier hinzugeben und gut durchrühren. Mit Salz abschmecken. Mit Apfelmus servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln kochen. Die Zwiebel klein würfeln und mit ein wenig Wasser in der Mikrowelle 1 - 2 Min. dünsten. Den Mascarpone zu den Zwiebeln geben und wieder 1 - 2 Min. in die Mikrowelle stellen. Den Schinken würfeln und ebenfalls unterheben. So lange

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (82)

Die Teigwaren laut Packungsanleitung kochen. Margarine in einer Pfanne erhitzen, Brösel, Zimt (nach Geschmack) und Zucker dazugeben und unter rühren kurz rösten. Abgetropfte Teigwaren untermengen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Apfelmus servieren

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hörnli al dente kochen. Unterdessen Appenzeller reiben und Brösmeli goldbraun braten. Lagenweise anrichten. Ein beliebtes Freitagsessen. Dazu grüner Salat oder Apfelmus oder als Dessert.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Leckeres Single - Schnellgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wasser zum Kochen bringen, Salz, Olivenöl, die geschälte Zwiebel sowie die Nudeln hinein geben und kochen. Zwiebel entfernen, Nudeln abgießen und abkühlen lassen. Die Spargelabschnitte aus der Dose abtropfen lassen, etwas Spargelwasser zurückbehalten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die Eier hart kochen. Die Fleischwurst, Gewürzgurken und Eier klein schneiden. Das Tomatenmark in eine Schüssel geben und mit ca. einer 1/2 - 3/4 Tasse Wasser verrühren. Dann geben Sie ca. eine 1/4 - 1/2 Tasse Öl dazu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Peperoni, Lauch und Wienerle

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Echtes Glarner Traditionsrezept mit Schabziger

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Das Wasser aufkochen und mit Salz würzen. Die Kartoffeln waschen, schälen, abspülen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Kartoffeln ins kochende Wasser geben. Die Aelplermagronen beifügen und auf kleiner Stufe 10 – 15 Minuten kochen. Gut abtropf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Tomaten und Gurken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2006