„Hähnchenbrustfilet-kartoffeln“ Rezepte 679 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 1.057 Bewertungen

Ein sommerliches, leichtes Gericht, das man auch prima vorbereiten kann. Ideal auch für Gäste!

20 Min. normal 04.07.2008
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln in Spalten schneiden, Tomaten und Zwiebeln halbieren, Paprika und Möhren in nicht zu dünne Streifen schneiden, Knoblauch klein würfeln. Alles zusammen auf das Backblech oder in eine große Auflaufform legen, die Tomaten in die Ecken! A

15 Min. simpel 26.04.2008
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, danach pellen und in dicke Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust würfeln und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einer Pfanne in Olivenöl scharf anbraten. Paprikaschoten in Streifen schneiden. Zwi

30 Min. normal 11.09.2007
bei 13 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden, Zwiebel in Ringe und Paprika in Rauten schneiden, Kartoffeln schälen und auch würfeln. Fleisch in 3EL Öl anbraten und würzen. Zwiebeln, Knoblauch (gepresst oder feingewürfelt) und den

30 Min. simpel 01.05.2004
bei 3 Bewertungen

einfach und lecker

10 Min. normal 27.01.2017
bei 4 Bewertungen

Pollo al vino rosso con patate

40 Min. normal 08.04.2009
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 25 Min. garen. Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser übergießen. Abschrecken und häuten. Tomaten halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Hähnchenbrustfil

40 Min. normal 26.04.2010
bei 10 Bewertungen

prima Beilage zu gebratener Hähnchenbrust

15 Min. normal 23.05.2010
bei 3 Bewertungen

wahlweise mit Hähnchenbrustfilet oder vegetarisch

20 Min. simpel 01.12.2014
bei 7 Bewertungen

WW - tauglich

25 Min. normal 10.06.2005
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einen Topf geben und bissfest kochen. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Lauch putzen, in Ringe schneiden und ebenfalls mit anbraten. Sahne und Kr

30 Min. simpel 16.02.2008
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, in kochendem Salzwasser 10-15 Min vorkochen und dann auf einem Backblech verteilen. Emmentaler reiben, etwas zum Bestreuen an die Seite stellen. Käse mit der Crème fraîche vermengen und gut würzen. Hähnc

30 Min. normal 09.04.2012
bei 4 Bewertungen

ein kalorienarmes Rezept für zwei

40 Min. normal 10.03.2016
bei 1 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet waschen und bereitstellen. Zwiebel, Paprika, Knoblauch und Chilischote klein würfeln und in Öl anbraten. Dann mit passierten Tomaten, Gemüsefond, Salz und Pfeffer zu einer pikanten Soße einkochen. Die Soße passieren und das kl

10 Min. simpel 29.04.2017
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln 20 Min. vorkochen. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust waschen, abtrocknen und längs halbieren. Mit Paprika, Cayennepfeffer, Pfeffer, Salz und Rosmarinpulver würzen. Jedes Fleischstück mit einem Rosmarinzweig bel

30 Min. normal 28.11.2014
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, dann ca. 20 Minuten kochen und zur Seite stellen. Das Hähnchenbrustfilet inzwischen in kleine Stücke schneiden und vorbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln. Einen Wok mit Olivenöl erhit

15 Min. simpel 02.05.2018
bei 1 Bewertungen

ein Rezept für zwei

40 Min. normal 06.07.2016
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, mit Rauchsalz und Pfeffer würzen und in 1 EL Öl anbraten. Auf einem Backblech im Ofen 20 Minuten bei 120 °C Ober-/Unterhitze durchziehen lassen. Anschließend 5 Minuten ruhen lassen. Die Zwiebel würfeln. Die

15 Min. simpel 10.08.2016
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste ca. 3-4 Std. in eine Marinade aus Öl, Salz, Pfeffer, Hähnchengewürz und etwas Ketchup marinieren (geht am besten im einem Gefrierbeutel). Die Kartoffeln bürsten und ebenfalls mit Öl, Pfeffer, Salz und dem Rosmarin ca. 1 Std. mari

35 Min. simpel 06.10.2008
bei 1 Bewertungen

ungewöhnlich, aber für Experimentierfreudige ein Gaumenkick

30 Min. simpel 12.04.2013
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale in Salzasser mit Kümmel gar kochen. In Olivenöl anbratzen und mit den Kräutern bestreuen. Tomaten aptropfen lassen und klein schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch klein schneiden. Gemüse (von jeder Sorte gleich viel

35 Min. normal 22.09.2010
bei 0 Bewertungen

Darfs mal was Besonderes sein? Ein sehr leckeres Gericht mit nur mittelmäßigem Aufwand.

45 Min. normal 18.07.2019
bei 0 Bewertungen

Möhren mit dem Sparschäler abziehen und in 2,5 - 3 cm lange Stücke schneiden. Stücke einmal längs halbieren und Schiffchen daraus schnitzen. Möhren 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, eiskalt abschrecken und auf Küchenkrepp trocknen. Beiseite

60 Min. pfiffig 25.09.2007
bei 1 Bewertungen

ein leichtes Gericht mit gebratenem Spargel

30 Min. normal 15.04.2015
bei 9 Bewertungen

dazu passen Semmelknödel oder Kartoffeln

30 Min. normal 19.03.2010
bei 0 Bewertungen

mit Hähnchenbrustfilet

45 Min. simpel 04.12.2012
bei 2 Bewertungen

mediterrane Hähnchenrouladen

45 Min. normal 25.01.2008
bei 0 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 06.03.2017
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebeln und Hähnchenbrust in Würfel schneiden. In Öl anbraten, anschließend etwas Wasser dazugeben und köcheln lassen. Salz, Pfeffer und Kurkuma dazugeben. Wenn die Kartoffeln durch sind, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Da

20 Min. simpel 22.01.2019
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln in einer Pfanne in Margarine knusprig braten, salzen. In einer zweiten, großen Pfanne Olivenöl erhitzen, die Hähnchenstücke ca. 3-5 Minuten braten, salzen, etwas Cayennepfeffer dazu, aus der Pfanne nehmen. In der Fleischpfanne die Bu

25 Min. normal 14.11.2012