„Hähnchenaufläufe“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
einfach
Fleisch
Frucht
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Lactose
Nudeln
Pilze
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
bei 12 Bewertungen

ist schnell vorbereitet und schmurgelt allein im Backofen

20 Min. normal 14.01.2005
bei 18 Bewertungen

mit Currysauce

15 Min. simpel 31.03.2011
bei 26 Bewertungen

Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Den Brokkoli in einer Pfanne anbraten und nach ein paar Minuten ein klein wenig Wasser dazugießen. Den Deckel aufsetzen und dünsten lassen, damit er nicht mehr ganz so hart ist. Leicht mit Salz und Pfeffer wü

15 Min. normal 19.02.2018
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch im Öl anbraten, mit Curry bestäuben und kurz anschwitzen. Brühe und Reis zugeben, etwa 5 Minuten mit Deckel auf dem abgeschalteten Herd stehen lassen. Die Keulen (wir mögen diese lieber enthäutet, ist auch nicht so fett)

25 Min. normal 23.10.2010
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln ca. 2-3 Minuten in gesalzenem Wasser vorkochen, anschließend in eine Auflaufform füllen. Das Farmergemüse antauen lassen und darüber verteilen. Das Fleisch in Stücke von beliebiger Größe schneiden (ich mache sie ca. 3 cm x 3 cm groß, so s

25 Min. normal 27.02.2008
bei 1 Bewertungen

Firinda sebzeli tavuk sote

45 Min. simpel 15.09.2016
bei 3 Bewertungen

Möhren, Kohlrabi und Erbsen

30 Min. simpel 21.03.2014
bei 2 Bewertungen

Die Champignons säubern und vierteln. Die Brokkoliköpfe vom Strunk befreien. Den Strunk schälen, das trockene Ende abschneiden, in kleine Stücke schneiden und in etwas Brühe ca. 5 Minuten, je nach gewünschter Konsistenz, kochen. In ein Sieb abschütte

30 Min. normal 28.02.2018
bei 5 Bewertungen

auch für WW - Fans

30 Min. simpel 20.10.2006
bei 4 Bewertungen

Ananasscheiben abtropfen lassen. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Hähnchenfilets erst in Mehl dann in verquirlten Eiern und anschließend in Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch dar

35 Min. normal 18.12.2006
bei 2 Bewertungen

gesund, eiweißreich, clean

10 Min. simpel 31.01.2016
bei 3 Bewertungen

Hähnchenteile, geschälte Kartoffeln und geschälte Zwiebeln in Auflaufform legen. Zitronen auspressen, die gleiche Menge (wie der Zitronensaft) Olivenöl dazugeben. Knoblauch in die Flüssigkeit pressen, Salz, Pfeffer und Thymian dazu. Flüssigkeit über

30 Min. normal 26.07.2012
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell zubereitet

30 Min. normal 06.06.2017
bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets mit Pfeffer und Salz würzen und in 10g Butterschmalz rundherum scharf anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Butter oder Margarine in der Pfanne schmelzen, Mehl unterrühren und anschwitzen. Mit dem Geflügelfond ablöschen

40 Min. normal 14.06.2009
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hähncheninnenfilets in einer Pfanne kurz scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Auflaufform legen. Die gewürfelte Zwiebel anbraten, Champignons hinzufügen und mit Sahne ablöschen. Gefrorene Erbs

15 Min. normal 06.02.2019
bei 1 Bewertungen

ohne Vorkochen

10 Min. simpel 15.04.2019
bei 2 Bewertungen

mit viel Gemüse und leckerer Soße

30 Min. normal 19.08.2014
bei 1 Bewertungen

mit Sauce Hollandaise

20 Min. normal 31.05.2016
bei 1 Bewertungen

Hähnchenfilet oder Putenfilet klein schneiden. In einer heißen Pfanne anbraten und anschließend in eine Auflaufform geben. Currysoße und Zigeunersauce über das Fleisch geben und alles miteinander vermengen. Anschließend die Sahne darüber gießen. Die

15 Min. simpel 05.02.2008
bei 5 Bewertungen

Filets anbraten und in Auflaufform legen. 3 Bananen in Stücke schneiden und in die Auflaufform geben. Eine Banane längs vierteln und beiseite legen. Mehl und Curry anschwitzen und mit Zitronensaft und Weißwein ablöschen. Mit Sahne und Brühe auffüll

25 Min. simpel 21.03.2001
bei 1 Bewertungen

Fleisch, Zwiebel und Karotten unter ständigem Rühren 5 Minuten in einer beschichteten Pfanne bräunen. Die Mischung mit dem Mehl bestäuben und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Nach und nach Tomatenmark und Brühe einrühren und 15 Minuten köcheln. Mit

25 Min. normal 21.03.2007
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden, Paprikaschoten und Zwiebeln in Streifen, Champignons in Scheiben. Das Fleisch in etwas Öl scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen, in eine Auflaufform füllen. Mit dem Gemüse ebenso verfahren. Die C

30 Min. normal 23.07.2007
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In heißem Fett anbraten und mit Salz und Pfeffer, evtl. Hähnchengewürz würzen und beiseite stellen. Die Äpfel entkernen und in Ringe schneiden in derselben Pfanne mit der gewürfel

30 Min. simpel 06.05.2012
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust mit 1 EL Zitronensaft einreiben, salzen, pfeffern, in 1 EL Öl anbraten. Inzwischen die Frühlingszwiebeln und Paprikaschoten in Stücke schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Das Gemüse in eine Auflaufform geben. Mit der Brühe begieß

20 Min. normal 15.08.2014
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln ca. 8-12 Min. kochen. Anschließend durch ein Sieb abgießen. Zwiebeln schälen und Paprikaschoten putzen. Beides in Streifen schneiden und in heißem Fett ca. 5 Min. braten. Danach die Äpfel waschen, reiben, zugeben und 2 Min. garen. Das Gem

30 Min. normal 02.01.2008
bei 1 Bewertungen

Landfrauenrezept

25 Min. simpel 15.11.2010
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten

45 Min. normal 26.02.2013
bei 0 Bewertungen

Aus den passierten Tomaten, den Tomatenstücken, Kräutern und Gewürzen nach Geschmack eine Soße kochen, evtl etwas Wasser zugeben. Die Soße darf flüssig sein, da die Nudeln später viel Flüssigkeit aufsaugen. Hähnchenbrust in Würfel schneiden, würzen

25 Min. simpel 24.02.2015
bei 0 Bewertungen

lecker und ideal für Gäste

40 Min. normal 28.05.2015
bei 0 Bewertungen

proteinreich, kalorienarm

30 Min. simpel 05.07.2018