„Hähnchen-curry-salat“ Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Den Reis gar kochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln fein hacken, in Öl anbraten, Curry und den Reis dazu geben, mit Sahne ablöschen und abkühlen lassen. Das Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen und in mundgerechte Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

WW - tauglich mit 6 P.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hähnchenbrustfilet salzen + pfeffern und im heißen Öl runderum braun anbraten. Zugedeckt pro Seite 6 Minuten weiterbraten. Zuckerschoten in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren, abgießen und kalt abschrecken. Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen; C

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin bei starker Hitze von jeder Seite ca. 5 min. goldbraun anbraten. Bei mittlerer Hitze weitere 10 bis 12 Min. braten, dabei gelegentlich wenden.

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

köstlich frischer Salat nach einem Rezept meiner Schwester

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

low carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckere Resteverwertung wenn gegrilles oder gekochtes Hähnchen übrig bleibt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotkohl putzen und in feine Streifen schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und die Hälften in dünne Ringe schneiden. Kaki waschen, putzen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Hähnche

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl rundherum braten, etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Ananasringe aus der Dose abtropfen lassen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Curry

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

kalorienarm, WW - geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Hähnchenbrüste in wenig gesalzenem Wasser garen. Abkühlen lassen. Gegebenenfalls vom Knochen lösen und die Haut abziehen. Das Fleisch in Würfel schneiden. Den Porree putzen, waschen und in ganz dünne Ringe schneiden. Beides in eine Schüssel fülle

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Rezept aus den 70ern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Nudeln kochen, mit dem Öl und dem Essig mischen und beiseite stellen. Sellerie, grüne Paprika und Frühlingszwiebeln hacken und untermischen. Die Hähnchenbrust kochen und ebenfalls zum Salat mischen. Aus den restlichen Zutaten eine Sauce rühren. Unter

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Radicchio, Feldsalat, Frisée und Tomaten waschen. Die Zutaten, bis auf die Tomaten, in daumengroße Stücke schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, bis es anfängt leicht zu knistern. Das Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden. Die Nussmis

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern und im heißen Öl braun anbraten. Zugedeckt bei mittlerer Hitze pro Seite jeweils 6-8 Minuten weiterbraten. Das Filet aus der Pfanne nehmen, den Curry im Fett kurz anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. D

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Reis nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen. Hähnchenfiletstreifen in heißem Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls abkühlen lassen. Mandarinen gut abtropfen und mit den übrigen Zutaten mischen. Miracel Whip unterhe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2003
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Warmer Reissalat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

exotische Variante des Klassikers

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sojasauce, Weißwein und Maizena miteinander verrühren und das Hühnerfleisch darin 30 Minuten marinieren. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abschütten und kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Das Öl erhitzen und das Hühnerfleisch darin g

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Amazing Chicken Rice Salad

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Der Party - Hit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2008
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Reis wie auf Packung beschrieben abkochen und abkühlen lassen (oder in kaltes Wasser stellen - geht schneller). Hähnchen bzw. Suppenhuhn abkochen und ebenso abkühlen lassen (aber nicht zu lange garen lassen, es wird sonst matschig und man kann es n

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die Eier hart kochen. In gut gesalzenem Wasser die Nudeln kochen (Gabelspaghetti sind perfekt, so wird der Salat sehr saftig). Ananas abgießen, den Saft dabei auffangen. Das Hähnchen mit Salz und etwas Curry würzen und langsam in einer Pfann

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Dressing Joghurt, Mayonnaise und Ketchup in einer großen Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, etwas abkühlen lassen und in das Dressing geben. Die Paprikaschoten und Zwiebel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Garnelen und Hähnchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Den Weißkohl in feine Streifen schneiden, die Lauchzwiebeln in feine Scheiben scheiden. Die chinesischen Instantnudeln zerbröseln und in der Butter goldbraun rösten. Nach dem Braten zudecken und vom Kochfeld schieben. Ganz wichtig: das Gewürz und da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hähnchenfleisch wird von den Knochen gelöst, in kleine Stücke geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Die Orange oben und unten "kappen", auf ein Brett legen und nun mit einem scharfen Messer die Schale am Fruchtfleisch herunterschneiden. Nun

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

lecker als lauwarmer Sommersalat

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell und preiswert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2007