„Hähnchen Nudeln“ Rezepte 838 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (370)

schnelles Gericht zu jeder Gelegenheit

15 min. normal 18.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

WW 11 PP.

30 min. simpel 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (309)

Ca. 6 Stunden vor dem Anbraten die Hähnchenbruststreifen in Öl, Sojasauce, Sambal Oelek und Knoblauch marinieren. Die Mengenangaben variieren je nach Gusto. Vorsicht mit Sambal Oelek!!! Die Mie-Nudeln laut Packungsanleitung kochen, Nudelwasser leic

45 min. normal 21.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (77)

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen. Es empfiehlt sich, die trockenen Nudeln evtl. einmal durchzubrechen, damit sie nicht mehr ganz so lang sind. Das Hühnchenfleisch in Streifen schneiden und mit 1 EL Sojasauce und 1 TL Sambal Oelek kurz mariniere

20 min. normal 24.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (16)

für die American Football Super Bowl XLVII Party. 1 Tasse entspricht ca. 250 ml

10 min. normal 20.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser weich werden lassen (für ca. 3-4 Minuten). Das Öl in einem Topf oder großem Wok heiß werden lassen. Das gewürfelte Hühnerfleisch dazu geben und 5 Minuten braten bis es leicht angebräunt ist. Die weiß

20 min. normal 28.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

für Kinder ab 14 Monaten und die ganze Familie, für 1 Mama mit Kind Portion

30 min. normal 26.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

WW, Low Fat

5 min. simpel 18.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (24)

einfach und schnell

20 min. simpel 19.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Die geschälten Möhren längs halbieren und in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Hähnchenbrustfilet in einem (beschichte

30 min. simpel 10.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnell zubereitet und lecker

30 min. simpel 24.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (13)

kalorienreduziert, schnell zubereitet und einfach nur lecker

35 min. normal 30.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Hähnchenbrust in Würfel und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Etwas Öl, in welches die Tomaten eingelegt waren, in eine tiefe Pfanne geben und erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, das Fleisch darin rundherum leicht anbraten, anschließ

10 min. normal 11.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (21)

asiatische Nudeln

30 min. simpel 19.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Möhren in dünne Streifen und den Porree in Ringe schneiden. Dann 4 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, den Porree und die Möhren zugeben. Wenn das Gemüse fast gar ist, die Sojasprossen z

25 min. normal 07.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (25)

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Filetstücke im heißen Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und aus der Pfanne nehmen. Knoblauch im Bratenfett andünsten und mit Mehl und Currypulver anschwitzen. 1/4 l Wasser und Sahne einrühren. Zuged

25 min. simpel 03.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (17)

Schnell, lecker und gesund

35 min. normal 17.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

dieses Gericht kann in einem Wok zubereitet werden.

25 min. normal 19.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

Ohne Kohlenhydrate - no carbs

30 min. normal 01.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (18)

Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Filet waschen, in Streifen schneiden. Den Schinken ebenfalls in Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfilet darin rundherum ca. 5 Minuten braten

30 min. normal 26.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (18)

ein leckeres, schnelles Abendessen

10 min. simpel 24.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnell, einfach und lecker

10 min. simpel 19.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Schalotten schälen und fein hacken. Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Currypulver (wer mag, kann gern auch rote Currypaste zugeben) und Schalot

20 min. simpel 26.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (10)

Hähnchenfilets waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen un

35 min. normal 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

blitzschnell fertig und sehr lecker!

15 min. simpel 28.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Nudeln in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten bissfest garen (Packungsanweisung beachten). Abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln und Chinakohl putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Stücke, Chinakohl in breite Streifen schnei

40 min. normal 29.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Mie-Nudeln ca. 2 Minuten im Salzwasser kochen, dann abgießen. Das Gemüse putzen und im Wok mit dem Öl und der Zwiebel anschwitzen. Das Fleisch in kleinen Stückchen dazugeben und das Ganze mit den Gewürzen, der Sojasoße und dem Tomatenmark würze

30 min. simpel 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die fein geschnittene Hähnchenbrust in Teryjaki-Sauce (wer keine hat, nimmt Sojasauce) und gemahlenem Ingwer 1 Std. marinieren (gerne auch länger). Die Mie-Nudeln nach Kochanweisung garen. Das Öl in einer großen Pfanne oder im Wok erhitzen und die

20 min. normal 30.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Low-Fat

25 min. simpel 24.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfache und leichte Kost

15 min. normal 01.02.2016