„Gyrosart“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Gemüse
einfach
Nudeln
Party
Pasta
Braten
Fleisch
Camping
Überbacken
Studentenküche
gekocht
Low Carb
Schnell
Reis
Getreide
Lactose
Resteverwertung
Gluten
ketogen
cross-cooking
Pilze
Salat
Eier oder Käse
Käse
Pizza
Snack
Grillen
Geflügel
Vegetarisch
Auflauf
Sommer
Backen
Schmoren
bei 21 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und klein schneiden. Die Pilze putzen, je nach Größe evtl. halbieren oder vierteln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch portionsweise rundum anbraten, dann herausnehmen

25 Min. normal 07.03.2006
bei 33 Bewertungen

lecker mit Schafskäse gefüllt

30 Min. normal 03.01.2006
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 08.01.2020
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

20 Min. normal 22.02.2020
bei 11 Bewertungen

Die Spätzle im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Paprikaschoten und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Das Gyrosfleisch in einer großen Pfanne anbraten. Die klein geschnittenen Zwiebeln und Paprikaschoten dazugeben und noch ein wenig m

20 Min. simpel 07.10.2012
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in einer Pfanne anbraten. Den Pizzateig auf einem Backblech ausrollen und im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 5 Minuten vorbacken. Anschließend den Schmelzkäse auf dem warmen Pizzateig verstreichen, die passierten Tomaten drauf verteil

10 Min. simpel 11.05.2012
bei 1 Bewertungen

Fleisch auftauen. Zwiebeln schälen und klein schneiden. Zusammen mit dem Fleisch in einer Pfanne anbraten und fertiggaren. In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanweisung kochen. Reis, Fleisch, Ananas und Sauce in der Pfanne mischen und 5 Min.

10 Min. simpel 17.08.2006
bei 2 Bewertungen

Ein Traum

35 Min. simpel 10.10.2007
bei 1 Bewertungen

Das Gyrosfleisch in einer Pfanne anbraten. Währenddessen die Nudeln nach Anweisung im Salzwasser zubereiten. Anschließend beides in eine Auflaufform geben und vermischen. Die Sahne mit dem Tomatenmark, den Kräutern und dem Sherry mischen und in die

15 Min. simpel 22.03.2011
bei 1 Bewertungen

supereinfach, superlecker

30 Min. simpel 07.10.2012
bei 0 Bewertungen

die Mengenangabe variert je nach Anzahl und Appetit der Personen

60 Min. simpel 12.02.2015