„Gyros-röstie-auflauf“ Rezepte 3 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (80)

Den Gyros scharf anbraten und dann in eine Auflaufform füllen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Zwiebeln auf das Gyros geben. Die Sahne mit Tzatziki mischen. Erst Käse, dann Rösti-Ecken auf die Zwiebeln schichten. Al

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Pfannengyros scharf anbraten. Den Ofen auf Umluft 175 °C vorheizen. Die Röstimasse mit Gewürzen, Crème fraîche und etwas geriebenem Käse vermengen. Wenn das Gyros angebraten ist, dieses direkt unter die Röstimasse heben. Die Masse in eine Auflau

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Rösti und Käse, überbacken

access_time 7 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2013