„Gyros-geschnetzeltes“ Rezepte 61 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

schmeckt besser als beim Griechen um die Ecke, Low-Carb

10 min. normal 03.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (19)

Gyros in der Pfanne scharf anbraten. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe in Wasser einrühren und damit das Fleisch in der Pfanne ablöschen. Kurz aufkochen und die Sahne hinzufügen. Erneut aufkochen und so lange schmoren, bis das Fleisch weich ist. Ev

25 min. simpel 17.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Champignons, Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten, einfach und schnell

15 min. simpel 09.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch im Gyrosgewürz und Olivenöl wenden und eine Stunde ziehen lassen. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebeln und Champignons zugeben und etwas andünsten lassen. Mit dem Bratenfon

20 min. normal 15.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach und lecker

15 min. simpel 22.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ohne die Marinierzeit ein schnelles, selbstgemachtes Gyros

15 min. normal 16.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

herzhaft und vegan

20 min. normal 01.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Olivenöl, Thymian, Oregano und Paprikapulver in einer Schüssel vermischen. Den Knoblauch pressen und unterrühren. Die Schnitzel in kleine, dünne Streifen schneiden und mit dem Gewürzöl vermischen. Die Mischung 15 Min. (am besten bei Raumtemperatur) m

15 min. simpel 22.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln kochen. Lauchzwiebeln schneiden und ca 1 - 2 min anbraten, dann Fleisch zugeben und gut durchbraten. Mit Cremefine ablöschen, den Frischkäse zugeben und gut verrühren. Paprika, Knoblauchsalz, Curry, Senf, Barbecue Sauce zufügen und abermals g

10 min. simpel 10.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (85)

Den Gyros scharf anbraten und dann in eine Auflaufform füllen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Zwiebeln auf das Gyros geben. Die Sahne mit Tzatziki mischen. Erst Käse, dann Rösti-Ecken auf die Zwiebeln schichten. Al

15 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

15 min. simpel 24.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (452)

Den Backofen auf 200 °C (Umluft: 175 °C) vorheizen. Paprika in dünne Streifen schneiden, Pilze putzen und waschen. Große evtl. halbieren oder vierteln. Öl in einer weiten Pfanne erhitzen. Paprika und Pilze darin ca. 3 Min. rundum anbraten und heraus

30 min. normal 30.12.2001
Abgegebene Bewertungen: (43)

Das Gyros in einer Pfanne anbraten. Die Gabelspaghetti bissfest kochen, in der Pfanne mit dem Gyros mischen, dann alles in eine Auflaufform geben. Darüber zuerst die Pilze und dann die Pizzatomaten schichten. Die Sahne im Topf erhitzen und den Schm

20 min. simpel 08.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (54)

Das Fleisch mit dem Gyrosgewürz, klein gewürfelter Zwiebel und dem Öl mischen und ca. 2 Stunden marinieren (über Nacht ist noch besser). Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Eine Pfanne heiß werden lassen, das Fleisch ohne weitere Ölzugabe

15 min. simpel 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (43)

Gnocchi ungekocht in die Auflaufform geben. Gewürfelte Zwiebeln in der Pfanne glasig dünsten. Geschnetzeltes scharf anbraten. Champignons mit in die Pfanne geben und kräftig mit den Gewürzen würzen. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen, Wasser

20 min. normal 03.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (134)

Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und klein schneiden. Die Pilze putzen und waschen, evtl. halbieren oder vierteln. Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und Paprika und Pilze darin ca. 3 Minuten anbraten, dann herau

20 min. normal 13.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (100)

Die Paprikaschoten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden. In der Zwischenzeit den Reis kochen und abtropfen lassen. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch darin braten, bis

30 min. normal 16.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die rote Paprikaschote halbieren, von Kernen und Häuten befreien und in kleine Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneide

25 min. normal 09.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren Das Gyros in einer Pfanne anbraten. Zucchinischeiben zugeben

30 min. simpel 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

Den Backofenauf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) vorheizen. Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen un

45 min. normal 08.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

Den Ofen auf 200°C (Gas: Stufe 3) vorheizen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und klein schneiden. Die Champignons putzen, waschen evtl. halbieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Paprika und die Champignons darin unter Wenden ca. 3 min. anbr

30 min. simpel 26.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (19)

auch als Pizzabelag geeignet

10 min. normal 08.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Nudeln werden nach Packungsanweisung im siedenden Salzwasser bissfest gegart. Gemüse putzen und waschen. Die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Alles erst einmal zur S

35 min. normal 27.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch in einer Pfanne anbraten. Währenddessen den Teig etwas ausrollen und in der Mitte teilen, die Ränder mit etwas Eigelb bestreichen und in der Mitte Tomatensoße verteilen (etwas Soße überbehalten). Das gebratene Fleisch auf beide Pizzen ve

15 min. simpel 24.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebeln schälen, würfeln. Im heißen Öl im Topf andünsten. Mit Edelsüß-Paprika bestäuben. Sauerkraut und Oregano zufügen. Sauerkraut auseinander zupfen und unter Wenden andünsten. Mit gut 1/8 l Wasser ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. sc

30 min. normal 18.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Sofern das Fleisch noch nicht gewürzt ist, dieses mit 2 El Öl begießen und die verschiedenen Gewürze sowie die klein geschnittenen Zwiebeln und den Knobi hinzugeben. Anschließend alles in einer vorgeheizten Pfanne kross anbraten und unter ständigem

25 min. normal 20.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Spinat nach Packungsanleitung auftauen und garen und das Geschnetzelte oder Gyros scharf anbraten. Beides in einer Auflaufform abwechselnd schichten und die Sahne darübergeben. Den Käse darauf verteilen und im Backofen bei 200 Grad 20 min. backen

15 min. normal 01.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Reisnudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Währenddessen das Fleisch im heißen Öl mit der geschnittenen Zwiebel anbraten, bis es gar ist. Anschließend die Reisnudeln mit dem Gyros in einer großen Schüssel vermischen und die passier

20 min. normal 24.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Fleisch dazu geben und braten, bis es goldbraun ist. Würzen. Sparsam mit der Brühe umgehen, sie überlagert sonst den Geschmack. Tzatziki

20 min. normal 22.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Pizzateig nach Anleitung zubereiten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Gyros scharf anbraten und etwas abkühlen lassen. Die Pizzasauce auf dem Teig verteilen und den abgekühlten Gyros dazu. Den Feta zerkrümeln (Mozzarella in hauchdü

10 min. simpel 17.10.2007