„Gundermann“ Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
einfach
Vegetarisch
Sommer
Aufstrich
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Hauptspeise
Schnell
Geheimrezept
gekocht
Getränk
fettarm
Europa
alkoholfrei
Haltbarmachen
Saucen
Vollwert
Deutschland
Vorspeise
Vegan
Dips
Basisrezepte
kalorienarm
Suppe
Resteverwertung
gebunden
Backen
kalt
Snack
Grundrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
Schwein
Party
Rind
Auflauf
Frühstück
warm
Braten
Tarte
Bowle
Dessert
Salat
Tschechien
Herbst
Diabetiker
Beilage
Nudeln
Pilze
Osteuropa
Fisch
Ostern
Longdrink
Likör
Geflügel
Camping
Ei
Salatdressing
Pasta
Käse
Kartoffeln
Eis
Eier oder Käse
Trennkost
Fingerfood
Frucht
Festlich
Kuchen
Kinder
Shake
 (5 Bewertungen)

ein Erfischungsgetränk im Frühling

10 Min. simpel 27.04.2009
 (1 Bewertungen)

für die Eismaschine

20 Min. simpel 29.05.2014
 (0 Bewertungen)

aus Tscheschien

30 Min. normal 04.05.2002
 (2 Bewertungen)

Kräuterbutter mit Wildkräutern, Verwendung von Giersch, Löwenzahn und Gundermann, einfache Zubereitung, lecker

15 Min. simpel 13.04.2017
 (2 Bewertungen)

mit Brennnesseln und Gundermann

90 Min. normal 19.05.2015
 (3 Bewertungen)

Die Blätter mit dem groben Salz im Mörser oder Mixer (nur kurz anschalten, damit die Masse nicht warm wird!) zerkleinern, bis sich eine noch eher grobe Masse ergibt, die ähnlich wie feuchter, grüner Sand ist. Diese feuchte Masse auf einem Blech mit B

5 Min. simpel 23.03.2012
 (2 Bewertungen)

lecker und erfrischend

5 Min. simpel 15.07.2009
 (9 Bewertungen)

ein Rezept meiner Freundin Beate, Bäuerin und Kräuterpädagogin

5 Min. simpel 16.03.2011
 (4 Bewertungen)

aromatisch und sieht toll aus

15 Min. simpel 05.08.2015
 (3 Bewertungen)

Ich nehme eine große Schüssel und gehe in den Garten, wo ich dann nach Lust und Laune Löwenzahn, Brennnesseln und Giersch sammle. Die Blätter abbrausen und gut abschütteln. Nach und nach, je nach Größe des Zerkleinerers, die Blätter hinein geben und

30 Min. simpel 05.07.2010
 (0 Bewertungen)

meine Variante mit Wildkraut

15 Min. simpel 07.07.2010
 (2 Bewertungen)

Den Sommergeschmack für den Winter konservieren, ca. 6 - 8 Gläser

30 Min. normal 27.08.2015
 (0 Bewertungen)

Die Butter, sie sollte zimmerwarm sein, mit Salz verkneten. Alle Kräuter waschen, gut abtropfen lassen, fein hacken, mit einer Gabel unter die Butter mischen. Eine Rolle formen, in Alufolie oder Butterbrotpapier wickeln und kühlen. Bei Bedarf Scheib

30 Min. simpel 22.04.2002
 (0 Bewertungen)

für Suppen und Saucen oder als Brotaufstrich oder Dip

20 Min. simpel 09.09.2015
 (0 Bewertungen)

sommerlich-fruchtig

8 Min. simpel 12.03.2019
 (0 Bewertungen)

frische Kräuter als cremige Suppe

20 Min. simpel 10.06.2020
 (3 Bewertungen)

eine Eigenkreation

15 Min. simpel 07.07.2010
 (4 Bewertungen)

ein schneller Kuchen mit Frühlingskräutern

30 Min. normal 06.05.2008
 (2 Bewertungen)

Die Kräuter verlesen, waschen, trocken schleudern und fein schneiden. Quark mit Joghurt und Zwiebeln verrühren. Den Knoblauch mit Salz zerreiben und zusammen mit den Kräutern unterrühren.

10 Min. simpel 19.07.2008
 (1 Bewertungen)

einfach

30 Min. normal 08.02.2015
 (1 Bewertungen)

alles, was der Garten hergibt

10 Min. simpel 11.05.2020
 (0 Bewertungen)

Die Gundelrebeblätter, Knoblauchzehen und Pinienkerne fein hacken und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer gut vermischen. Die Putenburstscheiben darin einlegen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Filets leicht abtropfen lassen. Die Marinade

30 Min. normal 07.07.2010
 (1 Bewertungen)

Die Zutaten ungewaschen vermengen. Die Mengenverhältnisse der Kräuter können variieren. In den Mixer geben und fein pürieren. In ca. 120 - 180 ml Gläschen abfüllen. Die Gläser und die Deckel können für eine bessere Haltbarkeit mit Zitrone eingeriebe

20 Min. normal 10.10.2016
 (0 Bewertungen)

alles, was der Garten hergibt

10 Min. simpel 16.06.2020
 (11 Bewertungen)

schnell, preiswert, lecker

20 Min. simpel 12.04.2011
 (8 Bewertungen)

Eigenkreation nach Saison der Blüten und Kräuter

25 Min. simpel 28.06.2007
 (2 Bewertungen)

einfach, rasch und gesund

10 Min. normal 01.03.2015
 (0 Bewertungen)

Dessert zu einem Wildkräuter-Menü

20 Min. normal 03.02.2012
 (0 Bewertungen)

Suppe zu einem Wildkräutermenü

50 Min. simpel 06.02.2012
 (3 Bewertungen)

Das Wildgemüse, wie die rote Melde und die Brennnesseln, sowie die restlichen Wildkräuter gut abwaschen und abtropfen, bzw. in der Salatschleuder trocken schleudern. Auf einem Brett die Wildkräuter und das Wildgemüse klein hacken und in eine Schüssel

30 Min. simpel 18.05.2009