„Grostl“ Rezepte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (42)

wie ich es aus dem Tirol kenne

30 min. normal 09.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

Erdäpfel kochen, schälen, blättrig schneiden, Zwiebeln und Braten- oder Wurstreste fein hacken. Die Zwiebeln goldgelb rösten, Fleisch oder Wurst dazugeben, durchrösten, Erdäpfel dazu geben, knusprig braten, salzen und würzen. Mit feingehackter Pe

30 min. normal 24.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (12)

Einfaches, leckeres Bratkartoffelgericht, da werden Kindheitserinnerungen wach!

20 min. normal 02.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Variante des Klassikers „Tiroler Gröstl“

20 min. simpel 01.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit rohen Kartoffeln zubereitet

10 min. normal 22.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffelpfanne mit Leberkäse oder was im Kühlschrank ist - auch vegetarisch möglich

25 min. normal 17.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die gekochten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in Butterschmalz braten bis sie Farbe haben. Den Speck in Streifen schneiden und in einer weiteren Pfanne auslassen, Zwiebel in halbe Ringe schneiden, dazugeben und mit braten, bis sie etwas

15 min. simpel 24.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine deftige Mahlzeit zum Herzwärmen

40 min. normal 08.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in 2 - 3 cm lange Stücke schneiden. Die Maultaschen in Streifen schneiden. Die Gemüsemischung in einer großen Pfanne in 1 - 2 El Butter 6 - 7 Minuten braten. Das Gemüse herausnehmen. Die Lauchzwiebeln und die Ma

15 min. normal 29.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (16)

Frikadellen

50 min. pfiffig 12.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zwiebel in Schmalz rösten, Fleisch feinblättrig schneiden, zugeben, würzen, mit Suppe aufgießen, weich dünsten. Erdäpfel kochen, schälen, blättrig schneiden, in Fett rösten, salzen, mit dem Fleisch vermischen, mit Petersilie bestreuen. Mit Krautsa

45 min. normal 24.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

preiswert

30 min. normal 29.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebel, Knoblauch und Speck im heißem Öl anrösten, die Kartoffeln dazu geben und knusprig rösten. Das Fleisch dazu geben und rasch braten. Mit Kümmel und Majoran bestreuen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischer Petersilie bestreut servie

20 min. normal 02.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

a gscheit's Tirola G'restl

20 min. simpel 07.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln in der Schale kochen und noch heiß pellen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und Fleisch in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln un

60 min. normal 02.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln schälen und in messerrückendicke Scheiben schneiden. Den Schweinebraten in grobe Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Speck klein würfeln. Das Schmalz bis auf 1/2 EL in einer Pfanne (

20 min. simpel 07.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die, am Vortag gekochten, Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die größeren Pilze halbieren oder in dickere Scheiben schneiden. 20 g Butterschmalz in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen, Speckwürfel dazugeben und leicht Farbe nehmen lass

20 min. normal 11.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und sehr lecker

30 min. simpel 25.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter und das Öl in der Bratpfanne erhitzen und die fein gehackte Zwiebel darin leicht bräunen. Den Speck in feine, kurze Streifen schneiden, zugeben und gut durchrösten. Die zuvor gekochten Kartoffeln grobblättrig schneiden, dazugeben und lei

25 min. simpel 05.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Fleischesser(innen) mit gebratener Wurst

15 min. simpel 04.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

eignet sich hervorragend zur Resteverwertung

20 min. simpel 02.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffel waschen und samt Schale gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Paprika in feine Würfel schneiden. Die Knackwurst pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl andünsten und dann zusammen mit der Kn

45 min. normal 29.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

prima Verwertung für die Reste vom Sonntagsbraten oder Grillfest

10 min. simpel 14.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel schälen und in Salzwasser knapp gar kochen. Aus dem Sud heben und beiseite stellen. Die Erbsen in dem Spargelwasser blanchieren und in eiskaltem Wasser abschrecken. Ebenfalls beiseite stellen. Die Kartoffeln in Salzwasser knapp gar koch

60 min. normal 18.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker mit würziger Vinaigrette

35 min. normal 25.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell & einfach lecker

10 min. simpel 15.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel schälen, vierteln und entkernen, Zwiebel halbieren und beides in 2 cm Spalten schneiden. Majoranblättchen vom Stängel ziehen und die Blättchen noch etwas schneiden. Speck in Streifen schneiden und in dem Öl anbraten. Äpfel und Zwiebeln dazu geb

25 min. normal 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteverwertung z.B. nach der Jensen-Ente

40 min. normal 17.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel kochen, schälen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Den Stiel vom zarten, jungen Knoblauch abschneiden, die äußere Schale entfernen und die ganze Knolle in Scheiben schneiden. WICHTIG: Es muss junger K

15 min. simpel 25.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Danach in 1 ½ TL Öl anrösten. Zeitgleich in einer anderen Pfanne die Zwiebel in ebenfalls 1 ½ TL Öl glasig dünsten. Das Fleisch zu den Zwiebeln geben und kräftig mitbraten. Kartoffeln und Fle

20 min. simpel 03.03.2007