„Grober“ Rezepte 9.673 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Vegetarisch
Backen
einfach
Schnell
gekocht
Schwein
Europa
Braten
Vorspeise
Herbst
Snack
Party
Sommer
Winter
raffiniert oder preiswert
Rind
Kartoffeln
Schmoren
Kuchen
Salat
Beilage
Saucen
Vegan
Lactose
warm
Nudeln
Geflügel
Gluten
kalt
Fisch
Festlich
Fleisch
Frucht
Eintopf
Suppe
Brot oder Brötchen
Pasta
Deutschland
fettarm
Käse
Low Carb
Italien
Auflauf
Pilze
Studentenküche
Kekse
Dips
Frühling
Vollwert
Asien
gebunden
Weihnachten
Resteverwertung
Grillen
Reis
Getreide
Fingerfood
Hülsenfrüchte
Dessert
Dünsten
Haltbarmachen
Frühstück
kalorienarm
Kartoffel
USA oder Kanada
Camping
Überbacken
Früchte
Basisrezepte
ketogen
Aufstrich
Paleo
Meeresfrüchte
Kinder
marinieren
Lamm oder Ziege
Eier oder Käse
Krustentier oder Muscheln
Brotspeise
Grundrezepte
Wild
Wok
Gewürze Öl Essig Pasten
Frankreich
Geheimrezept
Ei
Tarte
Torte
Indien
Österreich
Spanien
Thailand
spezial
klar
Griechenland
Afrika
Trennkost
Reis- oder Nudelsalat
bei 127 Bewertungen

Zuerst die groben Bratwürste von allen Seiten mit Senf bestreichen. Dann die Würste scharf anbraten. Wenn die Würste von allen Seiten schön angebraten sind, aus der Pfanne nehmen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Wieder in die Pfanne geben und

10 Min. simpel 19.09.2007
bei 69 Bewertungen

Schweinedärme Kal. 28/30 oder 30/30, 6 m

120 Min. normal 03.05.2008
bei 19 Bewertungen

Für einen feinen Senf die Senfkörner etappenweise sehr fein mahlen bzw. mit einem Mörser zu Senfmehl verarbeiten. Dieses „Mehl“ anschließend durch ein Spitzsieb geben, die restlichen Zutaten zufügen und gut vermengen. Möchten Sie den Senf etwas grob

20 Min. normal 11.12.2018
bei 32 Bewertungen

kann sogar in Gläser gefüllt werden

110 Min. normal 08.10.2008
bei 13 Bewertungen

Den Langkornreis nach Packungsanweisung gar kochen. Zwischenzeitlich Lauchzwiebeln und Champignons säubern und klein schneiden. Das Brät aus den Bratwürsten drücken und kleine Klößchen daraus formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brätklößchen

20 Min. simpel 24.04.2010
bei 7 Bewertungen

kann von Hand oder mit der Maschine geknetet werden

45 Min. normal 08.10.2007
bei 2 Bewertungen

Im Ganzen gekocht, ohne Mehl und Zucker

15 Min. simpel 14.04.2016
bei 4 Bewertungen

Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Den Strunk schälen und klein schneiden. Beides in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten garen, dann abtropfen lassen. Feta zerbröckeln, Schnittlauch klein schneiden. Kirschtomaten waschen, dann halbieren. Fen

25 Min. simpel 10.03.2015
bei 14 Bewertungen

Eintopf,Westfälisch, mit Bratwurst, Gut Bürgerliche Küche

15 Min. simpel 04.12.2008
bei 2 Bewertungen

Chinesischer Brokkoli mit knusprigem Schweinebauch

20 Min. simpel 21.07.2010
bei 2 Bewertungen

exotisch, würzig, lecker!

30 Min. simpel 06.02.2012
bei 5 Bewertungen

* Das Aufschnittbrät ist ein Grundbrät und wird für fast alle Aufschnittwurst etc. verwendet, von daher gibt es das als eigenständiges Rezept hier: www.chefkoch.de/rezepte/994561204729236/Aufschnitt-Grundbraet.html Schweinefleisch und Bauch durch d

120 Min. simpel 29.02.2008
bei 8 Bewertungen

aus Apulien

45 Min. simpel 17.09.2009
bei 4 Bewertungen

ergibt 40 Stück

60 Min. normal 29.09.2007
bei 0 Bewertungen

ein allemannischer deftiger Wurstsalat vom Bodensee

30 Min. simpel 27.02.2020
bei 5 Bewertungen

Die Möhren schälen und in dickere Scheibchen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln. Die Möhren und die Kartoffeln in 2 Liter gesalzenem Wasser kochen. Kurz vor Ende der Garzeit die groben Bratwürstchen in Mehl wenden und in einer

30 Min. simpel 08.02.2010
bei 1 Bewertungen

das Gitter ist etwas knifflig, aber dafür gibts eine Geschmacksexplosion

60 Min. normal 09.06.2012
bei 2 Bewertungen

schnell und lecker

5 Min. simpel 21.07.2016
bei 4 Bewertungen

alla italiamann

10 Min. simpel 11.10.2009
bei 4 Bewertungen

Rezept meiner Oma aus Kriegszeiten

15 Min. simpel 12.12.2011
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Peperoni waschen und in Ringe schneiden. Anschließend beides in heißem Olivenöl anschwitzen. Die Tomate waschen, würfeln, dazu geben und salzen. Nun den Bulgur obenauf geben, alles gut durchrühren und

15 Min. simpel 27.11.2008
bei 2 Bewertungen

Zunächst werden das Gemüse und die Gewürze vorbereitet. Ingwer, Knoblauch und Thai-Chili fein würfeln. Die Möhren längs halbieren und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln längs in dünne Spa

35 Min. normal 02.05.2018
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in gesalzenem Wasser kochen. Hierbei ist darauf zu achten, dass man die Nudeln zwei Minuten kürzer kocht, als auf der Packung angegeben ist. Danach in einem Sieb abtropfen lassen und beiseitestellen. Das Öl in eine etwas höhere Pfanne geb

15 Min. simpel 28.03.2017
bei 0 Bewertungen

Bis auf die Zwiebeln wird alles roh in einen Topf gegeben. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein würfeln. Alles leicht andünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die Kartoffeln schälen und würfeln, mit der Gem

25 Min. simpel 25.08.2017
bei 7 Bewertungen

mit Quark - Ölteig

40 Min. normal 13.07.2009
bei 4 Bewertungen

mit Rindfleischanteil, deswegen nicht so fett

90 Min. normal 18.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Sahne halbsteif (cremig) schlagen. Mit dem Zucker und der Vanillepaste mischen. Die Bananen zerkleinern, kneten und mit dem Schokoladenraspeln unter die cremige Sahne rühren. Die Masse in 12 Stiel-Eis-Formen füllen und mindestens 6 Stunden im T

10 Min. simpel 30.07.2017
bei 1 Bewertungen

pikante Beilage zu Kurzgebratenem

20 Min. normal 25.01.2012
bei 1 Bewertungen

Die vollreifen Pfirsiche waschen und die Hälfte in grobe Stücke schneiden. Vom Rest nach Möglichkeit die Haut entfernen (geht bei reifen Pfirsichen ganz gut), wenn was dran bleibt - egal. Die Pfirsichstücke mit dem Zucker, dem Orangenaroma, dem Van

25 Min. simpel 30.11.2012
bei 1 Bewertungen

einfach, vegan, lecker, leicht

25 Min. simpel 14.10.2019