„Grillkartoffel“ Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Camping
Dips
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Lactose
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 26 Bewertungen

lecker und schnell zubereitet

15 Min. simpel 15.11.2008
bei 8 Bewertungen

Knoblauch in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Öl und dem Pfeffer in einer Auflaufform verrühren. Das Fleisch darin einlegen und abgedeckt mindestens 4 Stunden marinieren, ab und zu in der Marinade wenden, sodass sich die Flüssigkeit überall am Fl

60 Min. normal 11.12.2018
bei 23 Bewertungen

Die Kartoffeln (entweder selber schälen oder geputzte kaufen) weich kochen. Ein großes Stück Alufolie ausbreiten, gekochte Kartoffeln darauf legen. Öl darüber gießen, so dass alle Kartoffeln etwas beträufelt sind. Salz großzügig über die Kartoffeln g

20 Min. simpel 15.08.2003
bei 8 Bewertungen

oder zur Grillsaison in Alufolie... fettarm, macht satt und schlank

25 Min. normal 04.06.2008
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Olivenöl Thymian und Paprikapulver mischen und über die warmen Kartoffeln geben. Den Frühstücksspeck unter den vorgeheizten Grill legen und ca. 5

30 Min. normal 03.05.2005
bei 8 Bewertungen

nicht nur zum Grillen

15 Min. simpel 26.08.2007
bei 7 Bewertungen

Pellkartoffeln mit Bacon und Rosmarin vom Grill

10 Min. simpel 27.05.2011
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, gar kochen, abkühlen und vierteln. Die Marinade herstellen, indem man alle Zutaten verrührt. Sie darf schön würzig sein. Die Kartoffelspalten mit der Marinade einreiben und je nach Hitze 10 - 20 Minuten grillen.

10 Min. simpel 27.07.2016
bei 4 Bewertungen

super einfach und immer wieder gut zu Würstchen oder Gegrilltem, bei uns Traditionsessen statt Brot

10 Min. simpel 14.06.2008
bei 4 Bewertungen

als Beilage zu Fleisch oder Fisch

15 Min. simpel 10.12.2004
bei 4 Bewertungen

ideal für die Grillsaison

20 Min. simpel 22.09.2007
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in 1cm dicke Scheiben schneiden (wenn sie nicht mehr ganz frisch sind, oder die Schale sehr hart ist: vorher schälen) und in Salzwasser ca. 5-10 Minuten kochen. Abgießen und abdampfen lassen. Ein Blech mit Alufolie auslegen und die Ka

10 Min. simpel 14.01.2008
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln und Tomaten waschen, Mozzarella abtropfen lassen. Alles in Scheiben schneiden. In eine Alugrillform abwechselnd Kartoffeln und Tomaten überlappend einschichten, mit Mozzarella bedecken. Mit etwas Öl beträufeln oder einstreichen und mit S

15 Min. simpel 04.09.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffel gar kochen, halbieren und mit einem Teelöffel aushöhlen. Dabei darauf achten, dass die Schale nicht reißt. Die ausgehöhlten Kartoffelreste in eine Schüssel geben und mit Reibekäse, Schmand, Ajvar und den Gewürzen gut vermengen. Damit d

40 Min. simpel 03.09.2012
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser circa 15 Minuten vorgaren. Schafskäse würfeln und mit Cocktailtomaten auf 6 Stücke Alufolie (circa 25 mal 25 Zentimeter) verteilen. Öl mit Balsamicoessig, Honig, Pfeffer und Thymian verrühren. Marinade über die S

15 Min. normal 02.04.2011
bei 3 Bewertungen

lecker auf dem Grill oder im Ofen

30 Min. normal 16.07.2015
bei 2 Bewertungen

vegane, herzhafte und super leckere gefüllte Ofenkartoffeln mit scharfer Tomaten-Salsa

40 Min. normal 15.05.2014
bei 1 Bewertungen

Den Grill mit 220 - 250 °C für indirektes Grillen vorbereiten. Die Kartoffeln gründlich waschen und schälen. Das Meersalz in einer Auflaufform gründlich verteilen. Anschließend die Kartoffeln in Hälften schneiden, mit Kräuterbutter bestreichen und R

40 Min. normal 27.03.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln, vorzugsweise kleine, schälen und kochen. Am besten die Kartoffeln nicht ganz gar kochen, sondern kurz vorher herausnehmen und etwas erkalten lassen. In der Zwischenzeit das Schweinefilet parieren und in ca. 3 cm dicke Scheiben schnei

20 Min. normal 29.06.2019
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Bauchspeck in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln, Bauchspeck und Pilze miteinander in einer Schüssel vermengen und mit Salz, Pfeffer und Dill würzen. Jeweils eine Handvoll der an

15 Min. simpel 03.08.2009
bei 2 Bewertungen

1.Kartoffeln in Alufolie wickeln und auf dem Grill oder in der Glut garen. 2.Salatgurke raspeln, anschließend mit Miracel Whip Dip und Krabben vermischen. 3.Die Folie der fertig gegarten Kartoffeln öffnen, die Kartoffeln kreuzweise einschneiden, e

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Schnitze schneiden und in Olivenöl mit Kräutern einlegen. Die Paprikaschoten in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Schafskäse fein würfeln, Olivenringe abtropfen lassen. Zwiebeln und Paprika gut anschwitzen, das Hackfle

30 Min. simpel 31.12.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser garen und kalt werden lassen. Längs halbieren. Mit einem Teelöffel aushöhlen, dabei etwa 1/2 cm Rand lassen. Für die Füllung die saure Sahne in eine Schüssel geben und mit 5 TL Tomatenmark verrühren. Die saure Sahne muss

25 Min. simpel 28.08.2012
bei 0 Bewertungen

ein schnelles leckeres Essen

10 Min. normal 06.05.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 01.06.2017
bei 0 Bewertungen

mal etwas anders gewürzt, mit Maggi-Kraut

10 Min. normal 14.07.2019
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen oder bürsten, mit einer dicken Nadel oder einem Schaschlikspieß zweimal einstechen. Bei ca. 800 Watt ca. 10 Minuten in die Mikrowelle geben. Abkühlen lassen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwischen den Scheiben die Kräut

20 Min. simpel 14.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale kochen, evtl. noch bissfest abschütten. Man kann auch Restkartoffeln vom Vortag nehmen. Dann die Kartoffeln in jeweils 5 dicke Scheiben schneiden und ein kleines Loch in der Mitte der Scheiben ausstechen. Dieses Loch dann

20 Min. simpel 02.06.2013
bei 1 Bewertungen

Den Speck ausbraten, wenn er fast fertig ist, die Zwiebelwürfel dazu geben und braten, bis sie glasig sind. Joghurt, Knoblauch und Kräuter in einer Schüssel vermischen, den ausgelassenen Speck und die Zwiebeln mit dem ausgelassenen Fett unterrühren.

10 Min. simpel 15.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln nicht ganz durchschneiden und etwas aushöhlen. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen. Knoblauch, Zucchini, Rosmarin und Thymian dazu geben und mit braten. Vom Herd nehmen und die Cocktailtomaten mit dem zerbröckelten Manouri dazu geben und

25 Min. simpel 13.05.2008