„Grillkäse“ Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

super lecker, low carb, würzig und aromatisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, schnell und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, darin die Zwiebel andünsten, bis sie fast glasig sind. Dann die Paprika dazu geben, gut durchmischen, damit sie mit Olivenöl bedeckt sind. Thymian und Oregano hinzugeb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, auch glutenfrei möglich, mit Chia-Samen

access_time 8 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Erdbeersauce

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel, Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden. Eine Pfanne aufheizen, das Öl hineingeben, Grillkäse und Gemüse dazugeben und nach Geschmack würzen. Alles ca. 10 - 15 min. auf mittlerer Hitze braten, Ein leichtes und leckeres Gericht für 2 Per

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesundes, vegetarisches Gericht für Anfänger

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Rucola abbrausen, trocken schütteln und etwas kleiner zupfen. Die Tomaten abspülen und in Scheiben schneiden. Den Grillkäse nach Packungsanweisung entweder auf dem Grill oder in der Pfanne braten. Die Burgerbrötchen aufschneiden und mit der Inn

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Gruppen geeignet, vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dieses Rezept beschreibt die Herstellung eines Grillkäses. Somit hat man die volle Kontrolle über Inhalts- und Zusatzstoffe. Und es schmeckt tatsächlich besser, als aus der Plastikverpackung. Grundsätzlich kann man jeden Käse nach Geschmack nehmen.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelauflauf mit Feta, Champignons und Grillkäse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bratpaprika mit Grillkäse

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Grillkäse, Tomaten und Staudensellerie, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Das Brot mit Schinken belegen. Auf den Schinken abwechselnd kleine Sticks Grillkäse und Gürkchenscheibchen legen. Dann alles mit dem Edamer bedecken. Die Toasts für ca. 8 Minuten bei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, einfach, ohne Kohlenhydrate, aus einer Pfanne

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spaghetti kochen. Inzwischen Basilikumblätter, Knoblauch, Salz und Öl mit dem Mörser zermalmen. Eine Pfanne erhitzen und Lachs und Halloumi anbraten. Wenn beide fertig sind, aus der Pfanne nehmen und schnell Spaghetti und Basilikum-Knoblauchpaste in

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Komponente des Hauptganges im Veggi-Frühlings-Menü, auch als Vorspeise geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch und die Petersilie klein schneiden und in die Schüssel mit dem Hackfleisch geben. Dazu Salz, Pfeffer und Chilipulver, dann alles 2 Minuten mischen. In eine kleinere Schüssel geben, zudecken und 1 Stunde im Kühlsch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

tolle Vorspeise oder kleiner Snack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fleisch würfeln. Zwiebeln schälen und halbieren. Zwiebeln in Streifen, Lauchzwiebeln in Stücke schneiden. Vorbereitete Zutaten auf 4 Spieße stecken. Oregano in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. Beides mit 8 EL Öl verrühren. Würzen. Hälfte

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fast schon No-Carb. Einfach und sättigend!

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Gleichzeitig auch das Buttergemüse nach Packungsanleitung zubereiten. Die fertigen Nudeln mit dem Buttergemüse und der Tomatensoße mischen. Alles in eine Auflaufform geben. Den Halloumi in Sch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, einfach, scharf

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Füllung den Couscous mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen. Die Zwiebel und Frühlingszwiebeln klein schneiden, dabei ruhig das Grüne mitverwenden, wenn es nicht welk ist. Die Zitronengrasstängel der Länge nach vierteln und dann s

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2014