„Grießsuppen“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 40 Bewertungen

Bayrische Suppe

10 min. simpel 19.12.2008
bei 64 Bewertungen

Schwäbische Art

15 min. normal 18.07.2006
bei 13 Bewertungen

Röstbrotwürfel und Speck

20 min. simpel 21.03.2014
bei 25 Bewertungen

Die Butter mit einem Schuss Öl in einem Topf zerlassen, den Grieß darin anrösten bis er dunkel wird. Mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Achtung, der Grieß qualmt beim rösten. Nicht zu schnell mit der Brühe ablöschen, je dunkl

10 min. simpel 29.07.2007
bei 33 Bewertungen

Die Margarine bzw. Butter in einem Topf erhitzen. Die klein gewürfelte Zwiebel darin andünsten. Den Grieß hinzugeben und unter Rühren anbräunen lassen. Es dauert eine Zeit mit der Bräunung, geht aber dann plötzlich ganz fix, also Vorsicht - nicht de

15 min. simpel 23.04.2007
bei 39 Bewertungen

Frühlingszwiebeln und Möhren putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Grieß in der Butter goldgelb anrösten. Das Gemüse dazugeben, kurz andünsten und mit der Brühe auffüllen. Unter Rühren 5 - 10 Minuten leise kochen lassen. Crème fraîche mit

25 min. normal 07.11.2001
bei 14 Bewertungen

Etwas Butter in einen Topf zerlassen, dann Grieß dazu geben und anrösten, je dunkler umso besser (aber nicht verbrennen lassen), dann das Wasser dazu geben und aufkochen lassen. Einen Brühwürfel dazugeben und mit etwas Gemüsebrühe abschmecken. So lan

15 min. simpel 19.09.2002
bei 16 Bewertungen

Zuerst die Karotten und den Sellerie schälen bzw. putzen und fein hobeln, den Lauch in kleine Streifen schneiden. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse zugeben und leicht anrösten und das Gries zugeben (Menge je nach Belieben, ob man die

25 min. simpel 15.03.2002
bei 20 Bewertungen

Butter auslassen, Grieß zugeben und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen rösten bis das Gemisch große Blasen schlägt. Mit 1 Liter Brühe ablöschen, aufkochen, Möhren und Sellerie dazu und 10 min. kochen lassen. Mit Gewürzen abschmecken. Zum Schl

20 min. simpel 05.08.2003
bei 4 Bewertungen

Den Grieß in einem Topf in Butter hellbraun rösten. Mit Wasser auffüllen, Suppengrün dazugeben und 30 - 45 Min. köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Als Beilage gibt es bei uns zu Hause immer Kartoffelpuffer und Apfelbrei.

15 min. simpel 12.09.2008
bei 13 Bewertungen

In die geschmolzene Butter den Grieß einrühren und etwas anbräunen. Mit der Kraftbrühe ablöschen und ca. 30 Minuten köcheln. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

10 min. simpel 31.10.2006
bei 13 Bewertungen

300 ml Milch zum Kochen bringen. Sobald sie anfängt zu steigen, gibst du den Grieß hinzu und schaltest den Herd aus. Nun solange rühren bis die Suppe eindickt. Jetzt erst fügst du den Zucker hinzu und danach die Butter. Die Suppe in 2 Teller gießen u

10 min. simpel 15.06.2006
bei 4 Bewertungen

gemüsig gut

15 min. simpel 13.05.2014
bei 6 Bewertungen

badische Ostersuppe mit Wein

25 min. normal 09.07.2008
bei 9 Bewertungen

schnell und super lecker

15 min. simpel 02.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Butter erhitzen, den Grieß dazu geben und unter ständigem Rühren gut anrösten. Mit der Brühe ablöschen und bei schwacher Hitze in ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 min. simpel 10.02.2010
bei 2 Bewertungen

mit Klöschen

5 min. simpel 16.06.2015
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Milch zusammen mit dem Wasser aufkochen. Wenn die Milch kocht, den Grieß einrühren und 5 - 10 min. bei geringer Hitzezufuhr köcheln lassen. Anschließend den Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft nach Geschmack hinzugeben. Lecker schmeck

5 min. simpel 12.06.2011
bei 5 Bewertungen

Butter in den Mixtopf geben, 2 Minuten/Stufe 1 und Varoma. Grieß hinzugeben und den TM auf 3 Minuten/Stufe 1 und Varoma einstellen, um den Grieß zu rösten. Das Wasser, das Suppenpulver (alternativ auf 2 Brühwürfel verwendbar) und die Petersilie in de

5 min. simpel 04.04.2014
bei 3 Bewertungen

sehr schnell und sehr einfach, die Kochzeit beträgt ca. 10 Minuten

5 min. simpel 06.04.2016
bei 5 Bewertungen

gelingt leicht, nicht nur für Kinder

10 min. normal 16.04.2010
bei 2 Bewertungen

wie sie meine Oma gemacht hat

15 min. simpel 03.01.2012
bei 6 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden und grob hacken. Karotten schälen, waschen und in Stücke schneiden. Sellerie fein hacken. Speck in kleine Würfel schneiden. Nun in einem Topf den Speck auslassen, die Butter zugeben und den Lauch zusammen mit dem Grieß g

15 min. normal 17.03.2012
bei 3 Bewertungen

z.B. als Vorsuppe für meine Quarkkeulchen, macht satt, geht schnell, ist lecker!!!

25 min. simpel 07.11.2010
bei 3 Bewertungen

gekrönt mit Milchschaum und einem Hauch Muskat

30 min. normal 14.04.2011
bei 1 Bewertungen

Den Grieß in einem schweren Topf hellbraun anrösten und mit Wasser aufgießen, salzen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter fein hacken und zur Suppe geben, nochmals kurz aufkochen und noch etwas Milch zugießen.

10 min. simpel 19.01.2005
bei 6 Bewertungen

Den Grieß ohne Fett in der Pfanne braun rösten.(immer schön wenden damit er nicht anbrennt). Gemüsebrühe erhitzen, den Grieß dazugeben, kurz aufköcheln lassen. Mit Creme Fraiche verfeinern. Evtl. mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

20 min. simpel 29.12.2003
bei 8 Bewertungen

Grießsuppe

15 min. simpel 07.03.2004
bei 1 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erwärmen, den Grieß beifügen. Die Karotte putzen, der Länge nach halbieren und in sehr dünne Scheiben schneiden. Zum Grieß beifügen und alles sofort auf kleine Stufe zurückschalten, unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit der B

5 min. simpel 23.09.2011
bei 1 Bewertungen

In die kochende Brühe unter ständigem Rühren den Grieß einstreuen und bei schwacher Hitze in 10-15 Min. ausquellen lassen. Die Suppe mit Salz und Fleischextrakt oder Suppenwürze abschmecken und mit Kräutern anrichten.

5 min. simpel 12.06.2012