„Grütze“ Rezepte 569 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Backen
Frucht
Kuchen
einfach
Schnell
gekocht
Sommer
Torte
Party
Kinder
Vegetarisch
Creme
Süßspeise
Europa
Lactose
Frühling
Deutschland
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Vegan
Festlich
Gluten
Hauptspeise
fettarm
Herbst
Winter
Gemüse
Resteverwertung
Vollwert
Snack
Frühstück
kalorienarm
Haltbarmachen
Getreide
Reis
Braten
Mehlspeisen
Eis
Dänemark
Geheimrezept
Basisrezepte
Getränk
Auflauf
Halloween
Ostern
Brot oder Brötchen
Aufstrich
Weihnachten
Camping
Likör
Salat
Schwein
Beilage
Dünsten
Vorspeise
Früchte
Rind
warm
Saucen
Diabetiker
spezial
Suppe
Babynahrung
ReisGetreide
Großbritannien
Schmoren
Kekse
Wursten
Nudeln
Ei
Osteuropa
Brotspeise
Konfiserie
Norwegen
Klöße
kalt
Eintopf
Ernährungskonzepte
Italien
Punsch
Fisch
Pasta
Wildgeflügel
Kartoffeln
Mikrowelle
Skandinavien
Schweden
Geflügel
Innereien
Polen
Tarte
Eier
Shake
Fingerfood
Türkei
INFORM-Empfehlung
bei 76 Bewertungen

Rote Fantaschnitten

60 Min. normal 20.01.2004
bei 47 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen und Quark, Likör und Puderzucker einrühren. Zuerst Grütze, dann abwechselnd Creme und Grütze in Gläser füllen und mit ein paar Keksen servieren.

15 Min. simpel 27.03.2008
bei 16 Bewertungen

Gefrorene Beeren mit dem Zucker in einen Topf geben und etwas erwärmen bis die Früchte Saft ziehen. Mit einem Stabmixer oder im Mixer zu Püree mixen. Das Mus durch ein nicht zu feines Sieb streichen. Entweder im Mixer oder einem anderen großen Gefäß

45 Min. simpel 01.05.2007
bei 32 Bewertungen

Als erstes wird eine große Auflaufform mit Frischeiwaffeln ausgelegt. Danach wird in einer Rührschüssel die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Zucker mit einem Handrührgerät steif geschlagen. Anschließend wird der Quark mit dem halben Becher Crème f

30 Min. simpel 09.06.2014
bei 32 Bewertungen

Um den Boden einen Tortenring legen am besten von einer Springform. 2 Becher Schmand mit 40 g Zucker, 1 Vanillezucker und den 2 Sahnesteif verrühren. Das ergibt eine relativ feste Masse. Diese Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Die Rote Grüt

30 Min. normal 14.04.2006
bei 25 Bewertungen

superfrisch, lecker und leicht für den Sommer, wahlweise mit Rührkuchen oder Biskuitboden

120 Min. normal 23.08.2009
bei 26 Bewertungen

mit wenig Aufwand bekommt man eine Torte vom Blech

40 Min. normal 09.12.2008
bei 31 Bewertungen

Die Früchte waschen, putzen und bei Bedarf auch entkernen. Vom Wasser, Weißwein, Zucker, Vanillemark und den ausgekratzten Vanilleschoten einen Fond ansetzen und diesen zum Kochen bringen. Die Hälfte der Früchte hinzugeben und köcheln lassen (keine

50 Min. normal 19.09.2006
bei 232 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 13.02.2007
bei 53 Bewertungen

Dessert

30 Min. normal 19.09.2006
bei 46 Bewertungen

raffiniertes, fruchtiges Dessert

30 Min. normal 28.04.2008
bei 37 Bewertungen

Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch klein schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Von dem Apfelsaft 6 EL abnehmen und zusammen mit dem Puddingpulver und dem Zucker glatt verrühren. Übrigen Apfelsaft aufkochen u

20 Min. simpel 13.01.2003
bei 37 Bewertungen

Die Sauerkirschen mit den Beeren und dem Zucker zum Kochen bringen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren, in das kochende Beerengemisch geben und 2 Minuten kochen lassen. Falls keine Kinder dabei sind, mit Kirschwasser aromatisieren und in Portionssc

15 Min. simpel 25.11.2001
bei 26 Bewertungen

superschnell und superlecker

15 Min. simpel 18.02.2006
bei 5 Bewertungen

Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Die Zartbitterkuvertüre grob zerkleinern und zusammen mit der Butter über dem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Den Boden einer 20 cm Springform mit Backpapier auslegen. Die

25 Min. normal 20.03.2018
bei 16 Bewertungen

Die Beerenmischung in einen Topf geben, den Zucker und den Kirschsaft (abzüglich 3 EL) hinzufügen, alles kurz durchrühren und dann bei starker Hitzezufuhr zum Köcheln bringen. Parallel dazu einen EL Speisestärke zusammen mit den 3 EL Kirschsaft in ei

10 Min. simpel 09.02.2016
bei 9 Bewertungen

die Schwester der Roten Grütze

40 Min. simpel 22.03.2010
bei 14 Bewertungen

Alle Zutaten, bis auf die Fruchtgrütze, mit einem Mixer oder Pürierstab cremig rühren. Die Masse in ein Gefäß geben oder auf kleine Gläschen verteilen. Die Fruchtgrütze auf der Mascarponemasse verteilen. Am besten vor dem Servieren über Nacht im K

10 Min. simpel 20.10.2014
bei 16 Bewertungen

fruchtig, frisch und ganz einfach

40 Min. simpel 01.07.2007
bei 6 Bewertungen

so werden sie oft an der Küste serviert

90 Min. simpel 26.07.2013
bei 10 Bewertungen

ein fruchtiger Hochgenuss

20 Min. normal 23.04.2009
bei 14 Bewertungen

ein Rezept meiner Schwiegermutter

15 Min. simpel 26.10.2011
bei 7 Bewertungen

einfach himmlisch

30 Min. simpel 26.10.2010
bei 14 Bewertungen

Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und den Ring einer Springform darum legen. Sahne mit Sahnesteif schlagen und 8 EL Gelierzucker unterrühren. Dann den Schmand und die saure Sahne unterheben. Die Masse wird nun auf den Tortenboden gegeben un

15 Min. simpel 16.12.2004
bei 71 Bewertungen

Eier, 1 Becher Zucker, Vanillinzucker, Sahne, Zitronensaft schaumig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Auf gefettetes Kuchenblech (ca. 30x40) streichen, im vorgeheizten Ofen bei ca. 170 Grad (Umluft) ca. 10 Minuten vorbacken. Bu

20 Min. normal 05.12.2005
bei 17 Bewertungen

sehr einfach, superschnell und fruchtig lecker - meine Kleene Lieblingstorte

20 Min. simpel 28.12.2008
bei 17 Bewertungen

Sahne, 120 g Zucker, Vanillemark, Salz und Eier verrühren. Mehl, Backpulver und Zitronenschale zufügen. Alles gut verkneten. Teig auf einem gut gefetteten Backblech gleichmäßig verteilen. Im heißen Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) etwa 10 Minuten ba

20 Min. simpel 19.05.2003
bei 26 Bewertungen

wunderbar erfrischend

30 Min. normal 13.07.2007
bei 35 Bewertungen

Rhabarber und Erdbeeren waschen und putzen. Rhabarber evtl. abziehen, dann in Stücke schneiden. Die großen Erdbeeren halbieren. Johannisbeergelee in einem Topf schmelzen lassen. Rhabarber, die Hälfte der Erdbeeren, Zucker und 1 EL Rotwein dazugeben.

25 Min. simpel 24.06.2002
bei 26 Bewertungen

Den Zucker mit dem Kirschsaft aus dem Glas und dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen. Anschließend ca. 1/3 der Früchte hinzufügen und immer mal wieder rühren. Wenn die Früchte gut zerkocht sind, mit Zitronensaft abschmecken. Die Speise

5 Min. simpel 04.11.2001