„Gräupchen“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: gräupchensuppe (4 Rezepte)

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

schmeckt auch Kindern

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gemüse waschen, putzen und in feine Stifte schneiden. Die Brühe aufkochen und die Graupen einrühren, ca. 20 Min. bei geringer Hitze kochen lassen. Nun das Gemüse zugeben, aufkochen und weitere ca. 10 Min. (es kommt darauf an, wie bissfest man sei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Hühnerklein mit der Zwiebel, dem Piment, dem Lorbeerblatt und ein wenig Salz in einen Topf geben, mit 1,5 Liter Wasser bedecken und eine Stunde kochen, sodass eine schöne Hühnerbrühe entsteht. Wenn es m

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst wird das gesamte Gemüse geputzt, gewaschen und in Würfel geschnitten. Die Gräupchen werden kurz im erhitzten Öl angebrutzelt und anschließend mit der Gemüsebrühe abgelöscht. Das Ganze nun 10 Min. kochen lassen. Dann kommen die Möhren und die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisches Wintergericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rollgerste bzw. die Gräupchen am Abend vorher in etwa 1 l Wasser einweichen. Am nächsten Tag das geselchte Fleisch in 3 l Wasser in einem großen Topf sieden lassen. Nebenbei die Zwiebeln, Karotten, den Lauch, Knoblauch und Sellerie in kleine Stü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2015