„Gorgonzolasauce“ Rezepte 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (227)

zu festlichen Anlässen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

Die Farfalle (Schmetterlingsnudeln) in reichlich kochendem Salzwasser mit einigen Tropfen Olivenöl und dem Salbei bissfest garen. Währenddessen den Gorgonzola würfeln. In einer großen Pfanne die Butter zerlassen, die Gorgonzolawürfel dazugeben und be

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Fleisch von Fett und Häuten befreien und in 3-4 cm dicke Medaillons schneiden. Die Zwiebel hacken und beiseite stellen. Die Medaillons kurz und scharf anbraten, sodass sich oben und unten die Poren schließen, sie dürfen aber nicht braun werden!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (64)

vegetarische Hauptspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

direkt vom italienischen Koch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Hühnchenfilets in Öl oder Butter braten. Nachdem sie gebraten sind, auf einem Teller warm stellen. In das zurückgebliebene Öl saure oder süße Sahne und den in kleine Stücke geschnittenen Käse geben. Auf kleiner Hitze schmelzen lassen. In die fer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit halb-getrockneten Tomaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Bavette nach Anweisung kochen. In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf schmelzen, den Gorgonzola dazu geben und ebenfalls schmelzen lassen, dabei langsam mit Sahne aufgießen, die Sauce 10 Min. köcheln lassen, bis sie cremig wird, mit weißem Pfe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebel würfeln und in etwas Fett glasig dünsten. Mit dem Fond ablöschen und darin Frischkäse und Gorgonzola auflösen, bis sich eine cremige Masse bildet. Den Schnittlauch unterrühren. Die Putenschnitzel in einer Auflaufform verteilen und die Sauce d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Mangold waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und dann die Zwiebel andünsten. Dann Mangold und den Knoblauch zugeben und 5 Minuten mitschwitzen lassen. Das Ganze d

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Zwiebeln in kleine Würfel würfeln, mit etwas Butter andünsten und anschließen mit Mehl anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Den Gorgonzola zerbröseln und hinz

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2000
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfaches vegetarisches Gericht für die schnelle Küche

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

wie beim Italiener

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Tapas

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Gorgonzola entrinden. Die Sahne erhitzen und den Gorgonzola schmelzen lassen. Die Butter unterrühren, aufkochen lassen und so viel Milch hinzufügen, bis die Sauce die richtige Konsistenz hat. Mit Zucker, Muskat, Pfeffer und evtl. Salz abschmecken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Als erstes die Zwiebel klein schneiden, den Schinken würfeln (sofern er nicht schon gewürfelt ist). Dann den Schinken und die Zwiebeln auf niedriger Flamme anbraten. Während des Anbratens etwas pfeffern (je nach gewünschter Schärfe mehr oder weniger)

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

vom Hexenberg

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Spargeln mit Gorgonzola

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

eine Eigenkreation - entstanden durch Resteverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Butter schmelzen. Gorgonzola mit der Gabel zerdrücken. Butter, Gorgonzola, Weinbrand und Rahm auf kleinstem Feuer zu einer Crème verrühren, einige Minuten weiterrühren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

wie beim Italiener

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

super gut vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zuerst die Pute in 4 gleichgroße Stücke zerteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend von beiden Seiten in der Pfanne mit Öl anbraten. Gleichzeitig die Gnocchi in einem Wasserbad nach Anleitung garen und in eine große Auflaufform geben.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Schnitzel leicht klopfen, salzen und pfeffern. Die Zwiebelscheiben in einer großen Pfanne mit einem EL Butter glasig dünsten. Die Schnitzel auf die Zwiebeln legen und zugedeckt bei milder Hitze fast gar schmoren. Die Schnitzel herausnehmen und n

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

pfiffige Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Spargel schälen und kochen. Anschließend abgießen und 150 ml vom Spargelwasser auffangen. Den abgetropften Spargel in eine Auflaufform legen. Das Mehl in der zerlassenen Butter anschwitzen. Das Spargelwasser mit Sahne und Milch aufgießen und gu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Brüstchen salzen und pfeffern und in der heißen Butter beidseitig anbraten. Herausnehmen und im auf 80 Grad vorgewärmten Backofen durchziehen lassen. Die überschüssige Butter abgießen und den Bratsatz mit dem Weißwein ablöschen. Die Pfanne vom He

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hähnchenbrustfilet stückeln und mit Pfeffer und Salz scharf im Olivenöl anbraten. Dann auf kleiner Flamme mit Sahne ablöschen und leicht zum Köcheln bringen. Als nächstes den vorher gestückelten Gorgonzola zugeben und unter ständigem Rühren weiter kö

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel in heißem Fett glasig rösten. Gorgonzolakäse reinschneiden. Crème fraîche mit Kräutern dazu rühren. FERTIG! Durch den Gorgonzolakäse braucht man nicht mehr würzen da er ja eh so intensiv ist.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2011