„Gorgonzola“ Rezepte 1.717 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Vegetarisch
Käse
einfach
Schnell
gekocht
Nudeln
Pasta
Saucen
Schwein
Vorspeise
Lactose
Auflauf
Europa
raffiniert oder preiswert
Snack
Herbst
Backen
Braten
Italien
Überbacken
warm
Gluten
Party
Geflügel
Sommer
Kartoffeln
Frucht
Studentenküche
Fleisch
Pilze
Low Carb
kalt
Beilage
Rind
Salat
Winter
Resteverwertung
Tarte
Frühling
Dips
Fingerfood
ketogen
Schmoren
Fisch
Festlich
Eier oder Käse
Getreide
Reis
Camping
Dünsten
Suppe
Aufstrich
Brotspeise
gebunden
Früchte
Pizza
Vollwert
Deutschland
Dessert
Geheimrezept
fettarm
Grillen
Meeresfrüchte
Hülsenfrüchte
Mehlspeisen
Kartoffel
Eintopf
Reis- oder Nudelsalat
Salatdressing
Ei
Krustentier oder Muscheln
kalorienarm
Trennkost
Österreich
Frühstück
ReisGetreide
Frankreich
Kuchen
Silvester
Lamm oder Ziege
Klöße
Brot oder Brötchen
Kinder
Weihnachten
Fondue
Eier
cross-cooking
Wok
Einlagen
Schweiz
Frittieren
Wild
spezial
Mikrowelle
Römertopf
Ostern
USA oder Kanada
Vegan
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 26.09.2019
bei 1 Bewertungen

Gorgonzola-Tomate, Gorgonzola-Bohnencreme, Gorgonzola-Geflügelleber

40 Min. normal 14.07.2011
bei 42 Bewertungen

Die Kürbisse im oberen Viertel aufschneiden, die Kerne und Fäden entfernen. Anschließend den Deckel wieder aufsetzen und bei ca. 170°C (Umluft) 45 min. im Backofen garen. In der Zwischenzeit den Gorgonzola und den Schinken bzw. Räucherlachs würfeln

10 Min. normal 13.02.2009
bei 48 Bewertungen

scharf!

20 Min. simpel 22.10.2007
bei 147 Bewertungen

zu Gnocchi oder Nudeln

5 Min. simpel 27.03.2006
bei 484 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl andünsten. Die Tomaten und die Sahne zugeben. Gorgonzola klein schneiden und unterheben. Brühwürfel in wenig Wasser auflösen (oder gekörnte Brühe verwenden) und mit Salbei zur Soße geben. Salzen

20 Min. normal 29.03.2003
bei 33 Bewertungen

Sehr einfacher Salat, der toll schmeckt und eine schöne Vorspeise abgibt

15 Min. simpel 04.09.2003
bei 24 Bewertungen

Das Schweinsfilet in gleichmäßige Medaillons schneiden und leicht plattieren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kurz scharf anbraten und warm stellen. Den Bratenrückstand mit Sahne ablöschen, Käse dazugeben und solange rühren, bis sich die

20 Min. simpel 03.08.2005
bei 20 Bewertungen

Schweinefilet in 12 Medaillons schneiden, leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In Butter auf beiden Seiten anbraten. Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben. Den Bratensatz mit Sahne aufgießen, mit Paprika und Senf würzen, Crème fraich

15 Min. normal 19.09.2008
bei 93 Bewertungen

Das Schweinefilet in ca. 4 cm dicke Stücke schneiden, pfeffern, mit Senf seitlich bestreichen und mit Bacon umwickeln. Von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten und aus der Pfanne beiseite nehmen. Im Bratensatz die klein gewürfelte Zwiebel glasig werd

10 Min. normal 10.02.2015
bei 93 Bewertungen

Salzwasser mit einem Schuss Olivenöl aufsetzen und die Penne al dente kochen. Währenddessen den aufgetauten Spinat in einer beschichteten Pfanne mit 3 EL Olivenöl und dem Knoblauch anbraten. Mit dem Weißwein und der Brühe ablöschen, kurz köcheln la

10 Min. simpel 06.05.2002
bei 35 Bewertungen

Filet in daumendicke Scheiben schneiden und auf beiden Seiten mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen. Speck in Würfel schneiden. Medaillons von beiden Seiten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann dicht nebeneinander in eine feuerfeste Fo

25 Min. normal 25.01.2007
bei 37 Bewertungen

Zu Spaghetti oder Gnocchi

10 Min. simpel 30.09.2009
bei 60 Bewertungen

Die Schweineschnitzel salzen, pfeffern und mit Parmaschinken belegen. Anschließend mit einem Stückchen Gorgonzola belegen. Nun die Schnitzel mit Kräutern bestreuen, einrollen und in heißem Fett scharf anbraten. Nochmals salzen und pfeffern und mit a

30 Min. normal 11.02.2007
bei 27 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in 4 Portionen aufteilen, mit Butter auf beiden Seiten anbraten. Mit Schinken belegen, dann Gorgonzolastücke und Mascarpone dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Flamme etwa 12 Minuten garen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenstreifen

25 Min. simpel 30.04.2001
bei 50 Bewertungen

Als Erstes den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den tiefgekühlten Blattspinat auftauen lassen und die Gnocchi nach Packungsanleitung kochen. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend den Blattspinat dazu

15 Min. normal 04.11.2015
bei 46 Bewertungen

schnelle und einfache Zubereitung auch für Anfänger ganz leicht zu machen

35 Min. simpel 11.12.2007
bei 56 Bewertungen

Das Brathähnchen waschen, abtupfen und in 2 Hälften schneiden. Von außen mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen, von innen nur mit Salz. Auf die Fettpfanne des Backofens legen. Die Kartoffeln schälen und längs halbieren, mit dem Basilikumöl ver

60 Min. normal 03.12.2003
bei 41 Bewertungen

einfach, schnell vorbereitet, oberlecker

20 Min. normal 14.01.2011
bei 46 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 24 Bewertungen

raffinierte Geschmackskomposition aus Birne, Bacon und Käse

30 Min. simpel 03.05.2007
bei 67 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 30 Min. weich kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und würfeln. Die Aubergine waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Olivenöl erhitzen, das Gemüse darin bei sta

40 Min. normal 13.08.2002
bei 18 Bewertungen

wahnsinnig lecker und glutenfrei, auch vegetarisch möglich

20 Min. normal 22.05.2015
bei 224 Bewertungen

schnell, würzig und saftig

20 Min. simpel 19.02.2009
bei 467 Bewertungen

Die Steinpilze in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen und ca. 30 Minuten einweichen. Dann aus der Flüssigkeit nehmen und in feine Würfelchen schneiden, Flüssigkeit aufbewahren. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Auf einem Teller den Se

30 Min. normal 06.01.2008
bei 312 Bewertungen

Risotto verde

15 Min. normal 20.09.2002
bei 9 Bewertungen

WW-geeignet pro Portion 3 P

20 Min. simpel 24.11.2007
bei 59 Bewertungen

Super einfach, kaum Vorbereitungszeit notwendig

20 Min. simpel 28.06.2004
bei 14 Bewertungen

Man beginnt einen Risotto immer damit, dass man die Brühe zum Kochen bringt und auf kleinster Flamme am köcheln hält. Die anderen Zutaten vorbereiten. Dann in einem Topf mit breitem Boden oder einer hohen Pfanne die 3 EL Olivenöl mit der Hälfte der

10 Min. normal 04.10.2013
bei 66 Bewertungen

Kartoffeln waschen und gar kochen. Schälen und kaltstellen. Durch eine Kartoffelpresse quetschen. Die Eier, das Mehl, Salz und Muskat dazugeben und die Zutaten gut miteinander kneten. Mit bemehlten Händen Schupfnudeln herstellen. Die Nudeln in koche

30 Min. normal 25.11.2006