„Gobbetti“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: gamberetti (14 Rezepte)

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die halb-getrockneten Tomaten in möglichst kleine Stücke schneiden, den Knoblauch und die Peperoni klein hacken. Wer es nicht scharf mag, kann die Peperoni auch durch Oliven ersetzen. Alles zusammen in etwas Olivenöl vorsichtig anbraten. Der

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Muschel - Nudeln mit Garnelen und grünen Bohnenkernen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Schinken und Lauch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

durch Zugabe von Gelatinefix nicht so wässrig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln nach Anleitung bissfest kochen. Die Pfifferlinge putzen und in 1-2 EL Öl oder Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann aus der Pfanne nehmen. Die Speckwürfel knusprig braten und auch aus der Pfanne nehmen. Den Lauch in dün

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für heiße Sommertage

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. Die Zwiebel schälen und braten, Champignons und Thunfisch hinzu geben. Mit Wasser ablöschen. Brühe und Gewürze hinzugeben. Die Nudeln in eine Auflaufform geben. Die Soße drüber gießen. Für 10 - 15 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit viel frischem Gemüse, leicht scharf.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2016