„Gnocchisalate“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Den Ofen auf 250 Grad vorheizen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und Trennwände heraus zupfen. Die Schoten mit der Haut nach oben auf ein Backblech legen und für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben, bis die Haut dunkle Blasen hat. Aus de

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

schmeckt Kindern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

WW freundlich 5 P.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser garen. Das Gemüse waschen, die schwarzen Oliven halbieren, die Cherrytomaten vierteln und die Zwiebel zerkleinern. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl anbraten und die Gnocchi dazugeben, bis s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sommerliches Hauptgericht, Salat zum Grillen oder als Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten würfeln und mit dem Thunfisch vermengen. Die Gnocchi in Salzwasser gar kochen und heiß zu den Tomaten und dem Thunfisch geben. Mit Weißweinessig, Öl, Tomatensalz und Oregano würzen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

scharf, wer keinen Nudelsalat mehr sehen kann, liegt mit dem Rezept genau richtig.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die drei Mozzarellakugeln in kleine Würfel schneiden. Davon 1 klein geschnittene Mozzarellakugel auf der Seite stellen. Die Tomaten entweder halbieren oder vierteln und in einem Sieb gut abtro

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein schnell gemachter und sättigender Salat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüse gründlich waschen und putzen. Danach Gurke, Tomaten, Radieschen und Eisbergsalat in Stückchen schneiden und würzen mit Olivenöl, Balsamico und Tomaten-Mozzarella-Salz und Salz. Nach Belieben gern auch Pfeffer hinzufügen. Den Fetakäse würfeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Partysalat, Strassenfest und Grillparty erprobt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen. Die Birnen waschen, halbieren, die Kerngehäuse entfernen und 6 dünne Spalten mit oder ohne Schale abschneiden. Das restliche Fruchtfleisch schälen, würfeln und im Wein gar dün

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Tomaten und Pinienkernen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wenn es schnell gehen muss

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als sommerliche, vegetarische Hauptspeise oder als Beilage zum Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten abziehen und auch in Würfel schneiden. Den Knoblauch klein schneiden und mit Tomatensaft, Ahornsirup, Essig und Olivenöl verrühren. Tomaten und Schalotten dazugeb

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für die Grillparty geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gnocchi im Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und abkühlen lassen. Die Frühlingszwiebeln dünn schneiden, die Partytomaten klein schneiden. Mit etwas Basilikum zu den Gnocchi geben. Alles mit Balsamico, Salz, Pfeffer, Öl und

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten vierteln, Kerne entfernen. Tomatenviertel nochmals in kleinere Stücke schneiden. Basilikum fein hacken. Knoblauch fein würfeln. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles in einer Schüssel vermischen. Öl und Balsamico dazugeben, mit Salz u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schmeckt gut als Beilage zum Grillen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gnocchi kochen, bis sie noch nicht ganz weich sind, aber an der Wasseroberfläche schwimmen. Abgießen und sofort mit den passierten Tomaten übergießen. Noch warm den Kräuterfrischkäse und gehackten Basilikum dazugeben. Der Basilikum kann gefroren ode

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach, vegetarisch, lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2017