„Glueckskekse“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 118 Bewertungen

reicht für ca. 30 Stück

50 Min. normal 17.07.2006
bei 29 Bewertungen

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Danach langsam den Puderzucker einrieseln lassen, weiter schlagen. Weiche Butter unterrühren. Mehl hinzugeben und unterheben. 10 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 180°C vorheizen. Zwei Kuchenbleche mit Backpapier a

30 Min. simpel 09.12.2004
bei 70 Bewertungen

Wünsche auf kleine Papierstreifen schreiben. Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen, alle Zutaten zu einem Teig vermengen. Backpapier auf ein Backblech legen und je einen Löffel Teig im Abstand von 10 Zentimeter darauf geben. Kekse 10 bis 15 Minuten

15 Min. simpel 21.05.2002
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 70 Kekse

60 Min. normal 27.11.2012
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, knusprig

90 Min. simpel 19.01.2018
bei 9 Bewertungen

Das Eiweiß in einer Schüssel schaumig schlagen, wenn es schön fest ist, den Puderzucker darüber sieben. Die Butter zerlassen und mit dem Mandelaroma langsam unterrühren. Danach das Mehl unterheben, rühren bis ein lockerer Teig entsteht. Backbleche ei

30 Min. normal 28.12.2002
bei 0 Bewertungen

ähnlich wie Hippenteig (aufwändig) - reicht für ca. 18 Stück

45 Min. normal 07.04.2008
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf ca. 175°C vorheizen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Quirl (oder im Mixer) gut verrühren. Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit einem kleinen Löffel etwas Teig auf das Papier klecksen. Zwischen den Klecksen ca. 1

45 Min. simpel 28.03.2011
bei 1 Bewertungen

eine andere Art von Glückskeksen mit Nüssen

25 Min. normal 19.12.2007