„Glühweinkirschen“ Rezepte 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: glühweinkuchen

Frucht
Dessert
Winter
Weihnachten
Resteverwertung
Party
Creme
Festlich
Eis
gekocht
bei 3 Bewertungen

Für das Lebkuchenparfait Eier, Zucker und Vanillemark über Wasser bis ca. 65°C warm aufschlagen. In einer Schüssel mit Eis die Masse kalt schlagen. Rum und Lebkuchengewürz zugeben. Zuerst die klein gewürfelten Lebkuchen, dann die steif geschlagene

90 Min. normal 29.03.2012
bei 1 Bewertungen

Die Kirschen mit ca. der Hälfte des aufgefangenen Kirschsaftes und 2 EL Zucker zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser verrühren und zu den kochenden Kirschen geben. Dazu je nach Geschmack den Glühwein geben, mit aufkochen und die

20 Min. simpel 12.02.2014
bei 0 Bewertungen

Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Lebkuchen in kleine Stücke schneiden. Eier trennen. Eigelbe und Zucker weißschaumig aufschlagen. Saure Sahne zufügen. Gelatine ausdrücken, auflösen und unterziehen. Eiweiß und Schlagsahne getrennt steif sc

45 Min. normal 05.01.2016
bei 0 Bewertungen

schnelles Dessert, lecker zu Weihnachten

30 Min. normal 23.01.2020