„Gipfelen“ Rezepte 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 18 Bewertungen

ergibt etwa 20 Kipferl

20 min. simpel 09.12.2007
bei 43 Bewertungen

Kipferl mit WOW-Effekt, wunderbar locker

30 min. normal 02.12.2010
bei 117 Bewertungen

Hefe im Wasser mit dem Salz auflösen und ca 3 Std. stehen lassen - dann mit Mehl, Zucker, weicher Butter, Zitrone, Eier und Milch zu einem schönen Germteig verkneten, dann warm stellen und aufgehen lassen ca. 30-40 min. Aus dem Teig kleine Stücke ab

35 min. normal 13.07.2008
bei 213 Bewertungen

zart-mürbes Spritzgebäck, schmeckt nicht nur zu Weihnachten

30 min. normal 20.11.2007
bei 237 Bewertungen

sehr zart

45 min. normal 06.01.2009
bei 115 Bewertungen

Schokolade mit einem Messer hacken. Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei und ger. Orangenschale in die Vertiefung geben. Butter in Flöckchen auf den Rand geben. Schokol

30 min. simpel 10.12.2002
bei 65 Bewertungen

Mehl, Zucker, Mandeln, Butter, Eigelbe, Spekulatius-Gewürz, 1 Päckchen Vanillezucker und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kaltstellen. Backofen vorheizen. Aus dem Teig kleine, ca. 6 cm lange Stränge formen und zu Hörnchen

30 min. simpel 24.11.2003
bei 31 Bewertungen

ergibt ca. 45 Stück

30 min. simpel 17.03.2011
bei 35 Bewertungen

Topfenkipferl - schnelle Zubreitung - sehr beliebt zum Kaffee

30 min. normal 18.04.2007
bei 31 Bewertungen

reicht für ca. 50 Stück

30 min. simpel 11.06.2007
bei 50 Bewertungen

mit leichter Kaffeenote

35 min. simpel 16.03.2006
bei 33 Bewertungen

zarter Mürbeteig

30 min. simpel 13.12.2007
bei 65 Bewertungen

Kipferl mal anders

45 min. simpel 21.02.2007
bei 6 Bewertungen

ergibt ca. 120 Stück

60 min. normal 09.12.2012
bei 11 Bewertungen

mal ein anderes Weihnachtsplätzchen, ergibt ca. 48 Stück

30 min. simpel 27.02.2011
bei 40 Bewertungen

Vanillekipferl mal anders

45 min. simpel 13.03.2006
bei 54 Bewertungen

die sinnlichste Versuchung, seit es Weihnachtsplätzchen gibt

45 min. normal 24.02.2007
bei 13 Bewertungen

Weihnachtsgebäck

50 min. normal 01.12.2010
bei 28 Bewertungen

Mehl, Mandeln, Haselnüsse, Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, Salz, Eigelb, Likör und Espresso in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen darauf geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen und ca. 1 Stunde kalt stellen. Walnussgro

30 min. simpel 25.08.2004
bei 35 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver mischen. Zucker und 1 Prise Salz zufügen. Schokolade dazu geben. Die fein geriebene Orangenschale ebenfalls zum Teig geben. Ei zufügen und Butterflöckchen darüber verteilen. Den Teig gut durchkneten und

20 min. simpel 05.09.2005
bei 34 Bewertungen

Alle Zutaten zu einen Teig kneten, den in einen Gefrierbeutel geben und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde, besser über Nacht, kühlen. Den Teig zu kleinen Kipferl formen und bei 180 °C ca., 10 - 12 Min. backen. Die fertigen Kipferl in Zucker (mit Van

20 min. simpel 03.01.2003
bei 7 Bewertungen

es müssen nicht immer Vanille-Kipferl sein, ergibt ca. 64 Stück

20 min. normal 28.11.2012
bei 9 Bewertungen

Die ersten 5 Zutaten mit dem Mixer gut verrühren, dann auf ein vorbereitetes Blech Kipferl spritzen (ich nehme am liebsten die Tortenspritze mit Sterntülle) und im vorgeheizten Rohr bei 160 ° Umluft ca. 8 min backen. Abkühlen lassen und mit beliebi

30 min. normal 15.11.2007
bei 20 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Aus dem Mehl und den übrigen Zutaten (außer der Schokoladenglasur) der Reihe nach einen Mürbteig zubereiten. Der Teig kann mit der Hand oder mit der Küchenmaschine zubereitet werden. Den Teig zu einer 2 cm dicken

30 min. normal 25.11.2008
bei 16 Bewertungen

mit Vanille verfeinert

20 min. simpel 29.11.2003
bei 7 Bewertungen

ergibt ca. 100 kleine Kipferl

30 min. normal 13.12.2009
bei 7 Bewertungen

Weihnachtsgebäck

35 min. normal 13.03.2008
bei 7 Bewertungen

Weihnachtsgebäck einer Donauschwäbin aus Mramorak/Banat, heute Serbien

60 min. normal 28.11.2010
bei 9 Bewertungen

Orange heiß überbrühen, fein reiben. Schokolade mit einem breiten Messer zerhacken. Zutaten in eine Schüssel geben, die Butter in Flöckchen daraufgeben. Mit dem Knethaken verrühren. Anschließend den Teig zu einer Masse formen und in Alufolie legen. D

30 min. normal 28.01.2002
bei 6 Bewertungen

ohne Mehl

60 min. pfiffig 30.03.2008