„Ghackts“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: g'hackts

Hauptspeise
einfach
Vegetarisch
Backen
raffiniert oder preiswert
Schwein
Schnell
Dessert
gekocht
Camping
Europa
Sommer
Nudeln
Studentenküche
Pasta
Weihnachten
Festlich
Gemüse
Resteverwertung
Herbst
Kekse
Geheimrezept
Schweiz
Torte
Süßspeise
Pizza
Österreich
Braten
Party
Saucen
Auflauf
Rind
Lactose
 (7 Bewertungen)

Nudeln mit Hackfleichsauce, Schweizer 'Nationalrezept', schnelles Feierabendgericht

20 Min. simpel 09.02.2010
 (2 Bewertungen)

Das Öl in einem Topf erhitzen, darin das Schweinegulasch, portionsweise rundum scharf anbraten. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, zu dem Gulasch hinzufügen und mit anbraten. Mit dem Mehl und Currypulver bestäuben, anschwitzen und mit der Brühe

25 Min. normal 18.11.2010
 (0 Bewertungen)

Pasta fast al dente kochen und abseihen. In einer Pfanne mit heißem Öl den Knoblauch, die Chilischote und die Petersilie scharf anbraten, nach ca. 1 min einen Schöpflöffel Pastawasser dazu geben. Fast fertige Pasta in der Pfanne zu Ende garen damit

15 Min. normal 24.04.2008
 (11 Bewertungen)

eine kleine aber feine Kalorienbombe

20 Min. pfiffig 12.02.2006
 (1 Bewertungen)

Sandkuchen in grobe Stücke brechen. Zartbitterschokolade und Nougatschokolade getrennt im Wasserbad schmelzen und zusammen mit der Butter und dem Frischkäse cremig rühren. Sandkuchenstücke und Schokoladencreme abwechselnd in eine 26cm - Durchmesser F

20 Min. normal 30.06.2003
 (10 Bewertungen)

mit fruchtigem Salat, ohne Fleisch

30 Min. normal 29.09.2015
 (0 Bewertungen)

Die ersten sieben Zutaten in der Küchenmaschine zu einen Teig verarbeiten. Mit den Händen noch mal durchkneten und für 45 Minuten kühl stellen. Teig 32 x 12cm. ausrollen. Schokolade und Nüsse mischen und auf dem Teig verteilen. Dabei den Rand frei l

20 Min. simpel 13.11.2002
 (1 Bewertungen)

Für die Pizzasauce die Zwiebel in heißem Öl glasig werden lassen. Die Tomaten, passierte, dazu geben und aufkochen lassen. Die restlichen Zutaten dazu geben und für ca. 15-20 min leicht köcheln lassen. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben u

30 Min. simpel 29.04.2008