„Gewuerzmischungen“ Rezepte 5.650 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Madras Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (291)

Gewürzmischung wie unser türkischer Metzger es macht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2012
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (316)

Ich mache meine Spareribs nun schon sehr lange auf diese Weise, egal ob Smoker oder Backofen jeder fährt darauf ab!!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

wird in ein Glas geschichtet - auch ein prima Geschenk

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Alle Zutaten vermischen und in einem luftdichten Gefäß aufbewahren. Hält sich sehr lange und ist ein guter Ersatz für die fertigen Taco- oder Burritogewürzmischungen, die meist Geschmacksverstärker enthalten.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (144)

für Frikadellen/Hacksteaks/Buletten/... sowie für Hackbraten - auch als Geschenk geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

für Dip und Butter

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

ideal für Gyrosspieße auf dem Grill

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Kafta, Kofta, Köfte

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

perfekt zu Fleischgerichten, wenn man es etwas schärfer mag

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Gewürze gut vermischen und bis zur Verwendung in eine luftgeschützte Dose füllen. Bei den Mengen könnt ihr variieren, nur von dem Knoblauch- und Zwiebelpulver sollte man nicht zu viel verwenden.

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein unverzichtbares Grundrezept

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Variante Arabischer Golf

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die verschiedenen Gewürze in einem großen Glas mischen. Dunkel aufbewahren. Für den alltäglichen Gebrauch ein kleines Glas abfüllen. Die Grammangaben müssen nicht haargenau eingehalten werden, da bestimmt auch der Geschmack. Bei Bratkartoffeln auf 1

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

für viele indische Gerichte

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Würzmischung für Mexikanische Gerichte mit Fleisch (scharf, aber sehr lecker)

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Gewürze vermengen. Für einen Dip 150 g Mayonnaise und 100 g saure Sahne mit 2 - 3 TL der Gewürzmischung vermengen und ziehen lassen. Passt zum Würzen von Steaks, Wild, Geflügel und Grillfisch.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Gewürze vermischen. 4 TL der Gewürzmischung reichen für ein Chili con Carne mit 500 g Hackfleisch. Die Gewürzmischung mit dem Hackfleisch anbraten und nach Belieben eine kleine Dose Tomaten und eine Dose Kidneybohnen dazugeben und fertig kochen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Trockenmix - als Variante Gulaschpaste

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kann auch als Marinade verwendet werden

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept aus Aleppo, Syrien

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für Rippchen, Schweinesteaks und Hähnchen, ideal als Grillgewürz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht nur für die Tajine, auch für Couscous, Fleisch etc.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Marinade

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten gut miteinander vermengen. Die Gewürzmischung ist luftdicht verschlossen mindestens ein halbes Jahr haltbar.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hefe mit dem Zucker zusammen im Wasser auflösen und 5 Minuten stehen lassen. Salz und Mehl vermischen. Das Hefegemisch dazugeben einen glatten Teig kneten. Der Teig ist noch relativ feucht, sollte sich aber nach 10 Minuten glatt von der Schüssel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den schwarzen Pfeffer und die Senfkörner mit dem Mörser zerstoßen und mit den restlichen Zutaten vermischen. Füllen Sie die Gewürzmischung zum Beispiel in ein luftdicht verschlossenes Glas ab. So ist die Mischung lange haltbar und verliert kein Aro

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten vermischen und in einem Gewürzglas aufbewahren.

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

BBQ Rub

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für alle Arten von Fleisch, mit Varianten und auch als Geschenk geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2009