„Germknoedel“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (234)

Ein Dampfl (Hefestück) aus etwas Mehl mit Zucker und Hefe, in lauwarme Milch rühren, machen und zum Aufgehen zur Seite stellen. Hefeteig zubereiten: Alle Zutaten mit dem Dampfl vermischen und gut verkneten. Zu einer Kugel formen, etwas Mehl darüber

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Mohn und 20 g Zucker in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 10 zerkleinern und in einem Schüsselchen beiseite stellen. Mixtopf kurz ausspülen. 50 g Mehl, Milch und die Hefe in den Mixtopf geben und 1 Min./37°/Stufe 3 vermischen. 220 g Mehl, Ei, 30 g Bu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Hefe mit etwas Zucker in die lauwarme Milch einrühren und an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Die Butter in einem Topf oder vorsichtig(!) in der Mikrowelle schmelzen und mit dem Mehl, den Eiern, dem Zucker, dem Salz und der Hefemisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

Aus den Zutaten einen sehr festen Hefeteig machen und zum Aufgehen in die Wärme stellen. Daraus Knödel formen, füllen, auf gestaubtes Tuch legen und zugedeckt nochmals aufgehen lassen. Die Knödel in leichtem Salzwasser ungefähr 6 Minuten langsam zuge

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

süße Klöße aus Österreich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Dampfnudeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

die Variante ohne Fettzugabe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl mit der Trockenhefe und dem Salz mischen. Sojamilch, Margarine, Apfelmus und Kokosblütenzucker in eine Pfanne geben und leicht erwärmen. Achtung, nicht kochen, sondern nur lauwarm erhitzen. Die Flüssigkeit zur Mehlmischung geben und daraus e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Echte österreichische Spezialität

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für den Dampfgarer

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Germknödel: Mehl, Trockenhefe und Salz vermischen. Milch erwärmen, Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale in der Milch glatt verrühren und zum Mehl geben. Teig gut verkneten, so dass er seidig glatt ist. Der Teig soll eine mit

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

das ultimative Rezept mit Gelinggarantie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pyzy Poznanskie

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mit Fleischfüllung und Zwiebelringen als Topping

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen gut abtropfen lassen. Gemeinsam mit der Kirschkonfitüre ca. 10 Min. einkochen und abkühlen lassen. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und mit 2 EL Mehl verrühren. Mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort zugedeckt gehen l

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit wenig Butter und Zucker

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle trockenen Zutaten in einer Rührschüssel mischen. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und zu der Mehlmischung geben. Ei und Eiweiß dazugeben und gut durch kneten. Sollte der Teig zu fest sein, etwas Milch hinzufügen. Sollte er zu flüssig sein, e

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwetschgen-Vanille- Mohn-Marmelade

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Shopeaú

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Germknödel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für zwei Backbleche, schmecken wie Germknödel

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2016