„Gepökelte“ Rezepte 251 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wasser mit dem Rosmarin (den etwas verdrehen, andrücken), Salz, Paprikapulver, Knoblauch, Zucker, Cayennepfeffer, Pfeffer und den Zwiebelringen vermischen, bis sich das Salz aufgelöst hat. Die Schwarte an den Steaks einschneiden (im Schachbrettmuste

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zunge mit allen Zutaten in kaltem Wasser ansetzen, in etwa 2 Std. weich kochen. Kann man gut mit einem Zahnstocher durch einstechen in die Zungenspitze prüfen. Bei gepökelter und geräucherter Zunge Vorsicht beim Salz zufügen. Zunge sofort nach dem

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vielen Dank an Brittablau für diese Idee

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

im Vakuum gegart

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Pökellake zum Nasspökeln herstellen: 4 Liter Wasser 700 g Salz (Kochsalz) 1 Esslöffel schwarze Pfefferkörner 80 g Zucker 20 g Nitritpökelsalz Das Wasser wird mit dem Zucker, dem Pfeffer und dem Salz aufgekocht, danach abgeschäumt. Nun abküh

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Rinderbrust 5 Tage in Pökellake einlegen, bei der 80 g 0,4 – 0,5 %iges Nitritpökelsalz auf einen Liter Wasser kommt. Danach herausnehmen, abwaschen und knapp mit kaltem Wasser bedecken, Zwiebel, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Piment mit in d

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Sahne-Kapern-Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frühstücksspeck, Bauchspeck, trocken gepökelt und im Buchenrauch geräuchert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schweinebäckchen gepökelt, eine Delikatesse

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kasseler waschen und in einer heißen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne entnehmen und die kleingewürfelte Zwiebel darin anbraten. Die Kasselerscheiben darauf geben. Dann das Sauerkraut darauf verteilen, mit Sahne übergie

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das schnelle Essen nach einem herbstlichen Spaziergang oder einer Skiwanderung.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Anfänger, ein Festtagsgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tiroler Art

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In das Fleisch der Länge nach eine Tasche schneiden, sodass quasi ein Loch entsteht. Dieses mit den Paprikaschoten, Zwiebeln, einer Hälfte der Chilischote und Mais stramm füllen. Die Öffnung mit Zahnstochern und Küchengarn verschließen. Das so vorb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein Rezept aus Thailand

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei / eifrei / eigenes Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept von dänischen Freunden

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten der Pökellake ca. 15 Minuten köcheln, dann abkühlen lassen. Die Schwarte der Schulter rautenförmig einschneiden. Das Fleisch und die Pökellage in einen großen Gefrierbeutel geben. Die Luft so weit es geht aus dem Beutel drücken und den B

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

geräuchert

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Drillinge schälen und 2 Liter kochendes Wasser in einem großen Topf vorbereiten. Den Kaiserbraten 60 Minuten bei 160 °C im Backofen in einer Auflaufform braten. Nach 20 Minuten die geschälte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kinderleicht und einfach, zum anschließenden Kochen, Braten, Backen oder Schmoren

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gekochtes oder gebratenes Leiterchen - bekommt man in Häckerstuben in Franken

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei / eifrei / eigenes Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pöckelsalz, Salz und Zucker in 1,5 Liter Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Kaninchenkeulen waschen, trocken tupfen und in ein gut zu verschließendes Gefäß geben und den Pöckelsud darüber gießen. Alles 3 Tage gut verschlossen im Kühlschrank ruhen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bacon oder Bauchspeck - nasspökeln in Eigenlake

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Erbsen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag in einem ausreichend großen Topf aufkochen lassen. Wenig salzen. Geschälte, gewürfelte Zwiebeln, Thymian, Lorbeerblatt und Nelken dazugeben und in 60 Minuten bei kleiner Hitze gar kochen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

weil es das bei unserem Metzger nicht gibt

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept für Menschen mit viel Zeit!

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Bisonfilet abwaschen und trockentupfen. Die Gewürze im Mörser zerstoßen, die Cranberries grob und die Kräuter fein hacken. Je einen Teelöffel von den Kräutern, alle Gewürze und Cranberries miteinander vermischen und das Bisonfilet darin wälzen,

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.04.2013