„Gemuesegratin“ Rezepte 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 53 Bewertungen

Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke bzw. Scheiben schneiden und in Salzwasser 5 Minuten kochen. Gemüse abseihen und in eine feuerfeste Form schlichten. Schinken in Streifen schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Die Crème fraîche mit dem Ei und de

20 min. normal 23.06.2004
bei 18 Bewertungen

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln, Kohlrabi und Möhren putzen. Alles in Scheiben schneiden und in siedendem Wasser 5 - 10 min. vorkochen. Eine Auflaufform fetten. Das ganze Gemüse hineinlegen und mit Salz, Pfeffer und

20 min. simpel 07.11.2008
bei 6 Bewertungen

vegetarische Hauptspeise

20 min. simpel 20.08.2012
bei 7 Bewertungen

Gesund und einfach

30 min. normal 16.02.2015
bei 2 Bewertungen

Trennkost

30 min. normal 27.02.2014
bei 11 Bewertungen

extrem lecker

30 min. simpel 27.10.2006
bei 4 Bewertungen

Das Gemüse waschen und putzen. Brokkoli in kleine Röschen teilen und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, Brokkoli und Möhren hineingeben und ca. 5 Minuten sanft köcheln l

30 min. normal 13.08.2008
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen. Möhren und Lauch in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butter in einem Topf erhitzen, Mehl einrühren, anschwitzen dann die Milch zugeben. Mit dem S

20 min. normal 25.01.2012
bei 5 Bewertungen

Zucchini waschen und in sehr dünne Scheiben hobeln. Kartoffeln und Möhren schälen und ebenfalls in dünne Scheiben hobeln. Ingwer schälen und fein hacken. Margarine in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse unter Wenden zwei Minuten andünsten. Sa

20 min. normal 08.04.2009
bei 6 Bewertungen

Das Gemüse schälen und grob raspeln, Käse ebenfalls raspeln. Alles miteinander vermengen und in eine gefettete Auflaufform geben. Joghurt, Sahne, Ei und Kräuter verrühren, mit den Gewürzen abschmecken und über das Gemüse gießen. Bei 175°C auf der un

30 min. normal 19.11.2006
bei 0 Bewertungen

Leichtes Gemüsegratin mit LEERDAMMER® Caractère Léger

30 min. normal 13.07.2011
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Karotten schälen, mit den Zucchini in feine Scheiben hobeln. Die Gemüse auf einem geölten Backblech verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und durchpressen. Knoblauch, Milch und Sahne verrühren und mit Sal

20 min. simpel 17.08.2009
bei 1 Bewertungen

mit roten Paprikaschoten und Zucchini

30 min. normal 24.06.2015
bei 2 Bewertungen

Zucchinischeiben in wenig Olivenöl auf beiden Seiten kurz anbraten. 4 Scheiben für die Garnierung beiseite stellen. Möhrenscheiben und Stangenselleriewürfel in kochendem Wasser ca. 2 Minuten kochen (bissfest), danach im Sieb kalt abschrecken, damit

30 min. normal 02.05.2008
bei 2 Bewertungen

Gemüse waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten und das Gemüse abwechselnd einschichten. Crème fraiche mit den Eiern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken u

35 min. normal 02.07.2007
bei 3 Bewertungen

pfiffiger Auflauf mit Brokkoli und Fenchel

30 min. simpel 28.03.2010
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht

10 min. normal 06.10.2015
bei 1 Bewertungen

toll zu Schmorhuhn

30 min. normal 26.03.2007
bei 5 Bewertungen

Stangensellerie, Lauch, Karotten

40 min. normal 16.07.2015
bei 3 Bewertungen

Wasser mit reichlich Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln darin etwa 5 Minuten vorkochen, abseihen und beiseite stellen. Die halbe Zucchini längs in zwei Hälften teilen und in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und ebenso in Scheiben schneiden. De

30 min. normal 25.07.2009
bei 1 Bewertungen

Zucchini, Fenchelknollen und Tomaten waschen und in sehr dünne, (Zucchini in längliche) Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit 2 EL Olivenöl auspinseln, Das Gemüse nach Geschmack salzen, pfeffern und abwechselnd hochkant schichten. Den Backofen au

25 min. normal 24.07.2014
bei 0 Bewertungen

WW-geeignet

30 min. simpel 02.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel, Zucchini, Champignons, Aubergine und Paprika klein würfeln (1 - 2 cm). Den Speck oder Schinken drüberstreuen. Den Fetakäse so klein würfeln wie möglich oder mit den Händen zerbröseln und darüber verteilen. Den Gratinkäse nach Belie

30 min. simpel 20.02.2016
bei 0 Bewertungen

ohne Sahne und Eier

15 min. simpel 12.10.2016
bei 0 Bewertungen

sommerlich und erfrischend

30 min. normal 23.08.2018
bei 1 Bewertungen

Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Zucchini putzen und in feine Scheiben schneiden. Den Ofen auf 200 °C vorheizen und die Gratinform buttern. Das Gemüse bunt in die Form schichten, dabei die einzelnen Schichten leich

35 min. normal 05.03.2015
bei 4 Bewertungen

dieses Rezept entstand gestern, als ich in den Kühlschrank meines hungrigen Freundes geschaut habe ...

20 min. normal 26.02.2010
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren fein hobeln, Zucchini doppelt so dick hobeln. Abwechselnd dachziegelartig in eine Auflaufform schichten, jede Schicht mit wenig Käse und Salz bestreuen. Sahne mit gepresster Knoblauchzehe und Pfeffer vermischen und darüber gieße

30 min. normal 02.11.2001
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Gemüse in Scheiben schneiden. Basilikum grob hacken, Knobi klein würfeln. In einer Tasse Creme Fraiche mit 2EL warmen Wasser und Brühe verrühren. In einen Auflaufform zunächst die Hälfte der Kartoffeln einschichte

15 min. normal 23.09.2004
bei 3 Bewertungen

leckerster aller Gemüsegratins - dazu sehr kalorienbewusst

30 min. normal 09.09.2009