„Gemüsesupp“ Rezepte 604 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Gemüse
Suppe
Hauptspeise
einfach
Vegetarisch
Eintopf
gebunden
Schnell
klar
Kartoffeln
Vorspeise
fettarm
warm
Vegan
Schwein
Sommer
Herbst
kalorienarm
spezial
Hülsenfrüchte
Europa
raffiniert oder preiswert
Einlagen
Rind
Nudeln
Resteverwertung
Studentenküche
Asien
Winter
Getreide
Geflügel
Reis
Lactose
Italien
Gluten
Pilze
Fleisch
Party
Paleo
Pasta
Camping
kalt
Vollwert
Frühling
Deutschland
Fisch
China
Festlich
Krustentier oder Muscheln
Spanien
Diabetiker
Schmoren
Beilage
Frucht
Österreich
Ei
Meeresfrüchte
Frankreich
Kinder
Trennkost
Geheimrezept
Käse
Thailand
Low Carb
Osteuropa
Braten
Snack
Wok
Mexiko
Mittlerer- und Naher Osten
Japan
Basisrezepte
Salat
Dünsten
Griechenland
Indien
Dips
Auflauf
Ernährungskonzepte
INFORM-Empfehlung
Saucen
Portugal
Marokko
Afrika
Babynahrung
Überbacken
Haltbarmachen
Weihnachten
Backen
Mehlspeisen
Mikrowelle
Russland
Brotspeise
USA oder Kanada
Römertopf
Halloween
Wild
Blanchieren
Türkei
 (17 Bewertungen)

Die Shiitake Pilze in Wasser mind. 1 Stunde vorher einweichen. Geflügel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Rettich schälen, der Länge nach vierteln und in Würfel schneiden. Möhren schälen, halbieren und schräg in dünne Scheiben (Rauten) schneiden.

30 Min. normal 11.12.2018
 (241 Bewertungen)

einfach zuzubereiten und sehr wärmend

20 Min. normal 22.10.2009
 (50 Bewertungen)

vegetarisch, schnell und preiswert, ohne Fertigbrühe

10 Min. simpel 15.08.2012
 (301 Bewertungen)

Die Zwiebeln fein würfeln. Die Möhren und den Kohlrabi putzen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in etwas Butter glasig andünsten und mit der Brühe aufgießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann ungefähr die Hälfte des Gemüses aus der Brühe nehmen.

20 Min. simpel 29.06.2003
 (70 Bewertungen)

Öl erhitzen, Zwiebel glasig dünsten, Lachsschinken und Gemüse (mit Ausnahme der Tomatenwürfel) zufügen, Kurz andünsten. Gemüsebrühe, Pfeffer, Salbei und Lorbeerblatt dazu geben. Alles aufkochen lassen. Reis unterrühren, alles ca. 20 - 25 Min. bei mit

25 Min. simpel 19.04.2005
 (12 Bewertungen)

"Erkältungssuppe" ohne Huhn, bei Halsweh und Co.

20 Min. simpel 01.07.2013
 (123 Bewertungen)

Tortellini in brodo - auf Hamburg-asiatische Art

30 Min. simpel 02.08.2005
 (139 Bewertungen)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln darin weich braten, dann das Chilipulver zugeben und unterrühren. Karotte, Kartoffeln und Tomaten zufügen und 2 Minuten unter gelegentlichem Rühren mitbraten. Brühe zugießen, den Topf abdecken und die Su

15 Min. normal 11.06.2007
 (59 Bewertungen)

Zum Abnehmen, keine Kohlsuppe!

30 Min. normal 29.07.2008
 (94 Bewertungen)

Dies ist das "Spezialrezept" unseres Opa Alois. Unsere Kinder lieben diese Gemüsesuppe. Die spezielle Mischung der Zutaten gibt dieser Gemüsesuppe einen ganz besonders leckeren Geschmack. Damit es nicht in Vergessenheit gerät, deshalb hier das Rezept

30 Min. simpel 24.09.2009
 (57 Bewertungen)

Die Zwiebeln in Öl anrösten, Mehl dazugeben, unter Rühren rösten, bis die Mehlschwitze gelb ist. Mit ca. 1 Liter kaltem Wasser aufgießen. Mit dem Schneebesen schlagen, damit keine Klumpen entstehen. Brühwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und kräfti

20 Min. normal 13.05.2002
 (29 Bewertungen)

einfach, schnell, lecker

15 Min. normal 13.07.2010
 (55 Bewertungen)

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
 (15 Bewertungen)

Veggie Soup

5 Min. simpel 07.01.2020
 (10 Bewertungen)

4 Scheiben Toastbrot grob würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Brotwürfel mit Knoblauch und 4 EL Öl vermengen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen die Gurke waschen. Die Zwiebel schälen. Die Paprikaschoten

30 Min. simpel 28.06.2009
 (11 Bewertungen)

einfach und einfach lecker

20 Min. simpel 12.02.2015
 (12 Bewertungen)

Lecker für die ganze Familie, ob nun in Stücken oder püriert

35 Min. normal 22.10.2010
 (8 Bewertungen)

mit viel Zucchini und Reis

35 Min. simpel 01.08.2013
 (8 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Lauchzwiebel putzen und in kleine Ringe schneiden. Einen Schuss Öl in einen großen Topf geben und die Zwiebeln darin anschwitzen. Anschließend fügt man die Kartoffeln zu und brät dies

20 Min. simpel 25.02.2008
 (6 Bewertungen)

Die Brühe erhitzen. Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln in mundgerechte Würfelchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und nur den dicken Strunk in kleine Stücke schneiden. Gemüse und Rindfleisch in der Brühe ca. 30 Minuten köcheln lassen. Das Fleis

20 Min. simpel 24.06.2012
 (11 Bewertungen)

köstlich!

30 Min. normal 06.04.2010
 (21 Bewertungen)

die beste Gemüsesuppe aller Zeiten

30 Min. normal 21.10.2010
 (29 Bewertungen)

Zwiebelwürfel, Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel in heißem Fett andünsten. Brühe zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse 15 Minuten kochen lassen. Die Hälfte der Suppe pürieren. Zum Gemüse geben, Sahne zugießen und aufkochen. Mit Salz

20 Min. simpel 08.12.2004
 (39 Bewertungen)

Diätsuppe

30 Min. simpel 29.01.2002
 (33 Bewertungen)

Soupa Choriatiki

30 Min. normal 11.01.2004
 (34 Bewertungen)

Für die Käseklößchen zuerst Butter sahnig rühren, dann Käse, Ei, Salz und Mehl dazugeben. Alles gut verarbeiten und kleine Klößchen daraus formen. Brühe zum Kochen bringen, das Gemüse dazugeben und leicht köchelnd ca. 10 Min. garen. Nun Käseklößchen

10 Min. normal 21.04.2001
 (53 Bewertungen)

Quer dorch de Goarde

30 Min. normal 23.04.2001
 (37 Bewertungen)

schnell, sehr lecker, vegetarisch oder vegan

20 Min. simpel 10.12.2009
 (26 Bewertungen)

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln und Gemüse waschen, wenn nötig schälen, und in feine Streifen oder Stückchen schneiden. Fett in einem Topf erhitzten. Zuerst die Zwiebelwürfel, dann die Gemüsestücke hineingeben und kräftig

25 Min. simpel 05.01.2007
 (30 Bewertungen)

Die Zwiebel mit etwas Butter in einem großen Topf anbraten. Das Gemüse schälen und zerkleinert in den Topf geben, kurz anbraten, 1L Gemüsebrühe dazugeben und ca. 10-15 min köcheln lassen. Den Topf von der Kochstelle nehmen, mit der Sahne pürieren u

15 Min. normal 13.10.2014