„Gemüsesoße“ Rezepte 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
gekocht
Vegetarisch
Nudeln
Saucen
einfach
Schnell
Pasta
Sommer
fettarm
Studentenküche
Schmoren
Resteverwertung
Schwein
Vegan
Rind
Camping
raffiniert oder preiswert
Braten
Geflügel
Herbst
Dips
Gluten
Auflauf
kalorienarm
Beilage
Fisch
Pilze
Lactose
Dünsten
Europa
Kinder
Haltbarmachen
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Frühling
Festlich
Low Carb
Römertopf
Getreide
Wild
Käse
Fleisch
Italien
Reis
Winter
Snack
Ei
Paleo
Backen
ReisGetreide
Diabetiker
Basisrezepte
Spanien
Griechenland
Party
Brotspeise
Trennkost
Fingerfood
Meeresfrüchte
Vollwert
Deutschland
Österreich
Überbacken
Mikrowelle
Wok
Salat
 (33 Bewertungen)

Diese Soße eignet sich hervorragend für eine Gemüselasagne oder zu Spaghetti. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Olivenöl andünsten. Gemüse dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer, ital. Kräutern würzen und mit ca. 1 1/2 Beche

25 Min. normal 14.10.2005
 (19 Bewertungen)

(ausrechend für 4 Gläser à ca. 220 g)

60 Min. normal 24.07.2009
 (45 Bewertungen)

Gemüsesauce

20 Min. normal 11.07.2007
 (23 Bewertungen)

ideal für kinder

10 Min. simpel 17.08.2008
 (23 Bewertungen)

Zwiebelwürfel in Olivenöl andünsten, bis sie weich, aber noch nicht braun sind. Kurkuma, Chili, Knoblauch, Paprika und Mehl darauf geben und kurz unterrühren. Tomatenwürfel hineingeben und 1 Tasse Brühe. Salzen und 20 Min. dünsten lassen. Paprikasch

45 Min. simpel 25.05.2006
 (6 Bewertungen)

Lecker zu Nudeln oder Reis

40 Min. normal 23.11.2010
 (3 Bewertungen)

einfach, schnell, vegan

15 Min. simpel 24.11.2017
 (2 Bewertungen)

vegetarisch, lecker

30 Min. normal 04.09.2015
 (3 Bewertungen)

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Möhren, Paprika, Zucchini und Zwiebel klein schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Dann etwa 200-300 ml Wasser aufgießen und kochen lassen, bis das Gemüse bissfest

10 Min. simpel 19.03.2013
 (3 Bewertungen)

mit Blattspinat und Tomaten, WW geeignet

15 Min. simpel 03.08.2007
 (7 Bewertungen)

Alles Gemüse kleinwürfelig schneiden. Lauch in heißem Öl kurz anrösten, bis er etwas Farbe nimmt, dann Mehl dazurühren und auch Farbe nehmen lassen, mit Brühe aufgießen, mit Schneebesen gut durchrühren, Paprikapulver einrühren, Gemüse dazu geben und

30 Min. normal 31.03.2007
 (4 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch schneiden / hacken. Das Gemüse waschen und klein hacken (ca. 1 cm breite Stücke). Fisch salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Den Fisch in Olivenöl braten und anschließend im Backofen warm stellen. Zwiebeln, Oliven und Knoblau

30 Min. normal 07.11.2008
 (6 Bewertungen)

Als erstes das Gemüse putzen und klein schneiden und getrennt aufbewahren. Nun die Zwiebeln mit dem durchgepressten Knoblauch in einer Schale mit den Gewürzen und dem Öl vermengen und gut durchziehen lassen. In der Zwischenzeit die Champignons in Sch

20 Min. normal 10.08.2009
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Paprika, Cocktailtomaten und Zucchini in kleinen Stücken dazugeben und bei mittlerer Hitze dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Chili, Majoran und Oregano würzen. Mit der Pasta

30 Min. simpel 03.03.2017
 (7 Bewertungen)

In einem Topf das Öl, die in Spalten geschnittenen Zwiebeln und die in grobe Stücke geschnittenen, geschälten Möhren anschwitzen, die Gewürze, bis auf Pfeffer und Salz, dazu geben und weiter köcheln lassen. Die anderen Gemüsesorten putzen und auch in

80 Min. normal 27.04.2010
 (5 Bewertungen)

schnell zu machen, mit Paprika und Zucchini

20 Min. normal 11.06.2013
 (3 Bewertungen)

Nudeln in Salzwasser garen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, Kerne entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Restliches Gemüse würfeln. Zwiebel fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen.

20 Min. simpel 22.07.2011
 (3 Bewertungen)

Das gewürfelte Gemüse in Olivenöl anbraten und mit wenig Salz (der Feta ist sehr salzig!), Pfeffer und den Kräutern würzen. Die Dosentomaten zugeben. Mit ein wenig Gemüsebrühe aufgießen (ca.1/4 l). Das Ganze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die

20 Min. normal 04.07.2007
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln al dente garen. In der Zwischenzeit die Zwiebel würfeln und anbraten. Die Champignons vierteln und die Maiskölbchen in Stücke schneiden. Beides hinzufügen und mitbraten. Das restliche Gemüse abtropfen lassen, untermischen und mit den Sau

20 Min. simpel 28.05.2010
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Währenddessen Zwiebel, Zucchini, Kürbis, Aubergine und Karotte nach Bedarf schälen und in kleine Stückchen schneiden. Zusammen in eine Pfanne mit Olivenöl geben und braten, wenn das Gemüse n

15 Min. simpel 08.07.2016
 (1 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. simpel 03.08.2016
 (1 Bewertungen)

Nudeln in ausreichend Salzwasser ca. 8 Min. kochen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Öl zum Anbraten in den Topf geben. Zwiebeln leicht andünsten und Hack dazugeben, beides anbraten. Kleingeschnittene (oder gern grob geraspelte) Paprika, Zucch

40 Min. normal 06.04.2017
 (1 Bewertungen)

Das Putenfleisch in Streifen schneiden und die Streifen erst in Mehl wenden, dann in Milch. Cornflakes zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen und die Putenstreifen darin wenden. In einer Pfanne mit ausreichend Öl goldbraun braten. Zwiebeln, Pastina

30 Min. normal 21.01.2018
 (2 Bewertungen)

Das Hackfleisch mit dem Ei, dem Paniermehl und den Gewürzen verkneten. Aus dem Fleischteig kleine Kugeln formen. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Fleischkugeln darin rundum anbraten. In der Zwischenzeit die Zucchini in kleine Stifte schneiden,

15 Min. simpel 23.11.2011
 (2 Bewertungen)

Die Gemüse in kleine Stücke schneiden und in Olivenöl anbraten. Gewürze (z.B. Cayennepfeffer, Paprika, Pfeffer, Koriander, Senfsamen), Meersalz, Wodka und Honig zugeben. Nach dem Anbraten Wasser zugeben. Gut weich kochen. Abkühlen lassen. Pürieren. N

40 Min. normal 01.04.2012
 (4 Bewertungen)

besonders fettarm, WW-geeignet

20 Min. simpel 05.08.2007
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen. Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit 2 TL heißer Margarine braten. Während die Nudeln und das Fleisch zubereitet werden, Brokkoli, Möhren und Porree klei

30 Min. normal 11.02.2010
 (1 Bewertungen)

ideale Resteverwertung

20 Min. simpel 10.02.2011
 (3 Bewertungen)

einfach und lecker

30 Min. normal 15.05.2011
 (4 Bewertungen)

ww geeignet

10 Min. simpel 26.06.2011