„Gemüseresten“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Resteverwertung
Vegetarisch
gekocht
Kartoffeln
einfach
Schwein
Backen
Pilze
Rind
Schnell
Vegan
raffiniert oder preiswert
Käse
Saucen
Suppe
Auflauf
Studentenküche
Nudeln
Braten
Festlich
Getreide
gebunden
Tarte
warm
Reis
Hülsenfrüchte
Pasta
Vorspeise
Überbacken
Frucht
Dünsten
Herbst
Kinder
Winter
Party
Frühling
Geflügel
kalorienarm
Europa
Dips
Ei
Haltbarmachen
Vollwert
Frühstück
klar
fettarm
Basisrezepte
Fisch
Deutschland
Schmoren
Mehlspeisen
Wild
Snack
Innereien
Eintopf
Asien
 (2 Bewertungen)

Pfanne erhitzen, Öl in die Pfanne geben, und wenn es heiß ist, die Kartoffeln dazugeben. Das Wasser angießen und schmoren lassen. In ein paar Minuten ist das Wasser weg und die Kartoffeln halb gar. Die Zwiebeln und kurz danach den Knoblauch und nach

10 Min. simpel 28.01.2013
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Mit dem Wasser aufgießen. Kartoffelbrei und Möhren dazugeben, mit Gemüsebrühepulver würzen und alles aufkochen lassen. Mit dem Zauberstab sehr fei

10 Min. simpel 19.03.2020
 (6 Bewertungen)

gut für Verwertug von Gemüseresten

15 Min. simpel 14.04.2009
 (6 Bewertungen)

Gut, um Gemüsereste zu verwerten

20 Min. simpel 03.09.2009
 (0 Bewertungen)

vegetarisch, gute Verwertung für Gemüsereste

15 Min. simpel 07.07.2020
 (3 Bewertungen)

Burger aus Gemüseresten

20 Min. normal 07.09.2009
 (1 Bewertungen)

zur Verwertung von gegarten Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Gemüseresten, ergibt 4 - 6 mittelgroße Pfannkuchen

10 Min. simpel 31.05.2016
 (2 Bewertungen)

zur Verwertung von Gemüseresten

15 Min. simpel 12.02.2019
 (1 Bewertungen)

perfekt zur Verarbeitung von Gemüseresten

20 Min. simpel 30.11.2017
 (1 Bewertungen)

auch Gemüsereste sind aufzubrauchen, für eine Auflaufform

25 Min. simpel 18.05.2019
 (0 Bewertungen)

mit Kokosmilch und einigen dazu passenden Gemüseresten aus dem Garten

35 Min. normal 14.09.2015
 (1 Bewertungen)

schnelle Verwertung von Reis- und Gemüseresten

10 Min. normal 10.05.2013
 (1 Bewertungen)

Reste: Spargel, Gemüsereste, Fisch

20 Min. simpel 22.09.2008
 (0 Bewertungen)

Chicken Stock - genial einfach und man kann ALLE Gemüsereste verwerten und auf Vorrat kochen

15 Min. simpel 03.11.2013
 (2 Bewertungen)

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen und etwas kalt stellen. Für den Belag Reste wie z. B. Fleisch, Wurst, Gemüse klein schneiden. Den Teig in einer Springform auslegen und mit den Resten belegen, evt. etwas würzen. 2 Eier und 200 g

30 Min. simpel 27.08.2002
 (2 Bewertungen)

vegan und perfekt zur Resteverwertung

15 Min. normal 24.04.2016
 (0 Bewertungen)

variabel

20 Min. simpel 19.02.2019
 (0 Bewertungen)

ergibt 8 Muffins

20 Min. simpel 23.03.2020
 (0 Bewertungen)

Resteverwertung

15 Min. simpel 05.05.2017
 (2 Bewertungen)

herzhaft und würzig im Geschmack

60 Min. normal 22.11.2017
 (0 Bewertungen)

mit Pilzen und Räucherpaprika - prima als Vorrat für veganen Besuch

20 Min. normal 19.01.2017
 (1 Bewertungen)

ideales Mahl für eine Kinderparty

30 Min. normal 26.09.2017
 (0 Bewertungen)

lecker und lieblich im Geschmack

30 Min. normal 07.12.2017
 (0 Bewertungen)

absolut lecker, einfach und herzhaft würzig im Geschmack - du wirst es mögen

60 Min. simpel 22.12.2017
 (0 Bewertungen)

mit Zucchini, sehr gut vorzubereiten.

90 Min. normal 09.02.2017
 (0 Bewertungen)

ein Festtagsschmaus und zusätzlich entsteht eine kräftige Brühe, ideales Mahl auch für die kalte Jahreszeit

60 Min. normal 16.10.2017
 (0 Bewertungen)

ein Klassiker zu Festtagen aller Art - die Zubereitung ist ohne jegliche Zugabe künstlicher Geschmacksstoffe

60 Min. normal 11.12.2017
 (0 Bewertungen)

Als norddeutscher Klassiker gefüllt mit Backpflaumen, Äpfeln und Zwiebeln, ein idealer Festtagsbraten für die gesamte Familie in der kalten Jahreszeit

75 Min. normal 13.10.2017
 (0 Bewertungen)

Auberginenrouladen mit gewürztem Hühnerfleisch und Gemüsefüllung in würzig-scharfer Ambarella-Sauce. Rezept aus Bali, Indonesien.

45 Min. pfiffig 15.03.2018