„Gemüsequiches“ Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Backen
Tarte
Hauptspeise
Vegetarisch
einfach
Snack
Ei
Schwein
Resteverwertung
Gluten
Lactose
Party
Käse
raffiniert oder preiswert
Herbst
Pilze
warm
Vorspeise
Rind
Fleisch
Schnell
Auflauf
Europa
Trennkost
Vegan
kalt
Braten
Überbacken
Studentenküche
Kartoffeln
ketogen
Getreide
Ernährungskonzepte
Vollwert
Salatdressing
Salat
Schweiz
Festlich
Pizza
Meeresfrüchte
Wild
Winter
Fisch
fettarm
kalorienarm
Reis
Beilage
Dips
Saucen
Italien
Sommer
Krustentier oder Muscheln
Low Carb
 (67 Bewertungen)

Bei dem Gemüse hat man freie Wahl, je nach Geschmack. Ich nehme meistens ca. 150 g Brokkoli, 150 g Karotten, 100 g Lauch, 100 g TK-Erbsen. Das Mehl, Salz und Backpulver in eine Schüssel sieben. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und zu ein

40 Min. normal 16.08.2012
 (45 Bewertungen)

für eine 26er Quiche- oder Springform

30 Min. normal 06.10.2009
 (16 Bewertungen)

Mehl, Butter, 1 Ei und Salz miteinander sorgfältig kneten, eine Kugel formen und sie knapp 1/2 Stunde zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Speck kross anbraten und zur Seite nehmen. Fett abschöpfen und entsorgen. Zwiebel, Knoblauch, Paprikaschote,

30 Min. simpel 09.06.2011
 (7 Bewertungen)

Den Blätterteig auftauen lassen, die Zucchini längs vierteln. Die Tomaten und die Paprika in Stücke schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Eine Springform (24 cm ) kalt ausspülen, mit dem ausgerollten Blätterteig auskleiden, einen 3 cm hohen

30 Min. normal 04.02.2005
 (8 Bewertungen)

mit Hackfleisch

25 Min. normal 20.02.2009
 (3 Bewertungen)

mit Blätterteig und Bacon, auch gut zur Resteverwertung

20 Min. simpel 01.03.2019
 (7 Bewertungen)

Den Blätterteig zugedeckt nach Packungsanweisung auftauen lassen. Für den Belag die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten, evtl. etwas Wasser zufügen. Das Suppen

35 Min. simpel 18.02.2009
 (4 Bewertungen)

Mürbeteig: Beide Sorten Mehl zusammen mit einem TL Salz vermischen. Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl mit beiden Händen solange verreiben, bis keine großen Butterstückchen mehr da sind. Nach und nach das Wasser zugeben und mit de

60 Min. normal 21.08.2014
 (6 Bewertungen)

Die Zutaten sind für eine 24er Springform ausgelegt.

30 Min. normal 16.01.2015
 (2 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. simpel 22.09.2015
 (2 Bewertungen)

Aus Mehl, Butter und Salz einen Teig kneten, ausrollen und in eine Springform (Ø 26-30 cm) legen und den Rand ca. 3 cm hoch drücken. Im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen. Das Gemüse fein reiben oder schneiden und im Salzwasser 2 Minuten blanchieren

35 Min. normal 27.05.2005
 (3 Bewertungen)

für 6 Stücke

30 Min. simpel 07.05.2014
 (3 Bewertungen)

weizenfrei, schnell und lecker

30 Min. simpel 15.10.2015
 (1 Bewertungen)

variabel

30 Min. normal 29.06.2015
 (1 Bewertungen)

vegetarisch und simpel

50 Min. normal 27.05.2020
 (2 Bewertungen)

Das Gemüse putzen und klein schneiden, die Zwiebel in Scheiben schneiden, Knoblauch hacken. Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl weich braten. Die Speckwürfel und Gewürze zugeben und mitkochen. Leicht auskühlen lassen. Die ausgekühlte Gemüsemi

20 Min. normal 25.11.2010
 (2 Bewertungen)

Den Kloßteig in einer kleinen Spring- oder Quicheform verteilen, dabei einen Rand hochziehen. Bei 170° Umluft 30 Minuten vorbacken. Gegebenenfalls abdecken. Das Gemüse auftauen und mit dem Schinken mischen. Cremefine und Ei verquirlen. Das Gemüse in

10 Min. simpel 05.04.2012
 (4 Bewertungen)

Für 8 Stücke; Vorsicht Suchtgefahr!

90 Min. normal 18.04.2015
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, einfach

20 Min. simpel 28.05.2019
 (2 Bewertungen)

ohne Boden

20 Min. simpel 21.06.2006
 (1 Bewertungen)

Eine Tarteform (26 cm) fetten und den Backofen auf 220°C vorheizen. Das Mehl mit der Butter mischen, das Wasser zugeben und zügig unterarbeiten. Den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Um den Formrand einen Alufolienstreifen legen, damit

50 Min. normal 01.07.2010
 (1 Bewertungen)

Pizza-Grundmischung, 100 ml kaltes Wasser und Öl mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in eine rechteckige, gefettete, ofenfeste Form (ca. 24x24 cm) drücken. Dabei einen ca. 3 cm hohen Rand hochziehen. Damit de

30 Min. normal 17.08.2004
 (3 Bewertungen)

Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Mit einem Esslöffel eine Mulde drücken und zwei Esslöffel Wasser hineingeben. Fett in Stücke schneiden und rundherum auf den Mehlrand setzen, Salz darauf verteilen. Alle Zutaten mit einem Messer gründlich durchhacke

40 Min. normal 10.01.2002
 (2 Bewertungen)

Den Teig in ein rundes Kuchenblech legen und mit der Gabel einstechen. Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Das Ei mit der Milch verquirlen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Über das Gemüse gießen. Am Schluss den Reibkäse über d

20 Min. normal 10.09.2008
 (0 Bewertungen)

Für die Quiches das Gemüse säubern und ziemlich klein schneiden. Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Gemüse unterheben. Die Masse auf den kleinen Tortenböden gleichmäßig verteilen. Auf ein mit Backpapie

40 Min. normal 26.04.2008
 (0 Bewertungen)

Lauch gut waschen, in Ringe schneiden, in kochendem Wasser ohne Salz kurz blanchieren, abgießen und gleich in eiskaltem Wasser abschrecken. In einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln klein hacken. Karotten auf einer Reibe in feine Julienne-Streifen ras

60 Min. normal 27.11.2013
 (0 Bewertungen)

Die Mehlsorten vermischen und mit der Margarine zu einer homogenen Masse verkneten. Den Teig ca. 1 Stunde kalt stellen. Während der Teig ruht, das Gemüse vorbereiten. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Den Hokkaido waschen und entkernen, in

60 Min. normal 20.11.2018
 (0 Bewertungen)

Auch gut zur Resteverwertung

15 Min. normal 08.01.2019
 (0 Bewertungen)

für eine 30er Quicheform

40 Min. normal 24.06.2019
 (0 Bewertungen)

vegetarisch und auch vegan möglich

60 Min. normal 07.08.2020