„Gemüsepfannkuchen“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Vegetarisch
Gemüse
Mehlspeisen
Braten
Backen
raffiniert oder preiswert
einfach
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Snack
fettarm
Vollwert
Kartoffeln
Asien
kalorienarm
Eier
Gluten
Ei
Japan
Vorspeise
Pilze
warm
Herbst
Lactose
Kinder
Käse
Saucen
Vegan
Pizza
Europa
Überbacken
Rind
Meeresfrüchte
gekocht
Dips
Deutschland
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Auflauf
bei 14 Bewertungen

Für den Pfannkuchenteig Mehl, Eier, Milch und Salz nacheinander vermengen. Der Teig sollte schön von der Schöpfkelle fließen aber nicht zu flüssig sein. Danach nacheinander portionsweise in einer Pfanne mit heißem Öl ausbacken. Karotten, Zucchini, Z

50 Min. normal 06.05.2014
bei 28 Bewertungen

Okonomiyaki

45 Min. normal 23.04.2005
bei 7 Bewertungen

Vegetarisch

30 Min. simpel 18.11.2008
bei 7 Bewertungen

Für die Gemüsepfannkuchen Möhren und die Zucchini waschen, anschließend beides grob raspeln. Eier, Buttermilch, Mehl und Backpulver glatt rühren. Geraspeltes Gemüse, Salz und Kräuter unterrühren und in erhitztem Öl nacheinander 12 Pfannkuchen goldbr

30 Min. normal 12.08.2011
bei 6 Bewertungen

Das Ei in eine Schüssel geben und mit 500 ml Wasser verquirlen. Dann das Mehl hineinsieben, die Sojasauce zufügen und das Ganze mit dem Schneebesen rasch zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten. Dann die Kohlblätter in feine Streifen schneiden, die Z

30 Min. pfiffig 07.10.2002
bei 4 Bewertungen

Das Weizenvollkornmehl in eine Rührschüssel füllen, in eine Mulde ins Mehl drücken und die Eigelbe reingeben. Etwas Vollmeersalz hinzugeben und alles von der Mitte aus mit Milch und Wasser nach und nach vermischen. Möhren und Blumenkohl unterrühren

30 Min. simpel 01.06.2010
bei 1 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 05.10.2016
bei 1 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 13.03.2019
bei 1 Bewertungen

Resteverarbeitung

5 Min. simpel 18.03.2019
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei

40 Min. normal 21.03.2007
bei 3 Bewertungen

ein tolles Sommergericht

30 Min. normal 16.07.2010
bei 0 Bewertungen

Mehl, Ei, Milch und Salz verquirlen, ruhen lassen. Paprika würfeln und im heißen Öl ca. 5 Minuten dünsten. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Halbierte Oliven dazu geben. Kräuter hacken, mit Quark verrühren und

25 Min. normal 28.09.2009
bei 0 Bewertungen

perfektes Resteessen, vegetarisch und schnell gemacht

20 Min. simpel 12.03.2018
bei 3 Bewertungen

Gemüse putzen und in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel mit gesiebtem Mehl und Speisestärke gut vermengen, Eier und Wasser dazugeben. Erneut gut vermischen und löffelweise in einer Pfanne in reichlich sehr heißem Öl ausbacken. Die Gemüseküch

30 Min. normal 05.02.2005
bei 2 Bewertungen

Das Pfannengemüse in der Pfanne sehr kurz auftauen lassen. Das Gemüse anbraten und abkühlen lassen. Mehl, Eier, Milch, Backpulver, Salz und den Parmesan zu einem Pfannkuchenteig verarbeiten, danach das Gemüse untermischen und für eine halbe Stunde ru

20 Min. simpel 19.09.2009
bei 0 Bewertungen

vegtarisch und gesund

20 Min. normal 28.09.2018
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 28.02.2019
bei 0 Bewertungen

Für die Pfannkuchen Mehl, Milch, Eier, flüssige Butter und eine Prise Salz gut miteinander vermischen und ca. 20 Minuten ruhen lassen. Die Erbsen in Salzwasser blanchieren und anschließend kalt abschwenken. Karotte und Stangensellerie putzen und fein

60 Min. normal 19.10.2005
bei 0 Bewertungen

Aus der Milch, dem Mehl und den Eiern einen glatten Teig rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Zwiebel, die Frühlingszwiebeln und die Paprika in Würfel schneiden und mit den gehackten Kräutern unter den Teig ziehen. Butter in einer Pfanne

30 Min. normal 10.05.2002
bei 0 Bewertungen

mit Kräutern

25 Min. simpel 14.01.2008