„Gemüse-reis-pfanne“ Rezepte 524 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (229)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, dazu 2 Teelöffel Brühepulver geben. Die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl zusammen mit einem Teelöffel Currypulver anbraten. Die Möhren grob raspeln, die Paprika in Stücke schneiden und beides zusammen mit dem

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

Grundrezept für ein leckeres Abendessen (zum Abnehmen)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

WW - tauglich, sehr lecker, schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Zuerst den Reis im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Dann die Möhren, Erbsen und den Brokkoli dazugeben. Die 4 EL Tomatenmark nach kurzer Zeit zug

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Zuerst den Reis mit 1 TL Salz und 500 ml Wasser aufkochen und bei ganz kleiner Hitze ausquellen lassen. Den Paprika würfeln, die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und in einer großen Pfanne oder (noch be

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Fleisch würfeln, die Pilze vierteln, die Paprikaschote in Streifen schneiden und den Brokkoli in Röschen teilen. Das Fleisch in etwas Öl rundherum anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Pilze brat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser kochen. Butter oder Margarine erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Paprikastreifen zufügen und 3-5 Min. mitdünsten. Zucchini zugeben, würzen, die Brühe zugießen und ca. 10-15 Min.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Reis am Vortag kochen bzw. Reisreste verwenden. Das Gemüse in der Pfanne nach Packungsanleitung kochen oder braten. Dann herausnehmen und beiseite stellen. Nun das Erdnussöl in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Dann den Reis in die Pfa

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili sowie Möhren, Lauch und Paprika zugeben und etwa 5 Minuten andünsten. Restliches Gemüse hinzugeben und etwa 1 bis 2 Minuten andünsten. Sojasauce, Tomatenketchup

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemüse klein schneiden. Währenddessen den Reis kochen. Die Karotten in etwas Gemüsebrühe bissfest garen. Die Zucchini zugeben und kurz mitgaren. In einer Pfanne die Zwiebeln und die Champignons anbraten. Mit 4 EL Gemüsebrühe ablöschen. Gemüse abgie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen und abgießen. Die Fleischwurst aus der Pelle lösen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in kleine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und auch würfeln. Erbsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas heißem Öl anschwitzen. Den Reis zufügen und mit der Gemüsebrühe angießen, aufkochen und solange köcheln, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. In einer zweiten Pfanne etwas Öl erhitzen, das Gemüs

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für Vegetarier ohne das Putenfleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen klein schneiden. Das Gemüse und den Feta-Käse nach Belieben klein schneiden. In der Zwischenzeit den Reis kochen. Etwas Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch kurz anbraten, dann das G

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Reis in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Währenddessen Apfel, Karotten, Zwiebel und Knoblauch schälen. Apfel entkernen. Alles in kleine Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen. Etwas Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Gemüse, außer Mais, u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

leckere, leichte Mahlzeit für zwischendurch oder auch als Hauptspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr bekömmlich und vielfältig variierbar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

mit Reis, kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Low Fat 30

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Reis nach Packungsanleitung kochen. Karotten, Champions und Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Alles in einen Sieb geben und gut waschen. Putenfleisch in Streifen schneiden. Sojasauce in eine

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. 15 g Fett in einer backofengeeigneten Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Reis zufügen, andünsten und mit 500 ml Wasser ablöschen. Brühe zufügen und auf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Mais und die Pilze abtropfen lassen. Die Zuckerschoten abfädeln und halbieren, die Paprikaschote in kleine Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Währenddessen den Reis gar kochen. Zuckerschoten, Paprika und Frühlingszwiebeln zu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit viel Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Reis wie gewohnt in Salzwasser oder Brühe kochen. In der Zwischenzeit den Leberkäse in Würfel schneiden und leicht anbraten. Das Buttergemüse und 4 EL Wasser hinzu. Deckel drauf und 10-12 Minuten köcheln lassen. Den Reis abschütten und zusammen m

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden, die Zwiebel würfeln und beides in einer Pfanne anbraten. Das TK-Gemüse und den Reis nach Packungsanweisung garen. Das Hähnchen mit der Brühe und der Milch ablöschen, aufkochen und den Schmelzkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis im Salzwasser vorkochen und zur Seite stellen. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das Gemüse in einer Pfanne a

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Vegetarier und Veganer. Superlecker und einfach.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelles und sättigendes Abendessen

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fettarm

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse waschen und klein schneiden. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Reis im Salzwasser aufsetzen. Das Fleisch in einer Pfanne mit Olivenöl/Margarine anbraten und nach Belieben würzen. Paprika, Zucchini und Möhre dazugeben. Alle

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2014