„Gemüse-quiche“ Rezepte 2.075 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

lässt sich gut vorbereiten. Ideal für Gäste!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

Mürbeteig aus Mehl, Butter, Ei, Salz und Pfeffer herstellen, den Boden einer Springform (26 cm) damit auslegen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und bei 200 °C 10 Min. vorbacken. Für die Füllung das Gemüse in feine Streifen schneiden und in etwa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (62)

für ein rundes Blech von 28 cm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Aus Mehl, Wasser, Butter und einer Prise Salz einen Mürbteig bereiten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und eine Stunde kalt stellen. Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Kurz mit etwas Olivenöl andünsten, kräfti

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Für den Teig: Hefe mit Prise Zucker und warmem Wasser verrühren und mit Mehl vermischen. Die Masse zu einem Teig kneten und eine zeitlang gehen lassen (30-40 Min.). Für die Füllung: Olivenöl in die Pfanne geben sowie kleingeschnittenen Knoblauch und

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus den Mehlen, einem Ei, dem Eigelb, 0,5 Tl Salz und der Butter einen Mürbeteig bereiten. Mit kühlen Händen alles schnell zusammenkneten und für mindestens 1 Std., mit Folie abgedeckt, im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Butterschm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Blätterteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Low-Carb, vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit besonders knusprigem Boden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Teig: Alle Zutaten zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. 30 min rasten lassen. Füllung: Kraut klein schneiden und in Sonnenblumenöl anschwitzen. Mit ein bisschen Wasser ablöschen und dünsten bis es weicher wird. Die Karotten schälen und in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffeln mit der Schale kochen, Gemüse waschen, putzen, schneiden und in einer Pfanne leicht anbraten. Quark, Gewürze, Ei und Milch verrühren (kräftig würzen!) Eine Auflaufform mit Butter fetten, den Blätterteig hineingeben, Kartoffeln schälen un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Quark, Mehl, Milch, Öl, Ei, Salz, Fondor und Backpulver zu einem Teig verkneten. Teig ausrollen und auf einem tiefen Backblech auslegen. Broccoli waschen und in kleine Röschen teilen. Schinken würfeln und mit dem Broccoli auf dem Blech verteilen. Ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mürbeteigboden aus Mehl, Butter, 1 Ei und 1 Pr. Salz herstellen, in eine runde 28 cm "Flexi- From" auf dem Boden verteilen mit einer Gabel leicht einstechen und gut 30 Min. kalt stellen. Das Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Nun

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelle Mürbeteigquiche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Karotten, Zucchini, Schinken, Speck und Ei

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

low carb, glutenfrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit Salz, Piment d’Espelette und Zucker mixen. Die Butter dazugeben und mixen, bis eine körnige Mischung entsteht. Das Ei und den Balsamico-Essig untermischen. Mixen, bis sich der Teig vom Mixer ablöst. Ein wenig Mehl auf der Küchenunterla

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Teigzutaten einen Knetteig erstellen. Diesen auf einem mit Backpapier belegten Backblech (evtl. einen Backrahmen herumstellen) ausrollen. Nun an einem warmen Ort oder bei 50 Grad im Ofen gehen lassen. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne m

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Sattmacher

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gut vorzubereiten, in Muffinförmchen gebacken, 12 Portionen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, aus einer Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

aus Quark - Öl - Teig und Ratatouille - Gemüse

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 12 Stücke

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fettarm, für eine Springform von 20 - 24 cm Durchmesser

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht, lecker und nicht nur bei Kindern beliebt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, für eine Quicheform von ca. 30 cm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus dem Mehl, dem Backpulver, 1 - 2 EL Kräuter und der Butter zusammen mit etwas Wasser einen Mürbeteig herstellen. Diesen eine halbe Stunde abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Paprika und den Fenchel in feine Streifen schneiden. Die Frühlings

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2016