„Gemüse-nudel-auflauf“ Rezepte 3.753 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Sellerie- für einen ganz besonderen Geschmack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Backofen auf 250 Grad vorheizen. Auflaufform einfetten. Schinken in Würfel schneiden, mit dem Gemüse und den Nudeln mischen und in die Form geben. Für die Sauce Milch und Sahne aufkochen, mit Salz und Muskat gut würzen. Vom Herd nehmen und zwei Eier

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

superlecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

simpel aber lecker, mit Möhren und Porree

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abschütten. Butter in der Pfanne schmelzen, Mehl beigeben, etwas hell anrösten und langsam ablöschen mit der kalten Milch (Milch nach und nach beigeben). Etwas köcheln lassen, Knoblauch hinein pressen und gu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken. Zusammen mit dem TK-Brokkoli und dem gemischten TK-Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Die Tomaten klein schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein hacken und ebenf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarisch, mit ganz viel Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichter mediterraner Auflauf - einfach in der Zubereitung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Buttergemüse in eine Pfanne geben und wie auf der Packung beschrieben garen. Dann die Schinkenwürfel dazugeben und anbraten, bis der Schinken ausgelassen ist. Die Eier mit der Milch verquirlen. Die Nudeln in einen Topf mit kochendem Salzwasser g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hackfleisch kräftig mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauch und Kräutern würzen, vermischen und abschmecken.. Die Paprika waschen und in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden und in eine Schale geben.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leicht, schnell und lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Rezept für zwei

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gelingt fast von allein

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Nebenher die Bohnen und den Blumenkohl in einem Topf mit Wasser, Salz und Zucker blanchieren. Die Zwiebel würfeln und die Wiener in Scheiben schneiden. Wenn die Nudeln und das Gemüse fertig sind, das W

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Nudeln kochen oder übrig gebliebene, bereits gekochte Nudeln vom Vortag bereitstellen. Währenddessen den Kochschinken in kleine Streifen und die Möhren sowie die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Möhren für etwa 10 Minuten im Topf blan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

optimales Rezept zur Resteverwertung

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Béchamelsauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle, leckere Resteverwertung, Kindermahlzeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nudeln in Salzwasser garen. Inzwischen das Gemüse putzen und zerkleinern. Den Lauch in Öl andünsten, das restliche Gemüse dazu, kurz mitdünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen und bissfest garen. Anschließend die Tomaten zugeben und mit den Gewürzen kräf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pasta in kochendem gesalzenem Wasser sehr bissfest vorgaren. (Vielleicht auch übrig gebliebene Pasta vom Vortag verwerten.) Für die Tomatensauce, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit den gepressten Knoblauchzehen in ein wenig Olivenö

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Möhren schälen und waschen, die Zucchini putzen, waschen und beides in dünne Streifen schneiden (ca. 4 cm lang). Die Brühe in einem Topf mit 400 ml Wasser verrühren, aufkochen, die Karotte

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Nudeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

(aus der Mikrowelle)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auflauf mit Nudeln, Gemüse und Eiern

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

ein Nudelauflauf mit Pute, Gemüse und Curry

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln in Salzwasser al dente garen. Danach auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Zucchini, Auberginen und Tomaten in ca. ½-cm-dicke Scheiben schneiden. Zucchini- und Auberginenscheiben in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, auf ein Sieb geben, mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trennkost-Rezept Kohlenhydrate - schnell gemacht, für die ganze Familie ohne extra kochen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Backofen auf 225°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) vorheizen. Die Wurst würfeln. Das Gemüse zu den Nudeln geben. Alles aufkochen lassen, gut abtropfen lassen und mit der Wurst mischen. Anschließend al

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2007