„Garnelen-tomaten-sahne-soße“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Braten
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
Fisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Schnell
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 38 Bewertungen

wie beim Italiener

10 Min. normal 01.11.2012
bei 8 Bewertungen

In einem großen Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Butter in einem kleinen Bratentopf erhitzen, die Schalotte klein schneiden und in der Butter glasig dünsten. Mit Wein aufgießen und etwas reduzieren lassen. Dann die Sahne angießen, die Pizzat

15 Min. normal 20.04.2011
bei 2 Bewertungen

Tiefgekühlte Garnelen mit Zitrone beträufeln und langsam bei Zimmertemperatur ca. 2 Stunden auftauen lassen. Danach in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Die Kn

15 Min. simpel 08.09.2013
bei 3 Bewertungen

Das Nudelwasser aufsetzen. In einem Topf einen Schuss Olivenöl erhitzen, die Tomaten dazugeben. Umrühren, köcheln lassen. Währenddessen in einer kleinen Pfanne einen Schuss Olivenöl erhitzen, darin den Knoblauch und die Garnelen anbraten, bis die G

10 Min. normal 22.06.2011
bei 0 Bewertungen

Die Vollkornpenne nach Packungsanweisung oder Rezept im Salzwasser kochen, die Startzeit sollte je nach Kochzeit angepasst werden. Den Spargel unten abschneiden und etwas schälen. Dann in größere Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würf

25 Min. simpel 02.05.2016
bei 1 Bewertungen

für Pasta

30 Min. normal 01.02.2013
bei 2 Bewertungen

Das Wasser für die Nudeln kann schon mal in einem Topf aufgesetzt werden. Die aufgetauten Garnelen waschen und trocken tupfen. Danach die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten sollten gewaschen werden, den Stielansatz und Kerne entfernen und dan

20 Min. normal 10.06.2008
bei 0 Bewertungen

Pasta nach Packungsanleitung garen. Garnelen in etwas Öl kurz von beiden Seiten anbraten, bis sie rosa sind und zur Seite stellen. Zucchini, getrocknete Tomaten und den Knoblauch fein würfeln und in der gleichen Pfanne, in der schon die Garnelen wa

10 Min. simpel 17.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Garnelen in Mehl wälzen und in einer hohen Pfanne etwa 2 Minuten in etwas Butter anrösten, dann heraus nehmen und beiseite stellen. Noch mal etwas Butter in die Pfanne geben und Zwiebeln und K

15 Min. simpel 26.09.2009
bei 2 Bewertungen

Pasta in Tomaten-Sahne-Sauce mit Krabben

10 Min. simpel 20.02.2013
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti al dente kochen. Wenn die Garnelen noch nicht aufgetaut sind (am schonendsten ist es natürlich, sie über Nacht im Kühlschrank aufzutauen!), kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, kurz stehen lassen, in grobe Stücke sch

20 Min. normal 07.12.2007
bei 129 Bewertungen

einfach und schnell gemacht, aber sehr lecker

30 Min. normal 10.08.2007
bei 8 Bewertungen

Zunächst die Gambas, wenn noch nicht geschehen, säubern, entdarmen, waschen und trocken tupfen. Die Tomaten in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und in ganz feine Stückchen hacken, oder, wer es mag, pressen. Wenn die Spaghetti

15 Min. normal 27.02.2011
bei 4 Bewertungen

Aufgetaute Garnelen in etwas Öl gut anbraten, mit etwas Zitronensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. In dünne Streifen geschnittenen Fenchel mit zerdrückter Knoblauchzehe hinzu geben und dünsten. Tomaten in Würfel schneiden und hinzugeben.

20 Min. normal 08.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Chilischote in feine Ringe schneiden und entkernen. Die Knoblauchzehe ebenfalls in feine Ringe schneiden. Beides zusammen mit der Butter auf höchster Stufe glasig braten. Anschließend die Garnelen hinzugeben. Diese sollten bestenfalls aufgetaut

10 Min. simpel 06.06.2017
bei 1 Bewertungen

Tomaten klein schneiden und mit etwas Wasser kochen. Sahne dazu, mit Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen. Bärlauch in Streifen schneiden, etwa 1 Minute mitkochen. Garnelen kurz vorm Servieren hinzufügen. Dazu passen Spätzle hervorragend.

10 Min. simpel 09.01.2007
bei 3 Bewertungen

einfach und schnell zuzubereiten

10 Min. simpel 19.09.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen. Die Chilischote putzen, längs einschneiden, entkernen und abspülen. Alles fein hacken. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter grob schneiden. Die Tagliatelle in leicht gesalzenem Wass

30 Min. simpel 28.02.2018
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 12.02.2013
bei 3 Bewertungen

mit Gambas und Hummer-Pernod Soße

30 Min. simpel 22.08.2012
bei 0 Bewertungen

was Schnelles für Feinschmecker

20 Min. simpel 28.04.2009
bei 98 Bewertungen

a la Stefania

20 Min. normal 16.06.2008
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die Nudeln in eine Auflaufform geben und die gewürfelte Tomate darüber streuen. Anschließend alles mit den noch gefrorenen Garnelen bedecken. Für die Sauce die Zwiebel, die Pa

30 Min. simpel 11.01.2019
bei 1 Bewertungen

frisch und köstlich

20 Min. normal 25.07.2016
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser kochen. Die Garnelen (aufgetaut) in etwas Öl anbraten, klein gehackten Knoblauch und Zwiebelstückchen zugeben. Cocktailtomaten halbieren und mit in die Pfanne geben, jedoch nur kurz mit braten, da die Tomaten schnell zerfall

20 Min. simpel 07.04.2015
bei 2 Bewertungen

Die Schalotten und Knoblauchzehen abziehen, klein schneiden und mit 2 EL vom Olivenöl in einer Pfanne sanft anbraten. Gleichzeitig die Tomaten kurz in kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Die Tomaten dann halbieren und di

45 Min. normal 30.11.2008
bei 5 Bewertungen

Einfach zuzubereiten und lecker!

35 Min. normal 12.02.2015
bei 4 Bewertungen

Garnelen und Ziegenfrischkäse

10 Min. simpel 31.01.2013
bei 0 Bewertungen

Zwei Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. Den Seelachs und die Garnelen in einer Küchenmaschine zerkleinern. Nach und nach die Sahne hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Dill, Koriander und Currypulver würzen und kaltstellen. Es entste

60 Min. pfiffig 09.09.2008
bei 0 Bewertungen

eine exotische Beilage aus der Kanton-Küche, China.

40 Min. normal 21.06.2019