„Garnelen-nudeln“ Rezepte 926 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Pasta
Gemüse
einfach
Krustentier oder Muscheln
gekocht
Schnell
Braten
Saucen
Asien
Europa
Wok
Italien
Fisch
Gluten
Vegetarisch
Sommer
Vorspeise
warm
Salat
Krustentier oder Fisch
Lactose
Reis- oder Nudelsalat
Schmoren
Geflügel
fettarm
Pilze
raffiniert oder preiswert
China
Festlich
Dünsten
Frühling
Beilage
Snack
kalorienarm
Party
Schwein
Thailand
Suppe
Frucht
Auflauf
Studentenküche
Herbst
Hülsenfrüchte
Käse
Ei
Fleisch
Eintopf
Resteverwertung
Früchte
Spanien
Überbacken
klar
Rind
kalt
Japan
Vietnam
Fingerfood
Frittieren
Dips
Geheimrezept
Low Carb
gebunden
Winter
Camping
Ernährungskonzepte
Trennkost
spezial
Backen
ketogen
Eier oder Käse
Kartoffeln
Portugal
Einlagen
Eier
Mittlerer- und Naher Osten
USA oder Kanada
ReisGetreide
Karibik und Exotik
cross-cooking
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Gewürze Öl Essig Pasten
Salatdressing
Grundrezepte
Getreide
Afrika
Reis
Halloween
Belgien
Mehlspeisen
Aufstrich
Australien
Fondue
Vollwert
Babynahrung
Indien
 (19 Bewertungen)

Gebratene Nudeln mit Korianderpesto, Garnelen und Cashews

15 Min. normal 17.02.2016
 (44 Bewertungen)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Etwas Olivenöl im Topf erhitzen. Den Knoblauch schälen, hineinpressen und kurz darin andünsten. Garnelen und Sahne zugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Alles unter Rühre

25 Min. simpel 10.01.2007
 (27 Bewertungen)

Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Diese zuerst kochen, sodass sie mit der Soße fertig werden. Die Garnelen in einer großen Pfanne anbraten, den Blattspinat (wenn TK, diesen gut ausdrücken) sowie das Pesto hinzugeben. Mit Sahne auffüllen, etwas Mu

5 Min. normal 31.12.2008
 (101 Bewertungen)

a la Stefania

20 Min. normal 16.06.2008
 (138 Bewertungen)

einfach und schnell gemacht, aber sehr lecker

30 Min. normal 10.08.2007
 (19 Bewertungen)

sehr leckeres, fruchtiges Pastagericht das jedem schmeckt und schnell zubereitet ist. Alternative zum Fisch: Hähnchenbrustfilet

35 Min. normal 20.12.2011
 (7 Bewertungen)

Die Mie-Nudeln nach Packungsanweisung knapp garen und gut abtropfen lassen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden, würfeln. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und schräg in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Etwas Erdn

25 Min. normal 11.05.2016
 (10 Bewertungen)

sehr lecker und supereinfach

30 Min. normal 27.03.2013
 (20 Bewertungen)

Chilischote längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden. Paprikaschote in Rauten schneiden. Garnelen schälen, längs halbieren und entdarmen. Bandnudeln nach Packungsanweisung kochen. K

40 Min. normal 20.09.2002
 (37 Bewertungen)

Garnelen in der Teriyakisoße mit Pfeffer ca. 2 Stunden marinieren. Nudeln zubereiten. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Den Stängelansatz der Zuckerschoten abschneiden. Im Wok das Sesamöl erhitzen und das Gemüse ca. 5 Minuten darin braten. Dann

30 Min. normal 27.03.2006
 (9 Bewertungen)

Garnelen schälen und putzen, das Schweinefleisch in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden. Nudeln abkochen und beiseite stellen. Im Wok Öl erhitzen, den Knoblauch zugeben und goldbraun braten. Dann die Garnelen und das Fleisch zugeben und 1 Min. brate

45 Min. pfiffig 18.03.2003
 (118 Bewertungen)

mit Gemüse und Hühnchen oder Garnelen

30 Min. normal 27.08.2010
 (22 Bewertungen)

Die Nudeln laut Packungsangabe in einem Topf mit Wasser und Salz bissfest garen. Das Wasser abgießen und Nudeln mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen und etwas Öl zufügen, damit die Nudeln nicht kleben. Kirschtomaten waschen und halbieren.

30 Min. normal 11.12.2018
 (19 Bewertungen)

Nudeln kochen laut Anweisung. Garnelen leicht anbraten, dann geschälten und gewürfelten Ingwer dazu geben, leicht mit anbraten. Alles mit Kokosmilch ablöschen. Einen halben Teelöffel Sambal Olek unterrühren. Dann die Erbsen zugeben. Alles unter die g

20 Min. simpel 16.10.2004
 (15 Bewertungen)

in leckerer fettarmer Cremefinesauce.

30 Min. normal 24.02.2011
 (9 Bewertungen)

Nudeln in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten bissfest garen (Packungsanweisung beachten). Abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln und Chinakohl putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Stücke, Chinakohl in breite Streifen schnei

40 Min. normal 29.11.2004
 (4 Bewertungen)

Die Schalotte und den Knoblauch schälen, die Chilischote längs aufschneiden, entkernen, und alles fein hacken. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und die Schalotten, Knoblauch und Chili darin unter Rühren glasig anbraten. Das Currypulver hinzuge

20 Min. simpel 08.07.2016
 (6 Bewertungen)

Eigenkreation

5 Min. simpel 05.12.2013
 (26 Bewertungen)

Als erstes werden die ausgewählten Nudeln nach Packungsangabe gekocht. Sobald diese fertig sind, in einem Sieb abseihen und beiseite stellen oder bereits zeitgleich mit der Soße beginnen. Hierfür werden die Garnelen in einer Pfanne angebraten, bis d

25 Min. normal 31.07.2014
 (4 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend in ein wenig Butter schwenken und warmhalten. Den Knoblauch und die Chilischote in dünne Streifen schneiden und die Tomaten vierteln. Im Wok das Erdnussöl erhitzen, Knoblauch, Chili und

10 Min. simpel 15.02.2018
 (6 Bewertungen)

Lowcarb, einfach und schnell

30 Min. simpel 23.07.2015
 (3 Bewertungen)

Nudeln kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen, zerdrücken und in etwas Öl anbraten. Aufgetaute Garnelen zugeben und gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen, den geriebenen Parmesan darüber geben und noch ein wenig weiter braten. Währ

15 Min. simpel 06.01.2006
 (11 Bewertungen)

feurig - scharf

40 Min. normal 10.03.2005
 (29 Bewertungen)

Rezept aus der Cajun-Küche zu Nudeln als Sauce oder als Hauptgericht mit Reis oder Baguette

20 Min. normal 20.03.2007
 (3 Bewertungen)

schnell, einfach, leicht, mit Pfifferlingen und Garnelen

30 Min. simpel 17.10.2015
 (7 Bewertungen)

Schnell und Lecker

15 Min. simpel 15.12.2011
 (0 Bewertungen)

Die gefrorenen Garnelen am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten kurz anbraten. Gleichzeitig in einem Topf Wasser für die Nudeln zum Kochen bringe

30 Min. simpel 20.02.2015
 (1 Bewertungen)

Wasser mit einer Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln darin al dente kochen, abgießen, zurück in den Topf geben und mit 1 Esslöffel Olivenöl übergießen. Währenddessen die Tomaten halbieren oder vierteln. Den Knoblauch pressen. In

10 Min. simpel 07.08.2014
 (7 Bewertungen)

Super lecker!

20 Min. normal 20.02.2010
 (2 Bewertungen)

Besonders fein mit Safran - auch mit Erbsen oder Lachs sehr lecker!

10 Min. simpel 29.10.2014