„Galia“ Rezepte 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Spaghetti in Tomaten-Sahne-Sauce mit Speck und Melone

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Salatgurke waschen, evtl schälen und dünn schneiden oder hobeln. Die Melone halbieren, entkernen und würfeln oder mit dem Melonenausstecher Kugeln ausstechen. Das Dressing zusammenrühren und abschmecken. Alles mischen und nach kurzer Ziehzeit s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Melone vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch von der Schale lösen und zerkleinern. Die Pfirsiche waschen, vierteln und entkernen. Das Obst mit Buttermilch und Limettensaft mixen und mit Zucker bzw. Agavendicksaft abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Pflücksalat putzen und waschen. Aus der Melone mit einem Ausstecher Kugeln ausstechen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Das Dressing zusammenrühren und abschmecken. Pflücksalat und Melonenkugeln auf Teller geben oder in Schüsselchen. D

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Joghurt glatt rühren. Wer möchte, rührt Honig darunter. Galiamelone halbieren, entkernen und Kugeln ausstechen. Alternativ in Würfel schneiden. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann Zucker dazu und schmelzen lassen. Alles gut vermen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Kokosmilch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Johannisbeer - Galia Melone - Banane - Kohlrabigrün - Taubnessel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

belebender Galia-Melonen-Salat aus Guyana

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

frisch aus dem Entsafter

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Melonenfleisch in Stückchen schneiden und mit allen Zutaten mit dem Pürierstab durchmixen und sofort servieren. Melone und Joghurt sollten Kühlschranktemperatur haben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Melone halbieren und mit dem Kugelausstecher Kugeln formen. Den Pfirsich waschen und klein schneiden. Den Joghurt mit Agavendicksaft glatt rühren. Nun Melone und Pfirsich mischen und das Dressing darüber geben. Obendrauf kommen Mandelstifte.

access_time 12 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Galiamelone entkernen. Den Rest der Melone dann in kleine Stücke schneiden. Die Ananas ebenfalls in Würfel schneiden. Das Fruchtfleisch anschließend pürieren. Das pürierte Fruchtfleisch dann in einen Topf geben und aufkochen lassen. Den Gelierz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr erfrischend an heißen Sommerabenden

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Melone entkernen und in feine Stückchen schneiden. Dabei so viel Saft wie möglich auffangen und in die Salatschüssel geben. Die Minze hacken. Wer möchte, kann den rosa Pfeffer im Mörser ganz leicht zerstoßen. Melone, Minze und Pfeffer gut vermen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Daniel's Tapas fürs Büffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vollwert - geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vollwertgeeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Zuckerzusatz

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Zucker in 125 ml Wasser unter Rühren bei kleiner Hitze auflösen und in ca. 1 Minute sirupartig einkochen lassen. Die Melone schälen, Kerne entfernen und in Stücke zerteilen. Limettensaft mit den Melonestücken und dem Zuckersirup pürieren. Tequila

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtige Obstmischung zu Gegrilltem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Riesengarnelen schälen, den Darm entfernen und längs halbieren. In etwas Olivenöl, einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Den Fenchel säubern, den Strunk entfernen und in sehr dünne Streifen schneiden und ebenfalls in Olivenöl,

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischendes Getränk

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Melone halbieren, schälen und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch einer Hälfte pürieren. Kefir und Joghurt dazugeben und verrühren. Mit dem Honig abschmecken. Im Tiefkühlfach ca. 6 Stunden frosten. Dabei ab und zu mit einer Gabel durchrühren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hälfte des Melonenfruchtfleisches mit einem Kugelausstecher zu Kugeln formen (wer es einfacher haben will oder keinen Ausstecher besitzt, schneidet die Melone in kleine Würfelchen). Das restliche Fruchtfleisch pürieren. Den Magerquark mit dem H

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischend und süffig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gefrorenen Früchte antauen lassen (aber nicht ganz auftauen). Zitrone auspressen. Melone und Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. Alles zusammen mixen. Mit Honig abschmecken und die Milch zugeben.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit feiner Mascarponecreme

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kiwi und die Melone schälen und im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Je nach Geschmack und Reife der Kiwis den Smoothie mit braunem Zucker und Zitronensaft abschmecken. Eine dünne Zitronenscheibe als Dekoration an den Glasrand stecken.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Parma - Melonen - Klassiker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Gurke schälen und genau wie die Melone entkernen. Beides in Stücke schneiden. Vom Kopfsalat die äußeren Blätter entfernen und zerzupfen. Pinienkerne in der trockenen Pfanne anrösten. Auf eine Platte den Kopfsalat geben, darauf Melonen- und Gurkenstü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2004