„Friteuse“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3 Bewertungen

Knusprig!

20 Min. simpel 16.10.2010
bei 16 Bewertungen

für die Friteuse

30 Min. normal 28.07.2006
bei 1 Bewertungen

Frittieren im Topf oder der Friteuse, ergibt ca. 10 Stück

30 Min. simpel 21.09.2015
bei 0 Bewertungen

Dreifach gegarte Pommes frites. Bei Version A, benötigt man eine Friteuse. Bei Version B kommen die Chips in den Ofen.

30 Min. normal 22.11.2018
bei 1 Bewertungen

für die Friteuse

40 Min. simpel 07.07.2010
bei 0 Bewertungen

scharfe Banane im Bierteig, süß-scharf-heißer Snack aus der Friteuse

30 Min. normal 31.05.2016
bei 0 Bewertungen

Dazu wird eine Friteuse oder ein schwerer Topf mit dickem Boden gebraucht. Zangen helfen beim wenden.

20 Min. normal 06.05.2007
bei 0 Bewertungen

Eine Friteuse oder ein fester Topf werden dazu benoetigt, sowie Zangen um sie leichter zum wenden.

20 Min. normal 06.05.2007
bei 0 Bewertungen

aus Hefeteig - auch für die Friteuse geeignet

30 Min. normal 07.05.2007
bei 10 Bewertungen

Zwiebelringe, gesalzen auch als Snack

10 Min. simpel 04.03.2008
bei 1 Bewertungen

Den Kloßteig nach Anweisung herstellen und würzen, ca. 8 Klöße formen und in der Brühe gar ziehen lassen. Die Klöße kalt werden lassen. Das Fett in der Friteuse auf ca. 180°-190° erhitzen. Die Klöße in Stücke zupfen und im Fett ausbacken. Passt seh

15 Min. simpel 09.11.2008
bei 2 Bewertungen

Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Die Oliven hacken und zugeben. Den Knoblauch abziehen, pressen und zugeben. Die Petersilie kleinhacken und zugeben. Die Masse gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pro Teigblatt 1 EL Füllung

40 Min. normal 10.10.2010
bei 1 Bewertungen

Einen süßen Hefeteig herstellen: In das zimmerwarme Mehl eine Grube in der Mitte formen, die lauwarme Milch hineinschütten. Die zerbröselte Hefe darin mit ein wenig Zucker verrühren und alles zu einem Vorteig verarbeiten. Dieses "Teiglein" ungefähr b

30 Min. simpel 12.06.2012
bei 0 Bewertungen

aus Urgroßmutters Rezeptbuch

30 Min. normal 07.03.2010
bei 1 Bewertungen

Kölner Faschingsgebäck

40 Min. normal 01.09.2005
bei 0 Bewertungen

Lieblingsklöße der Kinder

10 Min. simpel 03.01.2012
bei 0 Bewertungen

aus Urgroßmutters Rezeptbuch

30 Min. normal 07.03.2010
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch gut anbraten, das Tomatenmark mit zugeben. Die Zwiebel und die Paprikaschote fein würfeln und dazugeben. Den Knoblauch pressen und zugeben, mit etwas Flüssigkeit ablöschen. Das Ganze etwas kochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer, Cayenn

40 Min. normal 10.10.2010
bei 1 Bewertungen

als Antipasti bestens geeignet, aber auch als Vorspeise mit einem kleinen Salat denkbar

45 Min. simpel 13.02.2011
bei 0 Bewertungen

mit Wok-Gemüse und Kartoffel-Duchesse

30 Min. simpel 06.10.2009