„Frischlingsrücken“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: frischlingskeule

Wild
Hauptspeise
Festlich
Braten
Winter
Herbst
Gemüse
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Party
Snack
Frühling
Sommer
Weihnachten
kalt
marinieren
Kartoffeln
Pilze
Haltbarmachen
 (0 Bewertungen)

Wildschwein Jerky

20 Min. simpel 30.06.2017
 (0 Bewertungen)

Vorspeise

10 Min. normal 28.10.2019
 (0 Bewertungen)

Zunächst das Gemüse putzen, mundgerecht zerteilen und in kochendem Wasser kurz blanchieren, danach eiskalt abschrecken, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp zusätzlich trocknen. Dabei sollten die unterschiedlichen Garzeiten berücksichtigt werden

60 Min. normal 27.03.2008
 (1 Bewertungen)

Den Frischlingsrücken von Haut und Sehnen befreien und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer einreiben. Das Schmalz in einem großen Bräter erhitzen und das Fleisch darin ca. 10 Minuten rundherum anbraten. Die Zwiebeln schälen und fein hacken, zum

30 Min. normal 10.03.2008
 (0 Bewertungen)

Den Pumpernickel fein reiben, mit flüssiger Butter binden und mit Salz und Zimt abschmecken. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 7 Min. bei 200°C im Ofen braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, mit der Pumpernickelmasse belegen und 1

60 Min. normal 04.01.2010
 (1 Bewertungen)

Wildschweinfleisch waschen, abtrocknen, mit Salz einreiben, die Schwarte gitterartig einschneiden. Das Fleisch mit der Schwarte nach oben in die mit Butter gefettete Rostbratpfanne legen, in den vorgeheizten Backofen schieben, Sobald der Bratensaft

30 Min. simpel 26.02.2006
 (4 Bewertungen)

Fleisch mit Salz, Pfeffer, Salbei, Wacholder würzen. Ca. 15 min. einziehen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch anbraten. Im Ofen 20 min. schmoren lassen. Inzwischen Zwiebel, Karotten, Sellerie in fei

45 Min. normal 30.08.2002