„Frischkäse“ Rezepte 12.432 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
einfach
Schnell
Backen
Party
Snack
Lactose
Saucen
Käse
Kuchen
Vorspeise
gekocht
Aufstrich
Sommer
Dips
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Schwein
Braten
kalt
Frucht
Studentenküche
Gluten
Pasta
Fisch
Fingerfood
Torte
Low Carb
fettarm
Auflauf
Dessert
Herbst
Geflügel
Resteverwertung
warm
Frühling
kalorienarm
Europa
Pilze
Fleisch
Überbacken
Kartoffeln
Brotspeise
Rind
Beilage
Kinder
ketogen
Camping
Salat
Winter
Frühstück
Festlich
Suppe
USA oder Kanada
Trennkost
Schmoren
gebunden
Getreide
Reis
Tarte
Deutschland
Dünsten
Creme
Mehlspeisen
Italien
Vollwert
Eier oder Käse
Ei
Brot oder Brötchen
Meeresfrüchte
Hülsenfrüchte
Geheimrezept
Kekse
Eintopf
Weihnachten
Krustentier oder Muscheln
Eier
Pizza
Früchte
Grillen
Süßspeise
Kartoffel
Basisrezepte
Ernährungskonzepte
Ostern
Silvester
Krustentier oder Fisch
Reis- oder Nudelsalat
Diabetiker
Griechenland
Asien
Konfiserie
Frittieren
Eis
Vegan
Mikrowelle
Wok
spezial
bei 133 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
bei 434 Bewertungen

schnelle und leckere Beilage oder Fingerfood

15 Min. simpel 24.10.2010
bei 418 Bewertungen

Die Wraps auslegen und dünn in der Mitte mit dem Frischkäse Sorte India bestreichen. Am Rand je 2 cm rundherum nicht mit bestreichen. Darauf die Salatmischung 4 Jahreszeiten geben. Ein wenig Remoulade auf den Salat geben. Dann jeden der Teigfladen mi

10 Min. normal 19.03.2008
bei 1.301 Bewertungen

vegetarisch, schnell und superlecker

40 Min. normal 04.06.2008
bei 10 Bewertungen

Mit Gouda, Paprika und frischen Kräutern

30 Min. simpel 07.11.2016
bei 14 Bewertungen

Low Carb, Low Fat

15 Min. normal 08.09.2014
bei 101 Bewertungen

Zwiebeln ganz fein hacken. Hüttenkäse mit den gehackten Zwiebeln, dem Salz, dem Pfeffer und dem Currypulver (Menge nach Geschmack nehmen, der Hüttenkäse saugt den Geschmack recht stark auf, also nicht zu vorsichtig mit dem Curry sein) gut vermischen

15 Min. simpel 31.07.2005
bei 179 Bewertungen

Pasta in Salzwasser al dente kochen. Während die Pasta bzw. das Wasser kocht: Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und in einer höheren Pfanne richtig scharf anbraten mit einem Schuss Olivenöl. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Hüttenkäse mit dem Tom

20 Min. simpel 27.08.2005
bei 26 Bewertungen

für z. B. Cupcake

10 Min. simpel 29.10.2012
bei 75 Bewertungen

Grundrezept mit vielen Varianten, von mild bis pikant

10 Min. normal 25.06.2014
bei 40 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Frischkäse mit der Crème fraîche und den Lauchzwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Baquette, Fladenbrot und Gemüse (in Sticks geschnitten).

5 Min. simpel 06.11.2007
bei 54 Bewertungen

ideal im Sommer zu Gegrilltem, Salat etc. - gut vorzubereiten

10 Min. simpel 03.10.2008
bei 40 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser (nach Packungsanleitung) garen und abschütten. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kirschtomaten halbieren. Beides in etwas Öl etwa 5 Minuten schmoren, dabei mit ein wenig (ca. 1 TL ) Zucker bestreuen. Durch den Zuc

20 Min. simpel 14.11.2010
bei 410 Bewertungen

Zucchini und Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Thymian hacken. Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten, Zucchini, Pilze, 2 EL Wasser, Tomaten und Thymian hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Alles ca. 5 Min. köche

30 Min. normal 12.07.2002
bei 124 Bewertungen

Frühlingszwiebeln ganz fein schneiden und mit dem Frischkäse und den Gewürzen gut vermischen. Am Schluss evt. einen Schuss Sahne unterrühren, damit der Dip etwas glatter wird. Schmeckt prima zu Fladenbrot, frischem Ciabatta und auch auf Folienkartoff

5 Min. simpel 13.07.2005
bei 291 Bewertungen

Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den aufgetauten Rahmspinat zusammen mit den Eiern sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles miteinander verrühren, bis die Masse leicht schaumig ist. Anschließend die Masse auf

10 Min. simpel 21.02.2015
bei 54 Bewertungen

herzhafte, deftige Suppe

15 Min. simpel 29.05.2014
bei 29 Bewertungen

Perfekt für Kindergeburtstage

30 Min. normal 08.09.2014
bei 20 Bewertungen

Ruckzuck mit dem Thermomix zubereitet

5 Min. simpel 01.01.2016
bei 484 Bewertungen

Vanilla Cream Cheese Frosting für Cupcakes - nicht zu buttrig, nicht zu süß

5 Min. simpel 23.07.2010
bei 71 Bewertungen

Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Den Frischkäse mit Eiern, Basilikum und Salz verrühren. Das Mehl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer bemehlte

20 Min. normal 30.03.2008
bei 40 Bewertungen

der ideale Picknick-Snack

20 Min. simpel 13.09.2012
bei 63 Bewertungen

schneller dip zu Brot, Gemüse, Kartoffeln oder Fleisch

5 Min. simpel 20.08.2008
bei 89 Bewertungen

gut vorzubereiten und einfach nur lecker

30 Min. simpel 13.01.2009
bei 26 Bewertungen

low carb

25 Min. simpel 26.03.2016
bei 80 Bewertungen

Schinken, Zwiebelwürfel, Petersilie anrösten mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Mit dem Frischkäse mischen und nochmals würzen. Blätterteigquadrate antauen lassen und mit der Masse füllen und verschließen und mit Eigelb bestreichen. Ca.

20 Min. simpel 18.07.2004
bei 74 Bewertungen

Lemon Cream Cheese Frosting, super für Cupcakes

15 Min. simpel 12.06.2012
bei 325 Bewertungen

Gemüse klein schneiden und in einer Schüssel mit dem Hüttenkäse und dem Mais gut vermischen, würzen, fertig! Dazu esse ich gern knuspriges Fladenbrot aus dem Ofen. Ich finde es sehr erfrischend, lecker und es macht überhaupt nicht dick!

15 Min. simpel 17.10.2003
bei 35 Bewertungen

zu Fondue oder zu Gegrilltem

5 Min. simpel 29.04.2006
bei 132 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch würfeln und glasig andünsten, Spinat, Milch und Frischkäse hinzufügen und einmal aufkochen lassen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Milch hinzufügen. Das Ganze

15 Min. simpel 05.07.2005