„Frischkäse-hörnchen“ Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Brot oder Brötchen
einfach
Fingerfood
Frühstück
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kekse
Kuchen
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
bei 14 Bewertungen

reicht für ca. 24 Stück

40 Min. normal 01.12.2008
bei 6 Bewertungen

Butter, Frischkäse und Mehl mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt ca. 2 Stunden kalt stellen. Teig dann in 4 gleiche große Stücke teilen. Braunen und weißen Zucker mit den Haselnüsse mischen. 1/4

90 Min. simpel 11.03.2014
bei 19 Bewertungen

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Frischkäse mischen. Den Blätterteig in 6 - 8 Stücke teilen, die Thunfischcreme darauf verteilen. Von der breiten Seite aufrollen. Mit der Spitze nach unten auf ein Blech mit Backpapier legen und mit Eigelb

10 Min. simpel 25.04.2008
bei 2 Bewertungen

gefüllt mit Nougat und Marzipan zu Weihnachten, ergibt 64 Portionen

30 Min. simpel 07.12.2016
bei 2 Bewertungen

Von meiner kroatischen Mutter oft und gern gemachtes Rezept.

45 Min. normal 12.05.2014
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 150°C (Umluft) vorheizen. Die Eier trennen und aus dem Frischkäse, der Butter, dem Mehl und den beiden Eigelben einen Teig herstellen. Diesen in vier gleich große Portionen aufteilen, die jeweils zu einer runden Platte ausgerollt wer

15 Min. simpel 21.05.2012
bei 1 Bewertungen

kleines Gebäck zum Kaffee

30 Min. normal 10.12.2010
bei 1 Bewertungen

Den Blätterteig antauen lassen und, je nachdem, ob er rund oder eckig ist, in 8-12 gleichgroße Dreiecke teilen. Die Oliven klein hacken und mit den Kräutern, dem Knoblauch und einem halben Becher Hüttenkäse vermengen. Jedes der Dreiecke gleichmäßig m

15 Min. simpel 02.05.2005
bei 0 Bewertungen

für 16 Hörnchen

30 Min. simpel 16.12.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

35 Min. simpel 09.11.2008
bei 79 Bewertungen

Den Backofen auf 170°C vorheizen. In einer Pfanne die Zucchiniwürfel in der Butter anbraten. Von der Kochstelle nehmen und den Hüttenkäse, den Kräuterquark, den Schnittlauch und die Sahne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer nach Wunsch würzen. Die Nudeln

20 Min. normal 15.06.2006
bei 33 Bewertungen

Ohne Ei, nicht so ganz schnell gemacht, aber sehr lecker, ergibt 64 Hörnchen

60 Min. normal 04.02.2009
bei 8 Bewertungen

Zwiebelwürfel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel zugeben und mitbraten. Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hörnchennudeln inzwischen bissfest kochen. Anschließend zusammen mit dem geri

30 Min. simpel 16.04.2007
bei 1 Bewertungen

Plätzchen, Hörnchen für Kaffee oder zu Weihnachten

30 Min. simpel 07.01.2012
bei 0 Bewertungen

ergibt 12 Hörnchen, sehr lecker gefüllt mit Würstchen

30 Min. simpel 05.01.2018
bei 1 Bewertungen

ideal als Snack zum Salat und auf dem Buffet

10 Min. simpel 24.07.2008
bei 14 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Frischkäse verrühren und kräftig mit Pfeffer abschmecken. Die gegarten und abgeschreckten Nudeln damit vermengen. Eine Springform von 26 cm Durchmesser einfetten und die Hälfte der

15 Min. normal 15.12.2007
bei 0 Bewertungen

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Die Backform (33 x 23 cm) gut einfetten. Eine von zwei Dosen öffnen, den Teig ausbreiten und ihn, ohne die einzelnen Hörnchen zu trennen, in die Backform legen, die Schnittstellen so gut wie möglich zusammen drücke

20 Min. simpel 14.03.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und den Schinken klein schneiden. Beides in einer Pfanne kurz anbraten. Erbsen und Brokkoli dazugeben und mit der Sahne aufgießen. Wahlweise einen Teil der Sahne durch Milch oder Wasser ersetzen. Den Frischkäse einrühren, Decke

20 Min. simpel 01.07.2010
bei 4 Bewertungen

gut zum Brunch oder als Partymitbringsel

15 Min. simpel 07.08.2004
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln normal in Salzwasser kochen. Ruhig etwas länger als al dente, damit sie später nicht die komplette Salatsauce aufsaugen. Nudeln abkühlen lassen, bis sie lauwarm sind. Währenddessen den Frischkäse zusammen mit der Milch mit einem Schneebe

20 Min. simpel 02.11.2007
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln in ungesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und warm halten. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Eine 2 1/2-Liter-Auflaufform leicht mit Margarine ausfetten oder mit Backspray aussprühen. Den körnigen Frischkäs

15 Min. normal 17.12.2008